Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Impfung gegen Scheidenpilz?

Letzte Nachricht: 3. November 2011 um 20:17
K
kilie_12315848
07.10.06 um 2:11

Irgendwie erwischt es mich immer wieder. Ob nach Solarium oder Schwimmbad...

Meine Frauenärztin hat beim letzten mal erwähnt, dass es eine Spritze für Frauen gibt, die dafür besonders empfindlich sind.

So richtig wollte sie mir diese Spritze aber dann doch nicht verordnen.


Ich kämpfe schon seit Jahren regelmäßig mit einem Scheidenpilz. Da würde ich sogar meine Angst vor Spritzen überwinden, um diese Last endlich los zu sein.

Kennt jemand diese "Impfung"? Sind da womöglich stärkere Nebenwirkungen zu erwarten?

Mehr lesen

B
binchen39
20.06.07 um 14:31

Impfung
Hallo,

also es gibt eine Impfung gegen Scheidenpilz. Heißt soviel ich weiß Gynatren. Hatte auch ein Jahr lang regelmäßig zur Periode einen Pilz. Hab mich dann impfen lassen und hatte jetzt ca. 2 Jahre lang meine Ruhe. Blöderweise hab ich verpennt die Auffrischungen zu spritzen. Jetzt hab ich den Salat und seit 2 Monaten wieder schön brav meinen Pilz. Werde mich also jetzt auf alle Fälle wieder impfen lassen um endlich wieder pilzfrei zu sein. Kann es eigentlich nur empfehlen. Spritze hatte damals so um die 80 gekostet und musste nach einen halben Jahr nochmal aufgefrischt werden, danach jedes Jahr einmal. Kosten werden nicht von der Krankenkasse übernommen, zumindest nicht von meiner gesetzlichen.

Alles Gute

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
annika_12327765
03.11.11 um 20:17

Gynatren-Impfung
Hallo
Ich habe vor etwa 7 Jahren diese Impfungen bekommen - Gynatren hieß der Impfstoff. Habe meines Wissens alle Auffrischimpfungen gemacht, es hat sich allerdings keine wirkliche Besserung eingestellt - habe immer noch ab und zu Pilz.Bei einer Impfung habe allerdings am selben Tag noch mit Fieber reagiert und mein Bein hat höllisch weh getan - wo ich die Spritze reingekriegt habe. Konnte drei Tage nur humpeln.
Ich rate von dieser Impfung ab! Wobei natürlich jeder anders reagiert, kann sein dass sie bei der einen wirkt und bei der anderen nicht. Mir hat sie jedenfalls nicht geholfen!

Gefällt mir

Hausmittel gegen Scheidenpilz: Welche helfen wirklich?
Anzeige