Home / Forum / Fit & Gesund / Immer wiederkehrende Blasenentzündungen

Immer wiederkehrende Blasenentzündungen

26. Dezember 2012 um 22:46

Hallo Leute,
ich bin 17 Jahre alt und plage mich seit meiner Kindheit mit ständigen Blasenentzündungen rum. Leider steigen diese bei mir sehr schnell in die Nieren, was dann zu sehr hohem Fieber und starken Schmerzen führt. Der Begriff ,,ständig" ist noch lieb ausgedrückt, eigentlich geht sie gar nicht weg. Ich habe hier schon sehr viel gelesen, doch leider hat mir einfach nichts geholfen. Ich lebe eigentlich nur noch von Antibiotikum, das in meinem Alter echt hart ist... zudem ist so mein Immunsystem sehr geschwächt. Meine Jugend habe ich damit verbracht, mich um meine Blase zu kümmern, wenn es kalt draußen war oder ist, einfach nicht raus zu gehen, ja sogar auf das Schwimmen habe ich mittlerweile verzichtet. Ich trinke mittlerweile sehr sehr viel, vor allen Cranberrysaft, Stilles Wasser, Blasentee und frisch gepresste Säfte. Ich achte auf meine Ernährung und darauf immer warm genug angezogen zu sein, dazu trage ich noch Nierenwärmer und Baumwollunterwäsche.
Aber auch ärztlich wurde einiges gemacht, 2 Blasenspieglungen und das ganze drum und dran, somit ist Organisch alles gut. Mein Urin wird regelmäßig kontrolliert und eingeschickt, wobei mein Urologe festgestellt hat das es sich immer um das gleiche Bakterium handelt. Daraufhin bekam ich die Impfung mit Strovak und ein Antibiotikum in die Blase verabreicht, geholfen hat es nicht. Auch die ganzen Tabletten die es so gibt zählten zu meiner täglichen Ernährung.
Warum ich das hier alles schreibe?
Ich suche dringend Hilfe, ich war bei so vielen Ärzten sie wissen einfach nicht wo es her kommt...Ich habe echt große Hoffnung dass ihr mir vielleicht ein paar Tipps, Ärzte oder von ähnlichen Erfahrungen Berichten könnt, denn mein Leben dreht sich nur noch um dieses Thema und es schränkt mich wirklich sehr in meinem Alltag und meiner Ausbildung ein, da ich so sehr oft krank bin.

Ich bedanke mich jetzt schon mal für eure Tipps und Hilfe.

Liebe grüße
Vanessa

Mehr lesen

6. Januar 2013 um 10:33

Immer wiederkehrende Blasenentzündungen
Hallo liebe Vanessa,

ich habe das selbe Problem gehabt und habe trotz vieler Antibiotikagaben immer wieder eine BE bekommen. Habe lange im Internet gesucht und schließlich mein persönliches Wundermittel gefunden: D-Mannose

Das Zeug krigst du in der Apotheke für furchtbar viel Geld, aber da es hilft, ist es meiner Meinung nach jeden Cent wert. Man zahlt ca. 50 für 100g.

Die Wirkung ist wohl so, dass sich alle Bakterien in der Blase an diese Zuckermoleküle kleben und dann mit dem Urin zusammen ausgespühlt werden.

Bei einer akuten Entzündung soll man einen halben TL alle 2 Stunden nehmen und viel trinken, damit die Bakterien schnell ausgespühlt werden.

Vorsorglich nehme ich momentan auch noch etwas jeden Morgen ein.

Solltest du die Pille nehmen, kann auch diese ein Grund für BE sein. Evtl. solltest du mal eine andere probieren.


Ich hoffe sehr, dass ich dir helfen konnte und du mit diesem einfachen Mittel endlich deine Probleme los bist.

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club