Home / Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen / Ist das gesund?

Ist das gesund?

14. Januar 2013 um 20:11 Letzte Antwort: 15. Januar 2013 um 18:29

Hallo

ich bin 1,72 m groß und wiege derzeit ca 74 kg.
Angefangen habe ich mit knapp 83 kg vor 4-5 Monaten.

So mache ich's:
Frühstück mit Kohlenhydrate, Marmelade & Obst (natürlich achte ich auf Vollkronprodukte, fettarmen Frischkäse etc.)
Mittags nur Obst (1 Apfel o. 1 Banane etc.)
Abends eine volle Mahlzeit auf was ich gerade Lust habe (aber auch fettarm, also keine Pizza, etc. aber echt viel also schon 2-3 normale Portionen)
Wochenende achte ich generell auch darauf was ich esse, gönne mir aber auch mal Schokolade, Pizza, Alkohol, etc.

Sport mache ich zur Zeit keinen mehr, will ich aber im Sommer wieder anfangen.

Im Prinzip läuft alles ganz gut.. was mich aber zweifeln lässt, sind die Kommentare anderer... "Mittags so wenig essen ist ungesund" und bla bla.. Ich weiß, Mittag ist gesünder als Abend essen, aber ich kriegs so einfach besser hin und ich hungere nicht, mir gehts gut damit

Die Kommentare haben mich allerdings stutzig gemacht und ich habe Angst vor dem Jojo-Effekt.. Ist das echt ungesund was ich mache?

Mein Endziel sind ca. 65 kg bis zum Sommer. Ich denke das ist realistisch

Mehr lesen

15. Januar 2013 um 12:39


Ohje!

Die Gewichtsabnahme ist doch nicht alles!!!

Dein Frühstück klingt super... Aber ehrlich gesagt, solltest du wirklich zu Mittag etwas mehr essen, denn du brauchst zu dieser Tageszeit noch Energie und ein Stück Obst ist gut, sollte aber vielleicht Nachtisch sein und nicht Mahlzeit!

Rechne online deinen Grundbedarf an Kalorien aus, iss mindestens (!) so viel und treib etwas Sport! DAS ist gesund!

LG und alles Gute!
Cp

Gefällt mir
15. Januar 2013 um 18:18

Danke..
schon mal für eure Antworten

ich bin etwas leicht verwirrt, da ich dachte 9 kilo in 5 Monaten sind völlig ok..
Ich habe schon des öfteren probiert mittags mehr zu essen, dafür abends weniger, aber dass hat nie geklappt.. wenn ich mittags ordentlich esse habe ich abends so ein schlechtes Gewissen dass ich wieder anfange zu "fressen".. Wenn ich aber bis abends "gut" war, esse ich abends gern viel und genieße es und fühle mich trotzdem nicht "schlecht"... Ich weiß mag vll nicht jeder verstehen und ist vll auch ne dumme Logik aber ich empfands für mich die beste Lösung

@Kostenfrei: Bin Anfang 20

Gefällt mir
15. Januar 2013 um 18:29
In Antwort auf an0N_1250023799z

Danke..
schon mal für eure Antworten

ich bin etwas leicht verwirrt, da ich dachte 9 kilo in 5 Monaten sind völlig ok..
Ich habe schon des öfteren probiert mittags mehr zu essen, dafür abends weniger, aber dass hat nie geklappt.. wenn ich mittags ordentlich esse habe ich abends so ein schlechtes Gewissen dass ich wieder anfange zu "fressen".. Wenn ich aber bis abends "gut" war, esse ich abends gern viel und genieße es und fühle mich trotzdem nicht "schlecht"... Ich weiß mag vll nicht jeder verstehen und ist vll auch ne dumme Logik aber ich empfands für mich die beste Lösung

@Kostenfrei: Bin Anfang 20

Wenn man
auf gesunde Art abnimmt, sollte man in der Woche max. 0,5 kg bis 1 kg verlieren. Wenn man das auf dich umrechnet, liegst du also noch im normalen Feld, keine Angst.

Ich denke, jeder muss seine Methode finden, um abzunehmen. Und die, die du anwendest, funktioniert bei dir, also ist es auch ok. Wenn du den Tag mit wenig essen gut aushältst, ist das ja in Ordnung.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen