Forum / Fit & Gesund / In 6 Monaten 15 Kilo zugenommen!

In 6 Monaten 15 Kilo zugenommen!

15. Dezember 2014 um 13:19 Letzte Antwort: 15. Oktober 2015 um 0:23

Mir haben sie vor 7 Monaten meine Gebärmutter entfernt. Seit dem habe ich sehr viel zugenommen. Jetzt sagt mir mein Arzt, das sich durch die starke Gewichtszunahme auch meine Blutfettwerte verschlechtert haben. Ich müsste dringend abnehmen, klar weis ich das ich meine Ernährung umstellen muss. Mit Sport soll ich auch anfangen, das ist leicht gesagt ich bin kein Sportler. Würde mich freuen wenn mir jemand einen Rat geben kann. Wie ich mein Gewicht reduzieren kann, und meine Blutwerte wieder im normalen Bereich bekomme.

Mehr lesen

17. Dezember 2014 um 23:45

Abnehmen auch in den besten Jahren
Vor allem in der zweiten Lebenshälfte kämpfe ich mit Übergewicht, was in jungen Jahren kein Thema war. Ich konnte essen was ich wollte, aber die Pfunde hielten Abstand. Heute geht das nicht mehr, denn es scheint, als ob Bauch und Hüfte die Pfunde magisch anziehen. Mit Diäten hatte ich keinen Erfolg, da mich mein Gewicht aber sehr belastet hat, habe ich weiter gesucht. Meine Arbeitskollegin erzählte mir, dass sie mit den Kapseln von Thaivita Fett Shuttle ihre Pfunde verloren hat. Erst war ich gegen Abnehmpillen, da die aber rein pflanzlich sind habe ich mir die bestellt. Nehme die Kräuter Kapseln jetzt seit 2 Monaten und habe schon gut abgenommen. Eins habe ich aber gelernt: gesunde Ernährung und viel Bewegung ist das Wichtigste beim Abnehmen.

Gefällt mir

19. Dezember 2014 um 23:40
In Antwort auf nail_12553626

Abnehmen auch in den besten Jahren
Vor allem in der zweiten Lebenshälfte kämpfe ich mit Übergewicht, was in jungen Jahren kein Thema war. Ich konnte essen was ich wollte, aber die Pfunde hielten Abstand. Heute geht das nicht mehr, denn es scheint, als ob Bauch und Hüfte die Pfunde magisch anziehen. Mit Diäten hatte ich keinen Erfolg, da mich mein Gewicht aber sehr belastet hat, habe ich weiter gesucht. Meine Arbeitskollegin erzählte mir, dass sie mit den Kapseln von Thaivita Fett Shuttle ihre Pfunde verloren hat. Erst war ich gegen Abnehmpillen, da die aber rein pflanzlich sind habe ich mir die bestellt. Nehme die Kräuter Kapseln jetzt seit 2 Monaten und habe schon gut abgenommen. Eins habe ich aber gelernt: gesunde Ernährung und viel Bewegung ist das Wichtigste beim Abnehmen.

Wieviel
hast du den abgenommen?

Gefällt mir

22. Dezember 2014 um 20:04

Mit Stöcken
(wenn man es richtig macht) ist es noch effektiver

Gefällt mir

23. Dezember 2014 um 22:16
In Antwort auf nail_12553626

Abnehmen auch in den besten Jahren
Vor allem in der zweiten Lebenshälfte kämpfe ich mit Übergewicht, was in jungen Jahren kein Thema war. Ich konnte essen was ich wollte, aber die Pfunde hielten Abstand. Heute geht das nicht mehr, denn es scheint, als ob Bauch und Hüfte die Pfunde magisch anziehen. Mit Diäten hatte ich keinen Erfolg, da mich mein Gewicht aber sehr belastet hat, habe ich weiter gesucht. Meine Arbeitskollegin erzählte mir, dass sie mit den Kapseln von Thaivita Fett Shuttle ihre Pfunde verloren hat. Erst war ich gegen Abnehmpillen, da die aber rein pflanzlich sind habe ich mir die bestellt. Nehme die Kräuter Kapseln jetzt seit 2 Monaten und habe schon gut abgenommen. Eins habe ich aber gelernt: gesunde Ernährung und viel Bewegung ist das Wichtigste beim Abnehmen.

Hallo mollie
Hast du weniger Appetit durch die Kräuter?

Gefällt mir

23. Dezember 2014 um 22:18
In Antwort auf lumusi_11986455

Mit Stöcken
(wenn man es richtig macht) ist es noch effektiver

Das mit
den Stöcken ist eine gute Idee. Ist was anderes wie im Fitness-Studio zu gehen. Da bin ich leider nicht der Mensch für.

Gefällt mir

28. Dezember 2014 um 22:59
In Antwort auf vibol_12688659

Das mit
den Stöcken ist eine gute Idee. Ist was anderes wie im Fitness-Studio zu gehen. Da bin ich leider nicht der Mensch für.

Draussen
laufen zu gehen ist viel gesünder, und kostet nichts .

Gefällt mir

29. Dezember 2014 um 13:59
In Antwort auf jolyon_12468190

Draussen
laufen zu gehen ist viel gesünder, und kostet nichts .

Jetzt
wo Schnee liegt zieh ich meine Kinder mit dem Schlitten. Ist auch wie Sport

Gefällt mir

16. Januar 2015 um 13:21
In Antwort auf nail_12553626

Abnehmen auch in den besten Jahren
Vor allem in der zweiten Lebenshälfte kämpfe ich mit Übergewicht, was in jungen Jahren kein Thema war. Ich konnte essen was ich wollte, aber die Pfunde hielten Abstand. Heute geht das nicht mehr, denn es scheint, als ob Bauch und Hüfte die Pfunde magisch anziehen. Mit Diäten hatte ich keinen Erfolg, da mich mein Gewicht aber sehr belastet hat, habe ich weiter gesucht. Meine Arbeitskollegin erzählte mir, dass sie mit den Kapseln von Thaivita Fett Shuttle ihre Pfunde verloren hat. Erst war ich gegen Abnehmpillen, da die aber rein pflanzlich sind habe ich mir die bestellt. Nehme die Kräuter Kapseln jetzt seit 2 Monaten und habe schon gut abgenommen. Eins habe ich aber gelernt: gesunde Ernährung und viel Bewegung ist das Wichtigste beim Abnehmen.

Wie sieht
es bei dir aus mollie70 bist du noch am abnehmen? Ich bin jetzt seit November mit den Kräutern dran und habe 7 Kilo runter. Würde mich freuen wenn ich meine 15 Kilo schaffe. Macht dir das shoppen jetzt auch viel mehr Spaß? Jetzt kann man sich auch mal Figur betonte Anziehsachen kaufen gehen .

Gefällt mir

22. Januar 2015 um 9:43
In Antwort auf nadine_12633812

Wie sieht
es bei dir aus mollie70 bist du noch am abnehmen? Ich bin jetzt seit November mit den Kräutern dran und habe 7 Kilo runter. Würde mich freuen wenn ich meine 15 Kilo schaffe. Macht dir das shoppen jetzt auch viel mehr Spaß? Jetzt kann man sich auch mal Figur betonte Anziehsachen kaufen gehen .

Das ist auch mein Wunsch
nicht mehr die Klamotten in der xxl Abteilung zu kaufen. Ich bin seit drei Wochen mit den Kräutern am abnehmen und habe 2,5 Kilo abgenommen. Ist zwar noch nicht soviel wie ihr schon geschafft habt, mein Ziel ist aber dahin zukommen. Vielleicht hätte ich mit Sport schon mehr runter bin aber leider kein Sportler .

Gefällt mir

23. Januar 2015 um 22:17
In Antwort auf vibol_12688659

Das mit
den Stöcken ist eine gute Idee. Ist was anderes wie im Fitness-Studio zu gehen. Da bin ich leider nicht der Mensch für.

Und
warst du an der frischen Luft laufen?

Gefällt mir

1. Februar 2015 um 14:57
In Antwort auf nadine_12633812

Wie sieht
es bei dir aus mollie70 bist du noch am abnehmen? Ich bin jetzt seit November mit den Kräutern dran und habe 7 Kilo runter. Würde mich freuen wenn ich meine 15 Kilo schaffe. Macht dir das shoppen jetzt auch viel mehr Spaß? Jetzt kann man sich auch mal Figur betonte Anziehsachen kaufen gehen .

Hallo rosinenbrot1
Bei mir sieht es gut aus 12 Kilo sind runter. Klar macht mir das shoppen jetzt viel mehr Spaß. Aber nicht nur das, habe auch mit Sport angefangen was vorher nichts für mich war. Heute frag ich mich warum eigentlich, man fühlt sich nach dem Sport richtig gut.

Gefällt mir

1. Februar 2015 um 21:03
In Antwort auf pamhemers

Jetzt
wo Schnee liegt zieh ich meine Kinder mit dem Schlitten. Ist auch wie Sport


Da hatten die Kinder bestimmt spaß und du hast was gutes für deine Figur getan

Gefällt mir

18. Februar 2015 um 12:54

..
Hallo,
also, wie dir dein Arzt schon geraten hat: Sport und Ernährungsumstellung. Mit nur einer Sache kommst du nicht lange weit.
Bei der Ernährungsumstellung ist wichtig, dass du dir klar machst, dass du das lange durchhalten sollst (am besten dien ganzes Leben). Also helfen dir "Blitzdiäten" und "nie mehr Schokolade" wenig weiter. Es geht bei vielem einfach nur um das WAS und die MENGE. Ganz wichtig ist auch, dass du nicht nur auf Kalorien achtest, sondern auf die Zusammensetzung. Ein Lebensmittel mit 40 kcal kann beispielsweise aus 10 Gramm purem Disaccharid (Haushaltszucker) oder aus 10 Gramm purem Eiweiß bestehen. Welche Alternative da besser ist,sollte klar sein.
Als Tipp: Benutze immer Vollkornprodukte. Kalorisch gesehen haben sie nicht unbedingt weniger, sind aber um einiges gesünder in ihrer Zusammensetzung und halten auch länger satt, da die aus komplexen Kohlenhydraten und Ballaststoffen bestehen. Die baut der Körper langsam ab und der Insulinspiegel schießt nicht in die Höhe bzw. was noch schlimmer ist, fällt nicht so rasant wieder ab (was sonst zu Heißhungerattacken führt). Benutze zudem viel Gemüse beim Kochen. Davon kannst du Tonnen benutzen und hast dann nur wenige Kalorien und zusätzlich Vitamine und Mineralstoffe.
Fett darfst du auch nicht komplett weglassen, da dein Körper das braucht. Hier ist nur wieder die Frage WAS für Fett. Keine gehärteten Transfettsäuren (Margarine, Fertigprodukte, überall wo "gehärtetes Fett" draufsteht), sondern auf jeden Fall die gesunden omega-3-Fettsäuren. Davon sind viele in Olivenöl, fetthaltigem Fisch, Avocados, Nüssen. Trotzdem sollte man es hier auch nicht übertrieben. Besagt omega-3-Fettsäuren helfen dir besonders gut bei den Blutwerten weiter.
Und noch ganz wichtig: gönn dir was! verzichte bloß nicht auf alles. Wer verzichtet hält nicht lange durch. Mach dir bewusst, was du isst. Lies ab und zu mal die Nährwertangaben und vergleiche mit Alternativen.

Und wegen dem Sport: das musst du leider tun. Aber Sport ist nicht immer gleich Rennen, Schwitzen, Anstrengung. Fang mit Sachen an, die dir Spaß machen könnten. Das wichtigste ist erst einmal "Bewegung". Versuche viel zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erledigen im Alltag. Such dir am besten mit einer Freundin etwas heraus, wo ihr zusammen hingehen könntet. Und vor allem habe immer im Hinterkopf, dass du damit deinem Körper etwas gutes tust. Das machst du für dich und deine Gesundheit. Es sollte kein Zwang für dich werden.

