Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Ihr wollt Tipps? Die könnt ihr haben!

10. Oktober 2006 um 1:41 Letzte Antwort: 11. Oktober 2006 um 8:12

Ich habe Bulimie. Das zweite mal. Ich hatte sie schon mit 16 Jahren und habe dadurch 20 kg verloren. Durch meinen Beruf und meine Schwangerschaft habe ich dann ca. 50 kg zugenommen. Ich fühlte mich einfach nur widerlich.

Ich habe wieder mit mia angefangen. Vor 6 Monaten. Und ich habe 30 kg abgenommen. Hurra (denkt wohl jeder). Aber kein Mensch, der je in dieser Situation war, kann das nachvollziehen.

Mein Tagesablauf besteht aus essen-kotzen, kotzen und essen. Meine wunderschönen dicken langen braunen Haare fallen mir aus. Meine ganzen Zähne schmerzen und werden hässlich gelb. Ich habe ständig Durchfall. Egal wohin ich gehe, mein einzigster Gedanke ist:"gibt es was zu essen? Wenn ja wie werde ich es schnell wieder los"?.

Ich kann nicht mehr damit aufhören. Selbst wenn ich nur einen Apfel gegessen habe fühle ich mich voll und muss mich übergeben. Dieses Leben ist scheiße. Es geht zwar alles schneller, aber kein Mensch der je mia hatte, weiß wie viel schlimmer das Leben ist, wenn man nicht darunter leiden würde.

Könnte ich es mir aussuchen wäre ich lieber FETT wie dieses Leben zu führen.

Also hört auf mich und lasst mia und ana sein und lasst euch von eurer KK einen Fitness- und Ernährungsplaner stellen. Das ist das beste und bezahlt wird es von eurer KK auch.



LG Jenny

Mehr lesen

11. Oktober 2006 um 8:12

*dich mal drück*
ich kann das sowas von nachvollziehen! bin auch mehr oder weniger mia. nicht anz so krass wie du, aber mir gehts auchtiereisch auf die nerven!
das problem ist nur dass uns hier niemand mehr zuhört, die sind alle so ana- und mia-geil, das die denken: sowas passiert ÚNS doch nicht. nein, wir haben das doch im griff!

da kann ich nur ein verächtliches "ihr wisst nicht wovon ihr redet!!!!" in dn raum werfen!
fühl dich infach verstanden und mach dir nchts aus den idioten!!!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers