Forum / Fit & Gesund

ICH WEIS NICHT MEHR WEITER / HILFE !

22. Februar 2007 um 22:41 Letzte Antwort: 18. Dezember 2012 um 13:46

hallöchen alle zusammen : ]
vielleicht wird mir hier weiter geholfen..
ich bin verzweifelt & das höchsten grades ! ich möchte unbedingt mindestens 10 kilo abnehmen und weis nich wie ich das genau schaffen soll. im prinzip hab ich schon alles versucht ( abnehmtabletten,sport,diät.. ) aber es war leider nie etwas richtig passendes für mich dabei. bitte gibt mir tipps und anregungen - ich hoffe das ich diese in die tat umsetzen kann

Mehr lesen

23. Februar 2007 um 0:23

Wieviel wiegst du denn?
bist du wirklich dick oder willst du dürr werden.
dürr werden ist viel schwerer als von moppelig auf normal zu kommen.
am ende hilft nur diziplin und geduld.
brigitte diät oder ww und sport.
anders gehts nicht.
es sei denn du willst dir die gesundheit ruinieren.

warum fragst du das im ES forum?
magersüchtige machen in der hauptsache auch viel sport und essen so wenig wie möglich.

also da gibts keinen geheimtrick!

Gefällt mir

24. Februar 2007 um 11:37
In Antwort auf

Wieviel wiegst du denn?
bist du wirklich dick oder willst du dürr werden.
dürr werden ist viel schwerer als von moppelig auf normal zu kommen.
am ende hilft nur diziplin und geduld.
brigitte diät oder ww und sport.
anders gehts nicht.
es sei denn du willst dir die gesundheit ruinieren.

warum fragst du das im ES forum?
magersüchtige machen in der hauptsache auch viel sport und essen so wenig wie möglich.

also da gibts keinen geheimtrick!

Hmmm..
sagen wir mal so - ich bin normal und hab einen BMI von ca. 19-20 fühl mich aber trotzdem sehr unwohl in meiner haut.. es ist schwer zu beschreiben.. man kann fast behaupten, das ich magersüchtig werden will - was aber so direkt nicht stimmt ! früher hab ich mich 2x am tag gewogen, alles aufgeschrieben was ich gegessen habe usw. / jetzt achte ich noch extremer auf mein essverhalten bzw. esse oft nichts am tag , versuch meine heißhungerattacken zu unterdrücken indem ich immer eine flasche wasser bei mir habe. ach was red ich um den heißen brei - kurz und schmerzlos ich möchte dürr werden aber ohne krank aus zusehen ;D

Gefällt mir

24. Februar 2007 um 11:40

Zu alynea2
sport treibe ich sowie so. wenn ich mich nicht bewege dann geht es mir schlecht & hab gleichzeitig ein ziehmlich schlechtes gewissen. abführmittel hab ich bis jetzt noch nicht ausprobiert. könnt ihr mir darüber infos geben bzw. habt ihr schon erfahrungen damit gemacht ?? ..danke

Gefällt mir

26. Februar 2007 um 21:07
In Antwort auf

Hmmm..
sagen wir mal so - ich bin normal und hab einen BMI von ca. 19-20 fühl mich aber trotzdem sehr unwohl in meiner haut.. es ist schwer zu beschreiben.. man kann fast behaupten, das ich magersüchtig werden will - was aber so direkt nicht stimmt ! früher hab ich mich 2x am tag gewogen, alles aufgeschrieben was ich gegessen habe usw. / jetzt achte ich noch extremer auf mein essverhalten bzw. esse oft nichts am tag , versuch meine heißhungerattacken zu unterdrücken indem ich immer eine flasche wasser bei mir habe. ach was red ich um den heißen brei - kurz und schmerzlos ich möchte dürr werden aber ohne krank aus zusehen ;D

Puhh
könnt ihr mir vllt übungen bzw. kleine tipps verraten wie man am schnellsten fett verbrennt ?

Gefällt mir

27. Februar 2007 um 10:40
In Antwort auf

Puhh
könnt ihr mir vllt übungen bzw. kleine tipps verraten wie man am schnellsten fett verbrennt ?