Ich hoffe, dass dir das als Einstieg irgendwie weiterhilft.

Gefällt mir

22. Februar 2015 um 14:53
In Antwort auf nail_12553626

Hallo rosinenbrot1
Bei mir sieht es gut aus 12 Kilo sind runter. Klar macht mir das shoppen jetzt viel mehr Spaß. Aber nicht nur das, habe auch mit Sport angefangen was vorher nichts für mich war. Heute frag ich mich warum eigentlich, man fühlt sich nach dem Sport richtig gut.

Puh
Das würde ich auch gerne jetzt war ich mal auf der Seite und die bieten da noch was anderes an( Weg mit dem Fett). Was ist den jetzt besser?

Gefällt mir

23. Februar 2015 um 16:00
In Antwort auf vibol_12688659

Das ist auch mein Wunsch
nicht mehr die Klamotten in der xxl Abteilung zu kaufen. Ich bin seit drei Wochen mit den Kräutern am abnehmen und habe 2,5 Kilo abgenommen. Ist zwar noch nicht soviel wie ihr schon geschafft habt, mein Ziel ist aber dahin zukommen. Vielleicht hätte ich mit Sport schon mehr runter bin aber leider kein Sportler .

Fang
doch erstmal mit spazieren gehen an. Vielleicht wird es irgendwann walken daraus

Gefällt mir

27. Februar 2015 um 12:23
In Antwort auf nadine_12633812

Fang
doch erstmal mit spazieren gehen an. Vielleicht wird es irgendwann walken daraus

Schwimmen
und Sauna ist auch gut!

Gefällt mir

3. März 2015 um 12:37
In Antwort auf lumusi_11986455

Schwimmen
und Sauna ist auch gut!

Das
stimmt wenn man regelmäßig in der Sauna geht schwitzt man viel aus und entgiftet somit noch seine Körper

Gefällt mir

10. März 2015 um 20:44
In Antwort auf vibol_12688659

Das ist auch mein Wunsch
nicht mehr die Klamotten in der xxl Abteilung zu kaufen. Ich bin seit drei Wochen mit den Kräutern am abnehmen und habe 2,5 Kilo abgenommen. Ist zwar noch nicht soviel wie ihr schon geschafft habt, mein Ziel ist aber dahin zukommen. Vielleicht hätte ich mit Sport schon mehr runter bin aber leider kein Sportler .

Sport
finde ich wichtig es gibt so viele Sachen die man machen kann. Fang doch mit schwimmen erst mal an. Du wirst staunen wie gut du dich danach fühlst.

Gefällt mir

16. März 2015 um 22:00
In Antwort auf an0N_1271791599z

Sport
finde ich wichtig es gibt so viele Sachen die man machen kann. Fang doch mit schwimmen erst mal an. Du wirst staunen wie gut du dich danach fühlst.

Schwimmen
Dafür müsste ich aber erst was abgenommen haben, sonst denken die Leute da kommt in Waalros .

Gefällt mir

20. März 2015 um 15:15
In Antwort auf wenzel_12126199

Schwimmen
Dafür müsste ich aber erst was abgenommen haben, sonst denken die Leute da kommt in Waalros .

Lass
die Leute doch denken was sie wollen. Geh schwimmen den du weis wofür du da tust(nur für dich).

Gefällt mir

6. April 2015 um 13:50
In Antwort auf pamhemers

Lass
die Leute doch denken was sie wollen. Geh schwimmen den du weis wofür du da tust(nur für dich).

Da
hast du schon recht aber ich fühle mich immer so beobachtet das ich mich nicht wohlfühle dabei.

Gefällt mir

14. April 2015 um 15:33
In Antwort auf wenzel_12126199

Da
hast du schon recht aber ich fühle mich immer so beobachtet das ich mich nicht wohlfühle dabei.

Du brauchst
mehr Selbstbewusstsein kannst dich doch nicht einigeln.

Gefällt mir

24. April 2015 um 12:39
In Antwort auf nail_12553626

Hallo rosinenbrot1
Bei mir sieht es gut aus 12 Kilo sind runter. Klar macht mir das shoppen jetzt viel mehr Spaß. Aber nicht nur das, habe auch mit Sport angefangen was vorher nichts für mich war. Heute frag ich mich warum eigentlich, man fühlt sich nach dem Sport richtig gut.


Das habe ich mich auch gefragt. Werden wohl die zu vielen Kilos dran schult gewesen sein. Aber jetzt gib ich richtig gas

Gefällt mir

30. April 2015 um 15:22
In Antwort auf an0N_1271791599z

Du brauchst
mehr Selbstbewusstsein kannst dich doch nicht einigeln.

Das
sagt meine Freundin mir auch aber das ist nicht so einfach. Habe mir jetzt Kräuter zum abnehmen bestellt. Bin schon ganz aufgeregt und hoffe ich habe auch mal Glück das es bei mir hilft.

Gefällt mir

7. Mai 2015 um 10:41
In Antwort auf wenzel_12126199

Das
sagt meine Freundin mir auch aber das ist nicht so einfach. Habe mir jetzt Kräuter zum abnehmen bestellt. Bin schon ganz aufgeregt und hoffe ich habe auch mal Glück das es bei mir hilft.

Daumen
sind gedrückt aber alleine davon nimmst du nicht ab. Musst schon was tun stell deine Ernährung um.

Gefällt mir

18. Mai 2015 um 9:58
In Antwort auf jolyon_12468190

Daumen
sind gedrückt aber alleine davon nimmst du nicht ab. Musst schon was tun stell deine Ernährung um.

Ich habe
mein x weg und habe sogar mit Sport angefangen.

Gefällt mir

31. Mai 2015 um 18:39
In Antwort auf nadine_12633812


Das habe ich mich auch gefragt. Werden wohl die zu vielen Kilos dran schult gewesen sein. Aber jetzt gib ich richtig gas

Und?
Hast du deine 15 Kilo geschafft?

Gefällt mir

8. Juni 2015 um 11:49
In Antwort auf pamhemers

Und?
Hast du deine 15 Kilo geschafft?

Ich habe 20
geschafft und seit April nehme ich nichts mehr. Bis jetzt habe ich auch kein Jo Jo Effekt. Achte aber immer noch da drauf das ich abends keine Kohlenhydrate zu mir nehme.

Gefällt mir

9. Juni 2015 um 11:32

Abnehmen
hey pummelfee13

Hast du Facebook? Ich und einige meiner Freunde sind in einer Facebook Gruppe wo man sich gegenseitig bestärkt abzunehmen und zudem stellen viele noch echt coole Rezepte ins netz, die sehr gesund sind. Könnte dich ja auch in die Gruppe einladen.

Wenn du lust hast mal reinzuschauen kannst du dich bei mir melden

Liebe Grüsse

Gefällt mir

24. Juni 2015 um 10:10
In Antwort auf pamhemers

Und?
Hast du deine 15 Kilo geschafft?

Jaaaaaaaaaa
Jetzt warte ich auf den Sommer endlich kurze Sachen Anziehen. Kann mich endlich wieder zeigen lassen.

Gefällt mir

30. Juni 2015 um 19:17
In Antwort auf nadine_12633812

Jaaaaaaaaaa
Jetzt warte ich auf den Sommer endlich kurze Sachen Anziehen. Kann mich endlich wieder zeigen lassen.

Da kann
es aber einer kaum abwarten zu zeigen wie sie abgenommen hat.

Gefällt mir

15. Oktober 2015 um 0:23
In Antwort auf nail_12553626

Ich habe 20
geschafft und seit April nehme ich nichts mehr. Bis jetzt habe ich auch kein Jo Jo Effekt. Achte aber immer noch da drauf das ich abends keine Kohlenhydrate zu mir nehme.

Hallo mollie
Na wie sieht es aus zählst du immer noch zu den schlanken Mädels?

Gefällt mir