Home / Forum / Fit & Gesund / Immer wieder kehrende Scheideninfektion

Immer wieder kehrende Scheideninfektion

19. August um 23:01 Letzte Antwort: 20. August um 21:08

Guten Abend,
ich bin etwas verzweifelt. Vor knapp 1 Jahr wurden chlamydien bei mir festgestellt.. darauf hin wurde ich mit Antibiotika behandelt, hatte Pilz; die kontrolluntersuchung wieder positiv und immer so wieder. Diesen März war der Test dann endlich negativ. Ich hatte ein halbes Jahr damit gekämpft.. seitdem habe ich aber keine Ruhe mit Infektionen. Immer wieder eine pilzinfektion, bakterielle vaginose und egal was der Arzt aufschreibt. Es hilft alles nichts. Habe bereits mehrmals den Arzt gewechselt.. nun wurde eine Entzündung festgestellt. Habe dazu auch Angst; einfach nicht mehr schwanger werden zu können durch das ganze.. naja.. 
Ich wollte fragen, ob jemand einen ähnlichen Leidensweg hatte oder zurzeit auch hat? Hat jemand Tipps?
das belastet einen ziemlich.. 
lg 

Mehr lesen

20. August um 18:45
In Antwort auf user1472246407

Guten Abend,
ich bin etwas verzweifelt. Vor knapp 1 Jahr wurden chlamydien bei mir festgestellt.. darauf hin wurde ich mit Antibiotika behandelt, hatte Pilz; die kontrolluntersuchung wieder positiv und immer so wieder. Diesen März war der Test dann endlich negativ. Ich hatte ein halbes Jahr damit gekämpft.. seitdem habe ich aber keine Ruhe mit Infektionen. Immer wieder eine pilzinfektion, bakterielle vaginose und egal was der Arzt aufschreibt. Es hilft alles nichts. Habe bereits mehrmals den Arzt gewechselt.. nun wurde eine Entzündung festgestellt. Habe dazu auch Angst; einfach nicht mehr schwanger werden zu können durch das ganze.. naja.. 
Ich wollte fragen, ob jemand einen ähnlichen Leidensweg hatte oder zurzeit auch hat? Hat jemand Tipps?
das belastet einen ziemlich.. 
lg 

Ich hatte nur einmal eine Pilzinfektion und die ging mittels Salbe weg.

Es könnte sein, dass deine Scheidenflora angegriffen ist. Da gibts sicher etwas in der Apotheke. Ich meine so Pulver zum Einnehmen.
Hast du sowas auch schon probiert? Ein Versuch wäre es wert.

Gefällt mir
20. August um 21:08
In Antwort auf poul_18703972

Ich hatte nur einmal eine Pilzinfektion und die ging mittels Salbe weg.

Es könnte sein, dass deine Scheidenflora angegriffen ist. Da gibts sicher etwas in der Apotheke. Ich meine so Pulver zum Einnehmen.
Hast du sowas auch schon probiert? Ein Versuch wäre es wert.

Ich hatte schon etliche Salben und Zäpfchen gegen alles mögliche.
soll jetzt mal über mehrere Monate eine aufbaukur zu verwenden.. 

Gefällt mir