Also
es gibt so einen pulsbereich in dem der fettstoffwechsel besonders gut fuktioniert.
schnelles gehen also walking, oder langsames joggen.
lieber ne stunde walken als ne halbe stunde joggen. der fettstoffwechsel fängt so nach ner halbenstunde erst richtig an.
muskeln sind generell gut. weil sie energie ständig verbrennen.
also sit-ups und so...
wenn man das joggen nicht gewohnt ist muss man ganz sanft anfangen.
fünfminuten laufen, 3 min. gehen.... und dann steigern.

Gefällt mir

12. März 2007 um 21:39
In Antwort auf

Also
es gibt so einen pulsbereich in dem der fettstoffwechsel besonders gut fuktioniert.
schnelles gehen also walking, oder langsames joggen.
lieber ne stunde walken als ne halbe stunde joggen. der fettstoffwechsel fängt so nach ner halbenstunde erst richtig an.
muskeln sind generell gut. weil sie energie ständig verbrennen.
also sit-ups und so...
wenn man das joggen nicht gewohnt ist muss man ganz sanft anfangen.
fünfminuten laufen, 3 min. gehen.... und dann steigern.

Übungen..
leute könnt ihr mir mal weiter helfen ?
könnt ihr mir ein paar nützliche tipps geben wie ich meine oberarmmuskeln & meine oberschenkelmuskeln(innenseite !) auf trapp bringen kann
danke an alle antworten schonmal vorab.. ! : )
lG, Julia

Gefällt mir

12. März 2007 um 22:00
In Antwort auf

Hmmm..
sagen wir mal so - ich bin normal und hab einen BMI von ca. 19-20 fühl mich aber trotzdem sehr unwohl in meiner haut.. es ist schwer zu beschreiben.. man kann fast behaupten, das ich magersüchtig werden will - was aber so direkt nicht stimmt ! früher hab ich mich 2x am tag gewogen, alles aufgeschrieben was ich gegessen habe usw. / jetzt achte ich noch extremer auf mein essverhalten bzw. esse oft nichts am tag , versuch meine heißhungerattacken zu unterdrücken indem ich immer eine flasche wasser bei mir habe. ach was red ich um den heißen brei - kurz und schmerzlos ich möchte dürr werden aber ohne krank aus zusehen ;D

Lass es!
ich glaube, du solltest eher mal zum Therapeuten, anstatt bei deinem BMI Wert noch 10 Kilo abnehmen zu wollen. Weißt du eigentlich, was du deinem Körper und deiner Seele antust?
Eben kam ein schöner Film auf ZDF: Moppel Ich.
"Lerne, dich in deiner Haut wohlzufühlen! Genieße das Essen und iss worauf du Lust hast. Übertreibe es nur nicht"
Du übertreibst es gerade in die andere Richtung

Gefällt mir

13. März 2007 um 11:53
In Antwort auf

Übungen..
leute könnt ihr mir mal weiter helfen ?
könnt ihr mir ein paar nützliche tipps geben wie ich meine oberarmmuskeln & meine oberschenkelmuskeln(innenseite !) auf trapp bringen kann
danke an alle antworten schonmal vorab.. ! : )
lG, Julia

Mach langsam
Hallo,
leider kann ich dich nicht verstehen was du genau in diesem Forum machst.
Ich finde es nicht schön dich hier auszulassen.
Die Mädels hier haben andere Probleme und die sind nicht leicht.
Komm nicht in Versuchung zu werden wie die anderen, denn die Mädels (einige) möchten sicher mit dir tauschen.

Mein Tipp, melde dich im Studio an, lass dich beraten und mach erstmal ein Muskel aufbau.
Ohne Muskel kann auch kein Fett verbrand werden.
Ich kann dir auch gleich sagen das es nicht leicht wird aber dies ist die beste Lösung.
Zum Sport auch gesundes Essen und regelmäßig essen.

Was ich dir auch noch sagen muss, wenn du anfangen solltest richtig Sport zu machen.
Es kann passieren das dein Gewicht nach oben geht da die Muskeln sehr schwer sind also schwerer als Wasser ung Fett aber ich finde es sehr schön wenn bei einer Frau leichte Muskeln zu sehen sind.

Ich selber mache Kraftsport wiege dadurch sehr viel aber habe eine richtig schöne Figur (schlank), aber nicht abgemagert.

Das mit dem Abführmittel lass es lieber sein, da kannst du dir den ganzen Darm versauen so das du innerlich verbluten kannst.

Falls noch Fragen sind, trau dich und Frag.

Gefällt mir

13. März 2007 um 20:38
In Antwort auf

Lass es!
ich glaube, du solltest eher mal zum Therapeuten, anstatt bei deinem BMI Wert noch 10 Kilo abnehmen zu wollen. Weißt du eigentlich, was du deinem Körper und deiner Seele antust?
Eben kam ein schöner Film auf ZDF: Moppel Ich.
"Lerne, dich in deiner Haut wohlzufühlen! Genieße das Essen und iss worauf du Lust hast. Übertreibe es nur nicht"
Du übertreibst es gerade in die andere Richtung

-..-
..soetwas kann ich zum beispiel überhaupt gebrauchen.. ich finds ja sehr schön das du mir versuchst zu " helfen " - aber das ist keine hilfe das nenn ich dumm angemacht werden von denen die eine andere meinung haben als ich. entweder du beantwortest mir meine fragen gibst mir infos oder sonst was aber bitte versuche nicht meine meinung zu ändern weil es so und so nicht klappen wird. ich hab nun mal 3-5 kilo zuviel. und wenn ich schon abnehm dann schon richtig..

würde mich übernützliche tipps freuen..
danke

Gefällt mir

13. März 2007 um 20:44
In Antwort auf

Mach langsam
Hallo,
leider kann ich dich nicht verstehen was du genau in diesem Forum machst.
Ich finde es nicht schön dich hier auszulassen.
Die Mädels hier haben andere Probleme und die sind nicht leicht.
Komm nicht in Versuchung zu werden wie die anderen, denn die Mädels (einige) möchten sicher mit dir tauschen.

Mein Tipp, melde dich im Studio an, lass dich beraten und mach erstmal ein Muskel aufbau.
Ohne Muskel kann auch kein Fett verbrand werden.
Ich kann dir auch gleich sagen das es nicht leicht wird aber dies ist die beste Lösung.
Zum Sport auch gesundes Essen und regelmäßig essen.

Was ich dir auch noch sagen muss, wenn du anfangen solltest richtig Sport zu machen.
Es kann passieren das dein Gewicht nach oben geht da die Muskeln sehr schwer sind also schwerer als Wasser ung Fett aber ich finde es sehr schön wenn bei einer Frau leichte Muskeln zu sehen sind.

Ich selber mache Kraftsport wiege dadurch sehr viel aber habe eine richtig schöne Figur (schlank), aber nicht abgemagert.

Das mit dem Abführmittel lass es lieber sein, da kannst du dir den ganzen Darm versauen so das du innerlich verbluten kannst.

Falls noch Fragen sind, trau dich und Frag.

Danke für verbesserungsvorschlag
hallo.
danke für deine tipps. treibe schon seit längerm sport (nicht gym) für mich oder auch eben mit freundinen - erste erfolge zu erkennen (3kilos runter) aber ich hätte da noch eine frage. jeder sagt immer regelmäßig essen wegen stoffwechsel und so. dem zufolge wäre es dann falsch wenn ich nur 2 kleine mahlzeiten zu mir nimm oder auch ab und zu mal einen tag gar nichts esse ?
( frage zu übungen.. : kannst du mir vllt doch tipps für übungen aller art geben die ich noch zusätzlich zuhause machen kann ?)

bedank mich schonmal für deine bemühungen
lG, Julia

Gefällt mir

14. März 2007 um 8:34
In Antwort auf

Danke für verbesserungsvorschlag
hallo.
danke für deine tipps. treibe schon seit längerm sport (nicht gym) für mich oder auch eben mit freundinen - erste erfolge zu erkennen (3kilos runter) aber ich hätte da noch eine frage. jeder sagt immer regelmäßig essen wegen stoffwechsel und so. dem zufolge wäre es dann falsch wenn ich nur 2 kleine mahlzeiten zu mir nimm oder auch ab und zu mal einen tag gar nichts esse ?
( frage zu übungen.. : kannst du mir vllt doch tipps für übungen aller art geben die ich noch zusätzlich zuhause machen kann ?)

bedank mich schonmal für deine bemühungen
lG, Julia

Nichts zu danken
Hallo,

ja essen ist sehr wichtig sonst kann dein Körper auch nicht viel verbrennen, wenn du Sport machst.

