Home / Forum / Fit & Gesund / Immer müde

Immer müde

16. Juli um 11:48

Hallo zusammen, 
ich habe das Problem momentan, dass ich ständig super müde bin. Ich fühle mich nie wirklich erholt wenn ich schlafe, dabei spielt die Länge meines Schlafes auch keine Rolle, denn ich bin unabhängig davon immer müde. Auch bei der Arbeit und in der Uni merke ich das ganz stark, manchmal dass ich sogar einfach so wegnicke. Habt ihr Tipps und Hilfen wie ich das in Griff bekomme? Zudem, habt ihr auch Ideen woran das liegen könnte, dass ich trotz ausreichend Schlaf, immerzu müde bin?

Mehr lesen

16. Juli um 16:17

Ständige Müdigkeit kann beispielsweise auf einen Vitaminmangel hindeuten. Evtl. schläfst du aber auch einfach zu lange - kling paradox, aber man kann sich tatsächlich auch "überschlafen". Als Richtwert gelten 7-8 Stunden Schlaf - wie lange schläfst du in etwa?

Gefällt mir

24. Juli um 8:42

das Problem kenne ich auch. Ich war schon bei allerlei Ärzte deswegen. Schildrüße war okey, Vitalienmangel hatte ich auch keinen. Müdigkeit kann auch durch eine Depressionen kommen oder das chronische Erschöpfungssyndrom. Mir hilft wenn ich an die frische Luft gehe etwas Sport mach und mich mit Dingen beschäftige die mir Freude machen. Liebe Grüße

Gefällt mir

25. Juli um 8:58
In Antwort auf arturrenner

Hallo zusammen, 
ich habe das Problem momentan, dass ich ständig super müde bin. Ich fühle mich nie wirklich erholt wenn ich schlafe, dabei spielt die Länge meines Schlafes auch keine Rolle, denn ich bin unabhängig davon immer müde. Auch bei der Arbeit und in der Uni merke ich das ganz stark, manchmal dass ich sogar einfach so wegnicke. Habt ihr Tipps und Hilfen wie ich das in Griff bekomme? Zudem, habt ihr auch Ideen woran das liegen könnte, dass ich trotz ausreichend Schlaf, immerzu müde bin?

Lass beim Arzt gezielt deine Werte für Vitamin D und Eisen (Ferritin!) testen. Das sind die zwei häufigsten Mangelkandidaten. Auch Vitamin B12-Mangel kann u.U. vorliegen, falls du vegan lebst.
Wie ernährst du dich? Versuch mal, Zucker zu minimieren und dafür bewusst richtig viel Gemüse, Salate, Nüsse/Samen und gute Öle (Leinöl, Kokosöl) zu dir zu nehmen. Dazu Eier, Fisch, auch Fleisch (eher keine Wurstwaren). Und verzichte - wo immer es geht - auf Fertigessen und Konserven.

1 LikesGefällt mir

11. August um 13:36

ja, lass dich mal auf B12-Mangel checken. Ein typisches Symptom ist dabei Müdigkeit.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Zyste OP Erfahrung
Von: nati93
neu
9. August um 10:01
panik und angststörung
Von: anissa1093
neu
6. August um 14:06

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen