Home / Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen / Ich werde ein halbes Jahr KEINE Süßigkeiten mehr essen.

Ich werde ein halbes Jahr KEINE Süßigkeiten mehr essen.

28. August 2010 um 17:02 Letzte Antwort: 10. September 2010 um 9:14

Hey Leute ich habe mir vorgenommen das ich ab heute mindestens sches Monate keine Süßigkeiten mehr essen werde. In letzter Zeit ist das bei mir alles ziemlich ausgeartet.
Da hab ich mich an meine Fastenzeit erinnert,da war es auch so einfach nach zwei Wochen.
Mein Körper verlangte garnicht mehr da nach!
Mal sehen ob ich das noch mal schaffe.
Jetzt suche ich Mitgesinnte damit wir uns gegenseitig Mut machen können und unsere Ergebnisse und Gefühle auf schreiben

Mehr lesen

29. August 2010 um 20:24

HalloHallo
ich mach mit!! Mein Verzicht: Schokolade, Kekse, Nutellazeugs und sonstiges Zeug aus Tüten
Auf meine süße milch oder tee werd ich wohl nicht verzichten ( können)..aber von irgendwas muss ja auch der mensch leben, nicht wahr.
Als ich vor Jahren abgenommen hab, gabs auch mal ne Zeit in der ich darauf verzichtet hab und keine gelüste mehr darauf hatte...es war eigentlich ein schönes gefühl
Aber in letzter Zeit ist es schon nicht mehr feierlich was ich da verdrücke...aber ab jetzt ist schluß!!

Partyqueeny, wir werden das packen!! >_<

LG
zuckererdbeere

Gefällt mir
30. August 2010 um 16:59
In Antwort auf sonje_12864412

HalloHallo
ich mach mit!! Mein Verzicht: Schokolade, Kekse, Nutellazeugs und sonstiges Zeug aus Tüten
Auf meine süße milch oder tee werd ich wohl nicht verzichten ( können)..aber von irgendwas muss ja auch der mensch leben, nicht wahr.
Als ich vor Jahren abgenommen hab, gabs auch mal ne Zeit in der ich darauf verzichtet hab und keine gelüste mehr darauf hatte...es war eigentlich ein schönes gefühl
Aber in letzter Zeit ist es schon nicht mehr feierlich was ich da verdrücke...aber ab jetzt ist schluß!!

Partyqueeny, wir werden das packen!! >_<

LG
zuckererdbeere

Da hat man doch gleich mehr Elan!
Also ich bin jetzt schon wieder zwei Tag dabei, bis jetzt ist alles richtig gut.
Da mein Altag jetzt auch wieder angefangen hat fällt es mir wesentlich leichter auf Süßkram zu verzichten, da ich keine Zeit mehr für langeweile habe.
Gemerkt habe ich auch das wenn ich mcih ausgewogen ernähre also wenig Zucker und schlechte Kohlenhydrathe wie Weißbrot und Co. die Gelüste gar nciht erst auftreten.
Fange ich aber einmal an zu naschen,nasche ich auch so lange bis ich echt Bauchweh hab und das schlägt nicht nur auf mein Körpergewicht sondern auch auf meine Haut die dann pickelig wird&auf meine Verdauung was ja auch klar ist.
Ach und probier mal aus Abends nur Eiweiß sprich,mageres Fleisch wie Hähnchen,Ei,Quark&Co zu essen. Du nimmst besser ab und kannst auch wesentlich besser schlfaen,die Erfahrungn hab ich schon oft gemacht.
Denkt man mal an die Abende zurück in denen man sich noch ein Brot alleine des Gelüstes Wegen wegschnaboliert, da grummelt das Bäuchsen und schlafen kann ich auch nicht!
Find ich echt gut das du mit machst , das Wochenende ist nähmlich das wo vor es mir graut, da es schon Gewohnheit geworden ist das "Fress-Partys" zu veranstalten.
Aber alleine für meine Mitstreiterin will ich jetzt standhaft bleiben
Ich berichte!

Gefällt mir
31. August 2010 um 14:04

Find ich super
Ich finde es ja schon mla erstmal gut, wen ich Süßes nicht mehr als was normales ansehe.
In den Ferien habe ich das haufen Weise in mich hinein geschaufelt, da spürt man denn richtigen Genuss gar nciht mehr
Wie es nach der Zeit ist Schokolade zugenießen?Bestimmt einen Versuch wert.
Im Moment bin ich nciht körperlich Abhängig aber nah dran. Wenn man so oft an Süßigkeiten denkt. Aber:Es wird von Tag zu Tag weniger weil der ganze überschüssige Zucker raus geht, und der Körper sich umstellt.

Gefällt mir
31. August 2010 um 15:38

Respekt
Wenn ich dann auch nur ab und an ein Stück essen könnte, wär das echt gut
Aber leider hab ich das Problem,das wenn ich schon mal Blut geleckt habe ich einfach nciht mehr aufhören kann.
Da bin ich dann wie Robotergesteuert,rein bis GAR NICHTS MHER GEHT!
Wie gehts sonst so?

Gefällt mir
2. September 2010 um 17:00
In Antwort auf steren_11961095

Da hat man doch gleich mehr Elan!
Also ich bin jetzt schon wieder zwei Tag dabei, bis jetzt ist alles richtig gut.
Da mein Altag jetzt auch wieder angefangen hat fällt es mir wesentlich leichter auf Süßkram zu verzichten, da ich keine Zeit mehr für langeweile habe.
Gemerkt habe ich auch das wenn ich mcih ausgewogen ernähre also wenig Zucker und schlechte Kohlenhydrathe wie Weißbrot und Co. die Gelüste gar nciht erst auftreten.
Fange ich aber einmal an zu naschen,nasche ich auch so lange bis ich echt Bauchweh hab und das schlägt nicht nur auf mein Körpergewicht sondern auch auf meine Haut die dann pickelig wird&auf meine Verdauung was ja auch klar ist.
Ach und probier mal aus Abends nur Eiweiß sprich,mageres Fleisch wie Hähnchen,Ei,Quark&Co zu essen. Du nimmst besser ab und kannst auch wesentlich besser schlfaen,die Erfahrungn hab ich schon oft gemacht.
Denkt man mal an die Abende zurück in denen man sich noch ein Brot alleine des Gelüstes Wegen wegschnaboliert, da grummelt das Bäuchsen und schlafen kann ich auch nicht!
Find ich echt gut das du mit machst , das Wochenende ist nähmlich das wo vor es mir graut, da es schon Gewohnheit geworden ist das "Fress-Partys" zu veranstalten.
Aber alleine für meine Mitstreiterin will ich jetzt standhaft bleiben
Ich berichte!

Wo seid ihr alle?
Je mehr mit machen, je mehr Elan hat man!
Wo seit ihr alle?

Gefällt mir
6. September 2010 um 17:44

Leichter von Tag zu Tag!
Je llänger ich keine Esse desto mehr vergeht mir der Heißhunger ich bin gespannt wie es weiter geht!

Gefällt mir
10. September 2010 um 9:14

Oktober
Hey,
las euch hier und fasste den Entschluß ganzen Oktober keine Süßigkeiten wie Schoko, Kekse, Kuchen in den Mund zu nehmen. Marmelade gönn ich mir aber...

Denn im September wird es nur schief gehen. Werde mit Süßigkeiten konfrontiert. Bekomme welche geschenkt ^^

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers