Home / Forum / Fit & Gesund / Ich werde immer kleiner, bald bin ich unsichtbar..

Ich werde immer kleiner, bald bin ich unsichtbar..

29. Mai 2015 um 12:34

Hey, ich weiß nicht ob ich hier im richtigen forum bin, und ob es noch irgendwen interessiert aber ich bin bald weg...ich bin 14, anders, hässlich, einsam . Ich wollte schon immer einmal die welt retten, sie friedlich machen, wer will das schon nicht, aber es geht nicht, wenn man etwas sagt, dann ist man anders, falsch! Ich wurde magersüchtig und bin in eine klinik gekommen, musste zunehmen, aber niemand hat mich verstanden, sie wollten mich ändern und nicht Ana! Also habe ich nichts mehr gesagt, niemandem...ich wollte niemandem mehr im weg stehen, wenn ich doch schon nichts tun kann, ich will doch keine hilfe, ich will helfen, ich werde kleiner, bald bin ich unsichtbar und ana wächst immer weiter, gibt es hier irgendjemand die genauso ist wie ich, der ich alles schreiben kann und die mir alles schreibt? Dann schreib mir eine PN

Mehr lesen

29. Mai 2015 um 14:11

Du musst annehmen
dass die Essstörung auch ein Teil von dir ist. Somit musst du dich ändern, damit die Essstörung dich nicht mehr als Nährboden oder Marionette nutzen kann.
Eine Essstörung kannst du ja nicht ändern. Die Änderung muss in deinem Kopf stattfinden, damit die ES immer weniger Platz hat und sich zum Schluss auflöst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 14:58
In Antwort auf blamimibla

Du musst annehmen
dass die Essstörung auch ein Teil von dir ist. Somit musst du dich ändern, damit die Essstörung dich nicht mehr als Nährboden oder Marionette nutzen kann.
Eine Essstörung kannst du ja nicht ändern. Die Änderung muss in deinem Kopf stattfinden, damit die ES immer weniger Platz hat und sich zum Schluss auflöst.

Aber das kann doch nicht sein ;(
...ich hasse Ana, sie ist das gegenteil von mir ;(! Ich habe doch noch nie etwas von diesen Idealen gehalten. Es ging mir gut, ich wollte doch nur helfen, ich habe den anderen die wahrheit erzählt, aber sie haben mir nicht geglaubt, weggeschaut und über mixh gelacht, ich habe angefangen sie zu hassen, dabei waren sie es doch gar nicht die ich gehasst habe! Es war Ana, sie ist überall, in allen köpfen, bald beherrscht sie die ganze welt! Damals hat sie mir zugeflüstert, sie würde mich größer und stärker machen, aber sie machte mich nur schwächer, sie saugte mich aus, um selbst zu wachsen! Und jetzt bin ich so klein und unsichtbar,ich verstexke mich vor ihr, vllt findet sie mich so nicht, niemand sieht mich mehr, ich weiß ja auch nicht mehr wer ich bin! Vllt hast du recht, vllt ist sie wirklich ein teil von mir, vllt bin ich falsch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 15:11
In Antwort auf karp_11902685

Aber das kann doch nicht sein ;(
...ich hasse Ana, sie ist das gegenteil von mir ;(! Ich habe doch noch nie etwas von diesen Idealen gehalten. Es ging mir gut, ich wollte doch nur helfen, ich habe den anderen die wahrheit erzählt, aber sie haben mir nicht geglaubt, weggeschaut und über mixh gelacht, ich habe angefangen sie zu hassen, dabei waren sie es doch gar nicht die ich gehasst habe! Es war Ana, sie ist überall, in allen köpfen, bald beherrscht sie die ganze welt! Damals hat sie mir zugeflüstert, sie würde mich größer und stärker machen, aber sie machte mich nur schwächer, sie saugte mich aus, um selbst zu wachsen! Und jetzt bin ich so klein und unsichtbar,ich verstexke mich vor ihr, vllt findet sie mich so nicht, niemand sieht mich mehr, ich weiß ja auch nicht mehr wer ich bin! Vllt hast du recht, vllt ist sie wirklich ein teil von mir, vllt bin ich falsch...

Ich bin verrückt
Ich hab mir grad meinen text nochmal durchgelesen! Du hast wirklich recht, ich bin verrückt und krank! Ich personifiziere sie schon...aber nein, eigentlich ist sie nur dreck, verkleidet in schönheit, den ich einfach nicht mehr loswerde..nicht allein, wenn niemand da ist, überall nur ana..aber das ist ja auch kein wunder so verrückt und unnormal wie ich bin! ...aber da muss doch irgendwo ein kern sein in all dem dreck, wenigstens ein krümel muss doch noch übrig sein ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 15:22
In Antwort auf karp_11902685

Ich bin verrückt
Ich hab mir grad meinen text nochmal durchgelesen! Du hast wirklich recht, ich bin verrückt und krank! Ich personifiziere sie schon...aber nein, eigentlich ist sie nur dreck, verkleidet in schönheit, den ich einfach nicht mehr loswerde..nicht allein, wenn niemand da ist, überall nur ana..aber das ist ja auch kein wunder so verrückt und unnormal wie ich bin! ...aber da muss doch irgendwo ein kern sein in all dem dreck, wenigstens ein krümel muss doch noch übrig sein ...

Weißt du...
...für mich verrücktes kleines schwaches mädchen ist sie nicht nur eine essstörung! Ich war unten bei 23 kilo, aber ich war in einer klinik und habe auf normalgewicht zugenommen, es hat gar nichts gebracht, sie ist immer noch genauso da wie vorher, nur dass sie jetzt wütend geworden ist, sie macht mich fertig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2015 um 15:38

Du lieber gott
auch mit 14 muss man doch so schlau sein, um nicht seiner Magersucht noch einen kosenamen zu geben. Sorry, aber so kommst du auch nicht weiter. Merk dir eins, keiner ist "Ana" du auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Starke beruhigungsmittel bzw drogen im kaffee
Von: faith_12882628
neu
1. Juni 2015 um 21:20
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper