Forum / Fit & Gesund

Ich nehme immer mehr ab

6. Oktober um 9:47 Letzte Antwort: 6. Oktober um 14:42

Hallo zusammen

Ich glaube ich kann mein normales Hungergefühl nicht mehr so wirklich spüren und wollte deswegen hier mal nachfragen. Denn grundsätzlich geht es bei diesem Thema sonst im Internet ja immer darum, dass man dadurch zunimmt, aber bei mir ist es gerade anders rum. 


In den letzten 6 Monaten habe ich ca. 7-10kg abgenommen. Anfangs war dies nicht ganz so bewusst, da ich einfach meine Ernährung umgestellt habe und sehr viel Sport machte. Aber als ich die ersten Veränderungen sah, habe ich dann auch mit Kalorienzählen begonnen. 


Ich war nie übergewichtig und bin nun genau an der normalen Grenze zum Untergewicht. Dies war aber überhaupt nicht mein Ziel. Denn vor ca. 2 Monaten war ich absolut zufrieden mit meinem Gewicht und habe dann auch meinen Kalorienbedarf wieder stetig erhöht. Zum Schluss habe ich im Erhalt (also so viele Kalorien, wie ich eben brauche, um weder zu oder ab zu nehmen) gegessen. Und trotzdem habe ich nochmals 3 kg verloren. Ab da habe ich dann beschlossen nur noch intuitiv zu essen und mich auch nicht mehr zu wiegen. Ich tue es aber eben doch noch einmal in der Woche, damit ich ein weing den Überblick habe, ob ich doch noch weiter abneheme.  Und das war eben neulich wieder der Fall. Was mich nun doch ein wenig beunruhigt. 


Grundsätzlich glaube ich, dass ich normal esse und auch dann aufhöre, wenn ich genug habe. Mir ist klar, dass ich viel Sport mache und auch sehr auf eine ausgewogenen und gesunde Ernährung bedacht bin. Ich habe mich auch stark damit beschäftigt, da ich zu ca. 90% vegan lebe. 
An und für sich esse ich definitiv viel mehr als in meiner „Diät“ und bin nach dem Essen auch immer satt. Oft hält es zwar nicht besonders lange an, aber dann esse ich auch einen Snack zwischendurch. Trotzdem hat mir die Waage heute morgen wieder etwas weniger angezeigt als die Woche zuvor. 


Ich möchte wirklich gerne keine Kalorien zählen und davon loskommen mich zu wiegen und immer darüber nachzudenken, ob ich wohl genug gegessen habe. Aber solange ich doch immer noch weiter abnehme ist das für mich nicht so einfach. Denn ich bin nun sehr schlank und möchte keines Falls weiter abnehemen. Tortzdem ist es ja nicht mein Ziel einfach wahllos ungesundes Essen in mich zu stopfen um ggf. wieder 1-2 kg zuzunehmen. Denn für mich wäre es absolut in Ordung 2-3kg wieder zuzunehemen. Einfach natürlich nicht wieder die ganzen 10kg. 


Meine Frage wäre hier eigentlich einfach, ob jemand vielleicht Tipps diesbezüglich hätte und evtl. ähnliche Erfahrungen gemacht hat. Denn wie gesagt finde ich halt nur Infos dazu wie man mehr abnehmen kann. 


Vielen Dank und lieber Gruss 
 

Mehr lesen

6. Oktober um 14:42

Wieviele Kalorien nimmst du denn ungefähr pro Tag zu dir? Wieviel ist davon Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate?

Vielleicht hat sich dein Körper du durch die Diät an kleinere Mengen gewöhnt und du bist schneller satt. Dann solltest du auf mehrere kleinere Mahlzeiten über den Tag verteilt setzen und ggf. Nahrung flüssig, z. B. in Form von selbstgemixten Shakes dazu konsumieren.

Gefällt mir