Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

Ich möchte mehr Sex als mein Freund

2. Oktober 2015 um 1:29 Letzte Antwort: 2. Oktober 2015 um 20:16

Hallo ihr lieben! Ich habe ein Problem, was mich nun schon seid längerer Zeit bedrückt. Mein Freund (21) und ich (19) sind nun schon seid fast 2 Jahren zusammen. Wir verstehen uns gut, solange es nicht um das Thema Sex geht. Ich persönlich finde Sex in einer Beziehung sehr wichtig. Es gibt mir die gewisse Bestätigung und Zuneigung die ich mir eben wünsche. Er sieht das leider garnicht so.. er meinte er sei kein Typ der viel Sex benötigt (dass es so etwas bei Männern überhaupt gibt ). Nur leider komme ich überhaupt nicht damit klar! Ich habe mir schon Sorgen gemacht ob er mich nicht attraktiv findet, stundenlang überlegt wieso er nicht möchte. Im Urlaub ist das allerdings wieder komplett anders, da muss er sich sogar selbst befriedigen wenn ich mal 2 Stunden nicht in seiner Nähe bin. Habe ihn auch schon oft darauf angesprochen, er blockt daraufhin komplett ab meint ich setze ihn damit viel zu sehr unter Druck und oft endet diese Diskussion dann im Streit Ich sei zu notgeil für ihn. Wir reden aber nicht von jedem Tag Sex, alles was ich möchte ist vllt 2 mal in der Woche. Ist das wirklich zu viel? Ich möchte ihn überhaupt nicht unter Druck setzen, aber ich ertrage es langsam nicht mehr ständig abgewiesen zu werden. Ich komme mir schon langsam so vor als müsste ich anfangen zu betteln damit ich wenigstens ein bisschen liebe von ihm bekomme.. Sämtliche versuche ihn zu verführen sind kläglich gescheitert. Ich kann ihm nicht mal sagen das ich einmal nicht möchte, da ich froh bin wenn er überhaupt einmal will. Ist das normal? Was kann ich nur dagegen tun?

Mehr lesen

2. Oktober 2015 um 14:13

Hallo
Ist es nur die Häufigkeit oder auch die Dauer die dich Stört?

hat er Probleme mit der Erektion die ihm zu Schafen machen könnte ?

Je mehr du Ihn unter druck setzt desto schwieriger wird es und er wird die Erwartungen nicht erfüllen können.
Klar sollst du nicht verzichten aber manchmal hilft ein Offes Gespräch darüber zur not kann es sich ja auch Lust steigernde Aphrodisiaken holen und somit das Problem in den Griff bekommen wenn es den so schlimm ist. Es soll ihm nicht Peinlich sein wenn er solche Probleme hat da es nicht nur Ihn betrifft sondern tausende und abertausende andere auch.

Gefällt mir

2. Oktober 2015 um 20:16

Was
Macht dein freund beruflich??
Gibt viele Männer (und auch natürlich frauen)die einfach zu gestresst sind von der Arbeit und dann einfach zu müde bzw zu faul sind für sex, oder sie können einfach nicht von der Arbeit abschalten.

Dein freund sollte vlt eher versuchen sich zu entspannen. Im Urlaub ist der Stress weit weg da hat er auch Bock auf sex. Also denke ich eher es liegt daran.

Gefällt mir