Ich rate dir zu regelmäßigen Zeiten zu essen, ich essen morgens mehr und zum Mittag einen Salat aber der solte auch nicht zu klein sein und dann vor 18:00 Uhr nochmal und versuchen mehr Vollkorn Brötchen bzw. Brot zu essen, das kannst du auch besser bzw. schneller verbrennen. Nach 18:00 Uhr kannst du denn nochmal einen Apfel essen wenn du etwas hunger hast. Aber essen ist sehr wichig und morgens kannst du richtig schön groß essen bloß nach 18:00 Uhr nicht mehr das kann dein Körper nicht mehr umsetzten.

Übungen für zu Hause kann ich dir leider nicht geben, da ich davon nichts halte. Ich rate dir nimm dir eine Freundin und geht ins Studio, da könnt ihr schön abschalten vom Altagstress und baut besser Muskeln auf, wie gesagt ohne Muskeln könnt ihr kein Fettverbrennen. Lasst euch da beraten und macht einige übungen an den Geräten und danach könnt ihr dann auf den Crosstrainer gehen, da verbrennt ihr richtig viele Kalorien und somit Fett.

Falls dir der Mut fehlt ins Studion zu gehen, schau mal auf dieser Seite, hier findet ihr einige gute Übungen für zu Hause, aber nicht vergessen richtig essen und genug essen sonst bringt euch das alles nichts.

Falls dir noch Fragen einfallen schreib einfach, ich versuche dir dann zu helfen.

Gefällt mir

14. März 2007 um 13:49
In Antwort auf

-..-
..soetwas kann ich zum beispiel überhaupt gebrauchen.. ich finds ja sehr schön das du mir versuchst zu " helfen " - aber das ist keine hilfe das nenn ich dumm angemacht werden von denen die eine andere meinung haben als ich. entweder du beantwortest mir meine fragen gibst mir infos oder sonst was aber bitte versuche nicht meine meinung zu ändern weil es so und so nicht klappen wird. ich hab nun mal 3-5 kilo zuviel. und wenn ich schon abnehm dann schon richtig..

würde mich übernützliche tipps freuen..
danke

Wieso "dumm angemacht"
Ich wollte dich nur darauf aufmerksam machen, dass bei einem BMI von 19-20 du es definitiv nicht nötig hast, geschweige denn es gesund ist 10 Kg abzunehmen. Und jeder der dich heirbei unterstützt handelt grob fahrlässig. Du kannst durch Sport, z.B. Pilates oder besonderer Körperpflege ein besseres Körpergefühl und Wohlbefinden zu erlangen.

Gefällt mir

14. März 2007 um 19:05
In Antwort auf

-..-
..soetwas kann ich zum beispiel überhaupt gebrauchen.. ich finds ja sehr schön das du mir versuchst zu " helfen " - aber das ist keine hilfe das nenn ich dumm angemacht werden von denen die eine andere meinung haben als ich. entweder du beantwortest mir meine fragen gibst mir infos oder sonst was aber bitte versuche nicht meine meinung zu ändern weil es so und so nicht klappen wird. ich hab nun mal 3-5 kilo zuviel. und wenn ich schon abnehm dann schon richtig..

würde mich übernützliche tipps freuen..
danke

OK
DANN VERRECKE DOCH AN DEINER DUMMHEIT!!! DU MAGERSÜCHTIGES WEIBSSTÜCK!!! DIR KANN NICHT MEHR GEHOLFEN WERDEN! UND BELÄSTIGE NICHT UNSCHULDIGE MENSCHEN MIT DEINEN UNINTERESSANTEN PROBLEMEN!!! ANDERE VERHUNGERN WEIL SIE NICHT GENUG ZU ESSEN HABEN UND DU MÖCHTEST TIPPS ZUM ABNEHEMEN!!! MEIN TIPP: ZIEH NACH AFRIKA ZU DEN ARMEN VERHUNGERTEN! WEITERHIN VIEL SPAß BEIM ABNEHMEN!!!






































Gefällt mir

14. März 2007 um 19:09
In Antwort auf

Danke für verbesserungsvorschlag
hallo.
danke für deine tipps. treibe schon seit längerm sport (nicht gym) für mich oder auch eben mit freundinen - erste erfolge zu erkennen (3kilos runter) aber ich hätte da noch eine frage. jeder sagt immer regelmäßig essen wegen stoffwechsel und so. dem zufolge wäre es dann falsch wenn ich nur 2 kleine mahlzeiten zu mir nimm oder auch ab und zu mal einen tag gar nichts esse ?
( frage zu übungen.. : kannst du mir vllt doch tipps für übungen aller art geben die ich noch zusätzlich zuhause machen kann ?)

bedank mich schonmal für deine bemühungen
lG, Julia

DUMMHEIT
WENN DUMMHEIT WEHTUN WÜRDE WÄRST DU SCHON DARAN GESTORBEN!!!!

Gefällt mir

14. März 2007 um 22:30
In Antwort auf

DUMMHEIT
WENN DUMMHEIT WEHTUN WÜRDE WÄRST DU SCHON DARAN GESTORBEN!!!!

XD
.. so etwas wie du hat hier nichts zu suchen - und auf deiner niveulosen basiseinstellung schon gar nicht.
wenn du dich nur hier angemeldet hast um andere zu kritisieren dann war das wohl flasch. kleine tipp auch für dich : kümmer dich nich um probleme mit denen du nicht klar kommst.
wär bestimmt nicht verkehrt.. danke für baldige ruhe ;D

lG, Julia

Gefällt mir

14. März 2007 um 22:32
In Antwort auf

Nichts zu danken
Hallo,

ja essen ist sehr wichtig sonst kann dein Körper auch nicht viel verbrennen, wenn du Sport machst.

Ich rate dir zu regelmäßigen Zeiten zu essen, ich essen morgens mehr und zum Mittag einen Salat aber der solte auch nicht zu klein sein und dann vor 18:00 Uhr nochmal und versuchen mehr Vollkorn Brötchen bzw. Brot zu essen, das kannst du auch besser bzw. schneller verbrennen. Nach 18:00 Uhr kannst du denn nochmal einen Apfel essen wenn du etwas hunger hast. Aber essen ist sehr wichig und morgens kannst du richtig schön groß essen bloß nach 18:00 Uhr nicht mehr das kann dein Körper nicht mehr umsetzten.

Übungen für zu Hause kann ich dir leider nicht geben, da ich davon nichts halte. Ich rate dir nimm dir eine Freundin und geht ins Studio, da könnt ihr schön abschalten vom Altagstress und baut besser Muskeln auf, wie gesagt ohne Muskeln könnt ihr kein Fettverbrennen. Lasst euch da beraten und macht einige übungen an den Geräten und danach könnt ihr dann auf den Crosstrainer gehen, da verbrennt ihr richtig viele Kalorien und somit Fett.

Falls dir der Mut fehlt ins Studion zu gehen, schau mal auf dieser Seite, hier findet ihr einige gute Übungen für zu Hause, aber nicht vergessen richtig essen und genug essen sonst bringt euch das alles nichts.

Falls dir noch Fragen einfallen schreib einfach, ich versuche dir dann zu helfen.

DANKE
wenn ich weitere fragen habe werde ich mich sicher melden.
; ] lG, Julia

Gefällt mir

15. März 2007 um 10:33

Wass will du erreichen?
Hallo mydreamz,

wenn man so viel abnehmen möchte, was immer ein enormer Eingriff bedeutet, dann sollte man sich vorher fragen, was man erreichen möchte...

Bist du stark übergewichtig und möchtest aus gesundheitlichen Gründne abnehmen, dann empfehle ich dir auf jeden Falle einen ernahrungsberater udn ein Fitnessprogramm...

Wenn du ohne schlank bist oder normalgewichtig, dann rat ich dir, dihc zu fragen, was du denn eigentlcih damit erreichen willst....Liebe, Geborgeheit, Anerkennung?

Gruß anna

Gefällt mir

18. Dezember 2012 um 13:46

Mich
macht nicht nur die frage aggressiv, sondern auch so manche antworten hier! ich find das schon respektlos muss ich sagen

Gefällt mir