Home / Forum / Fit & Gesund / Immunsystem stärken

Immunsystem stärken

9. August 2015 um 17:47 Letzte Antwort: 7. November 2017 um 14:43

Habt ihr gute Tipps, wie ich mein Immunsystem stärken kann?

Mehr lesen

10. August 2015 um 10:32

Sport zur Stärkung des Immunsystems
Hallo,

ich kann dir Sport empfehlen Regelmäßig und kontinuierlich stärkt das dann meist super das Immunsystem. Ich nehme gerne "Zink + C" aus dem DM. Das hilft mir auch mal gegen eine Grippewille oder so, damit ich fit bleibe. Gerade im Winter kure ich gerne damit!

Gefällt mir
10. August 2015 um 11:07

Zum
Glück, fahre ich bald in den Urlaub, da kann ich saunieren Danke für deine Antwort

Gefällt mir
10. August 2015 um 11:10
In Antwort auf olafur_11924503

Sport zur Stärkung des Immunsystems
Hallo,

ich kann dir Sport empfehlen Regelmäßig und kontinuierlich stärkt das dann meist super das Immunsystem. Ich nehme gerne "Zink + C" aus dem DM. Das hilft mir auch mal gegen eine Grippewille oder so, damit ich fit bleibe. Gerade im Winter kure ich gerne damit!

Danke
für deine Antwort. Dann Werde ich ein bisschen mehr Sport machen.

Gefällt mir
10. August 2015 um 11:11

Danke,
ich werde mir den Link gleich mal ansehen.

Gefällt mir
8. Oktober 2015 um 15:04
In Antwort auf bento_12746786

Zum
Glück, fahre ich bald in den Urlaub, da kann ich saunieren Danke für deine Antwort

Sauna
ist für mich leider nichts. Mein Kreislauf spielt da nicht mit.

Gefällt mir
11. Oktober 2015 um 15:09

Informierte Auswahl
An erster Stelle würde ich Sport treiben und versuchen mich gesund zu ernähren. Wie hier schon andere User geschrieben haben, können auch Nahrungsergänzungsmittel eine sinnvolle Ergänzung darstellen.

Allerdings rate ich davon ab irgendwelche Discounter oder Drogeriemarkt-Mittel zu kaufen. Die wenigsten dieser Produkte verfügen über eine wissenschaftliche Dokumentation. Im Grund werden diese nur angemeldet und Aspekte wie Bioverfügbarkeit etc. werden nicht weiter kontrolliert. Vielleicht erreichts du einen Placebo-Effekt, aber eine tatsächliche Wirkung hast du nur bei Produkten, wo die Hersteller entsprechend aufgestellt sind. Falls du mehr Infos willst, kann ich dir gerne ne PN schicken.

Gefällt mir
12. Oktober 2015 um 11:59

Ernährung umstellen!
Hey

Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass insbesondere die Ernährung eine wichtigere Rolle spielt, als bspw. der Sport (ist zumindest bei mir so), schau mal, welche Vitamine oder welche Lebensmittel dir hiervon am ehesten zusagen, dann kannst du das ja in deinen Ernährungsplan einbauen Wissenschaftlich lässt sich das dann so erklären: http://vitamine-ratgeber.com/vitalstoffe-bei/immunsystem-staerken/ Dazu genug frische Luft, das wirkt Wunder und du wirst innerhalb der nächsten Wochen merken, wie viel besser es dir gehen wird

Liebe Grüße!

Gefällt mir
20. Oktober 2015 um 14:28

Kann
mir jemand was über die Provita Kapseln sagen. Habe gelesen sollen das Immunsystem aufbauen. Sind das Vitamintabletten?

Gefällt mir
21. Oktober 2015 um 22:22

Probier
mal grüne Smoothies da hast du auch viele Vitamine mit drin

Gefällt mir
22. Oktober 2015 um 12:00

Immunsystem stärken
Meine Erfahrungen zum Thema Immunsystem sind sehr weitreichend. Nachdem ich jedesmal wenn es kälter wurde bei meinem Arzt gelandet bin und dieser mir nicht wirklich helfen konnte, habe ich das Internet durchforstet und nach Alternativen gesucht. Ich bin dann bei einer Heilpraktikerin gelandet die mit Schüßler Salzen arbeitet. Die hat mir dann eine Kur zusammengestellt um meine ständigen Erkältungen und Müdigkeitsbeschwerden zu lindern. Und das hat bei mir super geholfen! Jedes Jahr Ende September/Anfang Oktober starte ich meine Kur und hatte schon lange keine massiven Beschwerden mehr. Wer sich einen Besuch bei einer Heilpraktikerin nicht leisten kann oder erst mal Schüßler Salze ausprobieren möchte findet im Internet fertige Mischungen. Hier http://www.limango.de/deals/schssler-salze-3699668?utm_source=DealsPF&utm_medium=weltderrabatte&utm_campaign=10065 kann man z.B. aus unterschiedlichen Mischungen sich seine Kur heraus suchen. Und das gute bei Schüßler Salzen ist, dass es ein natürlicher Stoff ist und keine Chemie!

Gefällt mir
27. Oktober 2015 um 21:13

Danke
da ist ja wirklich alles drin was man braucht.

Gefällt mir
2. November 2015 um 13:37
In Antwort auf an0N_1235493299z

Danke
da ist ja wirklich alles drin was man braucht.

Würde
sie gerne mal ausprobieren, meint ihr ich kann sie auch schon für meine Tochter mitbestellen. Sie ist 16 Jahre oder ist sie noch zu Jung dafür.

Gefällt mir
3. November 2015 um 12:41

Ausgewogene Ernährung und genügend Schlaf
Gute Ernährung und genügend Schlaf ist glaub ich am wichtigsten, also schön brav sein Gemüse und Obst essen und mehr als fünf stunden in der nacht schlafen, dazu gibts mittlerweile auch studien: http://www.stern.de/gesundheit/schlafmangel-macht-krank--wer-weniger-schlaeft--ist-haeufiger-erkaeltet-6427718.html#utm_campaign=gesundheit&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard

Gefällt mir
3. November 2015 um 16:19

Immunsystem stärken
Hallo alle zusammen,

wir stärken unsere Immunsystem mit Swanson Produkten , Sport , herbstliche Gemüse und Obst , viel Lachen,Tanzen und Liebe




LG
Sarah

Gefällt mir
3. November 2015 um 21:59
In Antwort auf an0N_1294687899z

Probier
mal grüne Smoothies da hast du auch viele Vitamine mit drin

Am besten
aber selber machen dann weis du auch das es frisch ist. Man kann selber entscheiden was man drin haben möchte.

Gefällt mir
7. November 2015 um 16:14

Provita, Smoothies frische Luft
das mache ich und hilft mir super. Letztes Jahr war ich immer die erste die sich eine Grippe eingefangen hat. Damit habe ich keine Probleme mehr, mein Chef freut sich auch keine gelben Scheine mehr von mir . Moringa hat aber auch alles was man an Vitamine und Aminosäuren braucht.

Gefällt mir
8. November 2015 um 21:05

Lösung für Immunsystem stärken
Hallo sarahlein19

Du möchtest dein Immunsystem stärken ?

Ich beschäftige mich gerade damit und sorge auch gerade vor für mein Immunsystem

Gefällt mir
9. November 2015 um 12:16
In Antwort auf an0N_1294687899z

Provita, Smoothies frische Luft
das mache ich und hilft mir super. Letztes Jahr war ich immer die erste die sich eine Grippe eingefangen hat. Damit habe ich keine Probleme mehr, mein Chef freut sich auch keine gelben Scheine mehr von mir . Moringa hat aber auch alles was man an Vitamine und Aminosäuren braucht.

Also wenn
du dein Immunsystem nicht gut gestärkt hast weis ich es auch nicht mehr. Ein Tipp kann ich dir noch geben Sauna ist auch immer gut dafür.

Gefällt mir
12. November 2015 um 12:09
In Antwort auf pocolie

Also wenn
du dein Immunsystem nicht gut gestärkt hast weis ich es auch nicht mehr. Ein Tipp kann ich dir noch geben Sauna ist auch immer gut dafür.

Sauna?
Ich habe immer gedacht wenn man aus der warmen Sauna kommt und dann in die Kälte geht wäre nicht so prickelnd.

Gefällt mir
17. November 2015 um 19:58
In Antwort auf an0N_1263320399z

Sauna?
Ich habe immer gedacht wenn man aus der warmen Sauna kommt und dann in die Kälte geht wäre nicht so prickelnd.

Doch klar
gerade im Winter gehen viele öffters in die Sauna weil es die Abwährkräfte stärkt.

Gefällt mir
23. November 2015 um 18:30
In Antwort auf an0N_1294687899z

Provita, Smoothies frische Luft
das mache ich und hilft mir super. Letztes Jahr war ich immer die erste die sich eine Grippe eingefangen hat. Damit habe ich keine Probleme mehr, mein Chef freut sich auch keine gelben Scheine mehr von mir . Moringa hat aber auch alles was man an Vitamine und Aminosäuren braucht.

Habe in einer
Zeitung gelesen Kokosöl soll auch gut sein.

Gefällt mir
24. November 2015 um 13:26

Viel
Obst und Gemüse und viel Bewegung an der frischen Luft.

Gefällt mir
24. November 2015 um 13:59

Tips
Sport, frische Luft, Bewegung, gesundes Essen und eventl. Vitamin D in der dunklen Jahreszeit

Gefällt mir
21. Dezember 2015 um 22:45

Bigdicki Kokosöl! hmm
und wie soll das helfen einfach essen oder damit Kochen? Welches soll man da nehmen gibst ja verschiedene davon hab ich grad feststellen müssen

Gefällt mir
15. Januar 2016 um 10:19

Kokosöl
muss danach schmecken sonst ist es nicht 100% hat man mir erzählt.

Gefällt mir
24. Januar 2016 um 20:33
In Antwort auf an0N_1294687899z

Sauna
ist für mich leider nichts. Mein Kreislauf spielt da nicht mit.

Dann versuch
es mal mir Wechseldusche das regt die Durchblutung an und soll auch das Immunsystem da durch stärken. Was wir jetzt auch machen pressen uns viel frische Obstsäfte.

Gefällt mir
25. Januar 2016 um 16:18

Vitamine,Vitamine..
Hey ,
ich hatte vor einigen Wochen dasselbe Probleme. Ich hatte eine Erkältung nach der anderen und mir ging das ziemlich auf die Nerven. Ich hab versucht meine Ernährung umzustellen, viel Obst und Wasser zu mir zu nehmen und natürlich etwas Sport zu treiben. Aber ich arbeite ziemlich viel und mir war das ganze "auf die Ernährung achten" zu viel Aufwand.
Durch Zufall bin ich auf Facebook auf dieser Seite hier gelangt: <a ="https://www.facebook.com/lavita">https://www.facebook.com/lavita</a> .Hab mich natürlich erst über das Produkt belesen und mir Rezensionen auf der Facebook-Seite angeguckt (einige hatten ähnliche Immunsystemprobleme) und dann dachte ich mir probieren wir das Ding mal . In dem LaVita drink sind 70! Lebensmittel enthalten, was mich zuerst skeptisch machte, ob das ganze nur hokus pokus ist, aber ich muss sagen ich bin soweit sehr zufrieden. Da sind anscheinend tatsächlich genug Vitamine enthalten. Mir hat es geholfen! Ich bin kaum noch krank. Fühl mich deuuuuutlich fitter und habe ein neues Lebensgefühl entwickelt irgendwie.Ich meine man sollte trotzdem nicht aufhören sport zu machen und genug Wasser zu trinken aber man kann sich den Vitamin-Aufwand sparen und das ist unter anderem für bequeme Menschen wie mich echt super!

LG,
Anna

Gefällt mir
25. Januar 2016 um 16:24
In Antwort auf rudi_12321808

Vitamine,Vitamine..
Hey ,
ich hatte vor einigen Wochen dasselbe Probleme. Ich hatte eine Erkältung nach der anderen und mir ging das ziemlich auf die Nerven. Ich hab versucht meine Ernährung umzustellen, viel Obst und Wasser zu mir zu nehmen und natürlich etwas Sport zu treiben. Aber ich arbeite ziemlich viel und mir war das ganze "auf die Ernährung achten" zu viel Aufwand.
Durch Zufall bin ich auf Facebook auf dieser Seite hier gelangt: <a ="https://www.facebook.com/lavita">https://www.facebook.com/lavita</a> .Hab mich natürlich erst über das Produkt belesen und mir Rezensionen auf der Facebook-Seite angeguckt (einige hatten ähnliche Immunsystemprobleme) und dann dachte ich mir probieren wir das Ding mal . In dem LaVita drink sind 70! Lebensmittel enthalten, was mich zuerst skeptisch machte, ob das ganze nur hokus pokus ist, aber ich muss sagen ich bin soweit sehr zufrieden. Da sind anscheinend tatsächlich genug Vitamine enthalten. Mir hat es geholfen! Ich bin kaum noch krank. Fühl mich deuuuuutlich fitter und habe ein neues Lebensgefühl entwickelt irgendwie.Ich meine man sollte trotzdem nicht aufhören sport zu machen und genug Wasser zu trinken aber man kann sich den Vitamin-Aufwand sparen und das ist unter anderem für bequeme Menschen wie mich echt super!

LG,
Anna


Hey ,
ich hatte vor einigen Wochen dasselbe Probleme. Ich hatte eine Erkältung nach der anderen und mir ging das ziemlich auf die Nerven. Ich hab versucht meine Ernährung umzustellen, viel Obst und Wasser zu mir zu nehmen und natürlich etwas Sport zu treiben. Aber ich arbeite ziemlich viel und mir war das ganze "auf die Ernährung achten" zu viel Aufwand.
Durch Zufall bin ich auf Facebook auf dieser Seite hier gelangt: [url=https://www.facebook.com/lavita]https://www.facebook.com/lavita [/url] .Hab mich natürlich erst über das Produkt belesen und mir Rezensionen auf der Facebook-Seite angeguckt (einige hatten ähnliche Immunsystemprobleme) und dann dachte ich mir probieren wir das Ding mal . In dem LaVita drink sind 70! Lebensmittel enthalten, was mich zuerst skeptisch machte, ob das ganze nur hokus pokus ist, aber ich muss sagen ich bin soweit sehr zufrieden. Da sind anscheinend tatsächlich genug Vitamine enthalten. Mir hat es geholfen! Ich bin kaum noch krank. Fühl mich deuuuuutlich fitter und habe ein neues Lebensgefühl entwickelt irgendwie.Ich meine man sollte trotzdem nicht aufhören sport zu machen und genug Wasser zu trinken aber man kann sich den Vitamin-Aufwand sparen und das ist unter anderem für bequeme Menschen wie mich echt super!

LG,
Anna

Gefällt mir
28. Januar 2016 um 16:05

Immunsystem stärken
Ich stärke mein Immunsystem immer 2 x im Jahr mit Orthomol immun. Das gibts in der Apotheke und ist eine Kur für 30 Tage. Habe seit Jahren keine Erkältungen mehr gehabt, geschweige denn eine Grippe. Fühl mich nach so einer Orthomol Kur immer richtig fit.

Gefällt mir
31. Januar 2016 um 13:58

Aloe Vera
Auszug aus Aloe Vera.

Gefällt mir
4. Februar 2016 um 16:48

Wahnsinn
was das Zeug alles abdeckt . Ich bin nicht so der Obst und Gemüse Freak mit Moringa gebe ich meinem Körper trotzdem was er braucht. Kann ich nur weiter empfehlen.

Gefällt mir
10. Februar 2016 um 10:16
In Antwort auf an0N_1205594499z

Wahnsinn
was das Zeug alles abdeckt . Ich bin nicht so der Obst und Gemüse Freak mit Moringa gebe ich meinem Körper trotzdem was er braucht. Kann ich nur weiter empfehlen.

Meine Mutter
nimmt Provita es hilft ihr super da sie Gicht hat und da viele Aminosäuren drin sind. meine Kinder und ich sind bis jetzt auch noch nicht krank geworden. Obwohl wir jedes Jahr immer viel Obst und Gemüse gegessen haben bekam einer immer ne Grippe. Ist wohl doch was wahres dran, das man sich zusätzlich mit einem Nahrungsergänzungsmittel versorgen sollte. Für meinen kleinen habe ich Multi Sanostol hier.

Gefällt mir
15. Februar 2016 um 21:32
In Antwort auf evodia_12158906

Meine Mutter
nimmt Provita es hilft ihr super da sie Gicht hat und da viele Aminosäuren drin sind. meine Kinder und ich sind bis jetzt auch noch nicht krank geworden. Obwohl wir jedes Jahr immer viel Obst und Gemüse gegessen haben bekam einer immer ne Grippe. Ist wohl doch was wahres dran, das man sich zusätzlich mit einem Nahrungsergänzungsmittel versorgen sollte. Für meinen kleinen habe ich Multi Sanostol hier.

Das trinkt
er wir haben früher immer Lebertran bekommen. Ich habe es gehasst das war so scheußlich das Zeug.

Gefällt mir
16. Februar 2016 um 13:07

Immunsystem stärken
Ich habe im Reformhaus Aloe Vera Saft gekauft und eine Kur damit gemacht. Hat mir sehr gut getan. Ausserdem nehme ich noch Zink. Das beides reicht für das Immunsystem zur Stärkung. Jedenfalls für mich.

Gefällt mir
24. Februar 2016 um 22:43
In Antwort auf an0N_1235493299z

Das trinkt
er wir haben früher immer Lebertran bekommen. Ich habe es gehasst das war so scheußlich das Zeug.

Aber man
darf doch Moringa auch schon Kindern geben.

Gefällt mir
3. März 2016 um 11:47
In Antwort auf an0N_1205594499z

Aber man
darf doch Moringa auch schon Kindern geben.

Echt?!
Das wusste ich gar nicht da muss ich mal den Kinderarzt fragen was er davon hält.

Gefällt mir
9. März 2016 um 10:47

Egal was
für ein Wetter ist raus mussten wir als Kinder auch und meine Kinderarzt sagt es immer wieder, lassen sie die Kinder bei Wind und Wetter raus das stärkt nur das Immunsystem. Klar ist auch das viel frisches Obst und Gemüse wichtig ist. Meine Oma nimmt Moringa sie schwört da drauf. Ihre Kegelschwester war mal in Thailand und da nimmt es wohl jeder. Obwohl die ja nicht so ein Wetter Umschwung haben wie wir hier. Die kochen viel damit, trinken Tee könnte ich gar nicht bei warmen Wetter Tee trinken.

Gefällt mir
9. März 2016 um 23:29
In Antwort auf an0N_1283815799z

Egal was
für ein Wetter ist raus mussten wir als Kinder auch und meine Kinderarzt sagt es immer wieder, lassen sie die Kinder bei Wind und Wetter raus das stärkt nur das Immunsystem. Klar ist auch das viel frisches Obst und Gemüse wichtig ist. Meine Oma nimmt Moringa sie schwört da drauf. Ihre Kegelschwester war mal in Thailand und da nimmt es wohl jeder. Obwohl die ja nicht so ein Wetter Umschwung haben wie wir hier. Die kochen viel damit, trinken Tee könnte ich gar nicht bei warmen Wetter Tee trinken.

Genau
Möglichst viel an die frische Luft gehen bei möglichst jedem Wetter ist auf jeden Fall gut für das Immunsystem. Und sobald es die Temperaturen im Frühling erlauben, sollte man möglichst regelmäßig barfuß gehen. Schon ab ca. 10 Grad kann man draußen ohne Schuhe laufen, wenn man obenrum warm genug angezogen ist und bei wärmeren Wetter sowieso. Das stärkt nicht nur die Abwehrkräfte, sondern ist auch gesund für Füße und Rücken.

Gefällt mir
28. März 2016 um 18:10

Wann
fängst du mit dem Moringa an, sobald der Sommer vorbei ist? Oder nimmst du die auch im Sommer?

Gefällt mir
30. März 2016 um 14:14
In Antwort auf pocolie

Wann
fängst du mit dem Moringa an, sobald der Sommer vorbei ist? Oder nimmst du die auch im Sommer?

Also
wenn man sein Immunssystem nicht gerade auf Vorderman hat, ist es doch egal wann man Moringa nimmt. Hauptsache man bekommt es wieder gestärkt. Aber mal ne andere Frage meint ihr man könnte die auch in der Schwangerschaft nehmen.

Gefällt mir
25. April 2016 um 19:59

Komplette Blut-tests
Hi, zur Unterstützung der Immunität, werde ich nicht empfehlen, etwas bestimmtes, es ist sehr

individuell. Sowieso, bevor ich angefangen habe ich mit einigen Vorbereitungen, Beiräte und ähnliche

Tipps, die ich zu gehen hatte lassen, um einen kompletten Blut-tests. Dies gab mir genug Punkte auf

meinem Körper und die nächsten Schritte in seinem "Verteidigung". Versuchen Sie, hier zu sein...viel

Glück
http://yesvisage.de/vorbeugende-blutuntersuchung

Gefällt mir
11. Mai 2016 um 10:16


Also im Sommer würde ich das auch machen aber alles andere ist mit too much .... Da beuge ich lieber anders vor!

Gefällt mir
12. Mai 2016 um 11:00

Ich war
auch so eine Kandidatin die jede Erkältung mitgenommen hat und nicht mehr weiter wusste.

Mein Hausarzt hat mir dann erklärt, dass es auch an einem Nährstoffmangel liegen kann, da verschiedene Nährstoffe das Immunsystem unterstützen und ein Mangel mit einem geschwächten Immunsystem einhergeht.

Er hat mir daraufhin organisches Selen+Zink empfohlen und ich bin echt dankbar. Seitdem geht es mir viel besser und diesen Winter bin ich sogar ohne Erkältung durchgekommen

Vielleicht hast du ja auch einen Mangel?!

LG Freya

Gefällt mir
30. Mai 2016 um 14:43

Kennt sich
jemand mit grünen Tee aus? Habe so viel darüber gelesen das es einen viel Energie geben soll. Kann man damit auch sein Immunsystem stärken?

Gefällt mir
1. Juni 2016 um 0:01

Ernährung, Sport
Gesunde Ernährung und regelmäßig Sporttreiben sind nicht zu unterschätzen, außer alles, was schon erwähnt wurde. Wenn der Körper die nötigen Stoffe hat und dazu noch ein bisschen trainiert sich, wirkt sich das sicher gut aus Du kannst gute Rezepte überall im Netz finden und dir aussuchen, was dir schmeckt.

Gefällt mir
21. Juni 2016 um 15:33

Moringa ist gut für das Immunsystem
Hi ich kann naturbraut da nur zustimmen. Ich trinke seit vielen Jahren jeden morgen Moringa Tee. Er stärkt das Immunsystem und hilft da nach wo dein Körper seine Schwächen hat. Außerdem soll er entgiftend wirken. Natürlich spielt da immer auch ein wenig die Psyche mit. Man sollte nicht komplett kritisch an die Sache rangehen. Aber das ist ja überall so.

Achte beim Kauf aber immer auf die Qualität und nimm nicht gleich das billigste. Moringa Tee mit braunen Blättern oder mit Blattstielen bzw. kleinen Ästen ist leider immer häufiger im Umlauf zum günstigen Preis. Dieser ist aber völlig wertlos .

Unter http://http://nature-advancement.com/content/6-was-ist-moringa kannst du dich mal durchlesen. Die Seite bietet viele Infos rund um Moringa. Dort kannst du auch mal eine Probepackung bestellen. Ich und meine Frau waren da bisher sehr zu frieden.

Gruß
Aron

Gefällt mir
21. Juni 2016 um 17:23
In Antwort auf isaiah_12244955


Also im Sommer würde ich das auch machen aber alles andere ist mit too much .... Da beuge ich lieber anders vor!

Ich könnte
das auch nicht selbst im Sommer zieh ich abends meine Socken an. Meine Mutter hat immer gesagt die Füße müssen immer warm sein, sonst wird man schnell krank.

Gefällt mir
3. Juli 2016 um 23:12
In Antwort auf an0N_1283815799z

Egal was
für ein Wetter ist raus mussten wir als Kinder auch und meine Kinderarzt sagt es immer wieder, lassen sie die Kinder bei Wind und Wetter raus das stärkt nur das Immunsystem. Klar ist auch das viel frisches Obst und Gemüse wichtig ist. Meine Oma nimmt Moringa sie schwört da drauf. Ihre Kegelschwester war mal in Thailand und da nimmt es wohl jeder. Obwohl die ja nicht so ein Wetter Umschwung haben wie wir hier. Die kochen viel damit, trinken Tee könnte ich gar nicht bei warmen Wetter Tee trinken.

Ich kenne
viele Tee Trinker auch im Sommer. Meine Arbeitskollegin sagt sogar löscht er den Durst bei warmes Wetter wie was kaltes. Also ich könnte es auch nicht bei mir muss das Getränk immer kalt sein egal wie das Wetter ist.

Gefällt mir
29. September 2016 um 13:40

Guter Artikel über Honig
hallo,
fand diesen Artikel "Kann ein Löffel Honig mehr als ein altbekanntes Hausmittel bei Erkältung sein?" über Honig, kurz und knapp und gut finde ich, http://lebensberatung-jetzt.com/die-wirkung-des-honigs-auf-koerper-seele-geist/
guten Appetit,

K.

Gefällt mir