Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

Irgendwie spür ich nichts beim sex....

3. Februar 2010 um 18:03 Letzte Antwort: 4. Februar 2010 um 21:37

Hey Mädls und evtl Jungs

Also ich hab seit einem monat meinen ersten richtigen freund! Die ersten male hat es dauernd weh getan, als würde er irgendwo da drin anstossen (hab ich auch jetz noch ab und zu).... doch mein anderes problem ist, das ich beim sex nichts spür, also nichts das sich irgendwie "gut/geil" anfühlt!.... wenn ich selbst mit der hand an mir nichts mache, würde ich in 100 jahren nicht kommen, will aber jetzt keineswegs meinen freund schlecht machen!!
Entweder bin ich zu verkrampft und hab angst vor den schmerzen oder muss sich das vielleicht alles noch einspielen zwischen uns??

Grüßle an alle da draußen!

Mehr lesen

4. Februar 2010 um 21:18

...
das, wo er gegen kommmt ist der eingang zur gebärmutter
bei den meisten frauen tut es weh,
am meisten merkst du das wohl in stellungen wie die reiter etc, wo er tief eindringt.

ich zb finde diesen schmerz geil ubnd komme dadurch schneller
ist bei jedem ja anders...

Gefällt mir

4. Februar 2010 um 21:37

Ja...
du hast recht... er kanns ja nicht wissen!

aber wie soll ich den beckenboden trainieren??

ist es eigentlich eine "beledigung" für ihn wenn ich während dem sex bei mir selbst hand anlege?
nicht das er meint er ist so schlecht das ichs mir selber machen muss!?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers