Home / Forum / Fit & Gesund / Ich werde zu feucht beim Sex

Ich werde zu feucht beim Sex

16. September 2009 um 10:05

Kann mir da einer von euch tips geben?

Ich bin jetzt bereits ein Jahr mit meinem Freund zusammen und so langsam werde ich noch depresiv.
Immer wenn wir miteinander schlafen werde ich immer so feucht, das er nicht in mir kommen kann.

Wir haben es in dem Jahr vielleicht gerademal 6 mal oder so geschafft das er in mir gekommen ist.
Der Sex ist zwar toll, aber es tut mir einfach nur weh, wenn er nicht zum Höhepunkt kommt und wir es dann nochmal nach den Sex mit Selbstbefriedigung zu ende bringen müssen.

Und egal welche Stellung wir ausprobieren, ich werde einfach zu feucht.

Hat da jemand einen Tip für mich wie man das evtl. etwas in Griff bekommt? Vielleicht mit irgendwelchen Salben?

Bitte helft mir.

Mehr lesen

16. September 2009 um 14:10

***
niagarafälle nannte mich mein Ex damals Hab auch das problem, zum Glück turnt das viele Männer aber an...

Bei mir hilft entweder das "heimliche" abputzen wenn man stellungen wechselt oder auch das öfters raus und reinsteck spiel.. dabei trocknet es einigermaßen, auch am Penis.

Aber in der Beziehung wo das Vertraute ist kann man sicher sich ein Tuch bemerkt schnappen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen