Home / Forum / Fit & Gesund / Ich möchte euch meine wundersuppe vorstellen

Ich möchte euch meine wundersuppe vorstellen

12. Februar 2009 um 15:33 Letzte Antwort: 6. Mai 2017 um 22:34

HeyHey...ich bin begeistert von dieser suppe je mehr man von dieser suppe isst, desto mehr nimt man ab...ich hab damit auch schon mal 13 kilo abgenommen letztes jahr...& wie ich mich erinnern kann hat es nich lange gedauert & war auch nich schwer ür ^^...michfauch bei anderen aus meiner familie hat es gut geklappt^^
Doch dann kam der winter & ich dachte mir ein paar kilos mehr könnte ich schon verstecken aber sovie wie vorher wog ich nie wieder...

..Ich wollt euch einfach ma das rezept hier reinstellen, damit ihr das auch ma ausprobieren könnt


-200g Lauchzwiebel in ringe schneiden
-1 Knoblauchzehe fein würfeln
-800g Hänchenfilet in stücke
-350g möhren in scheiben schneiden
-600g kürbis aus dem glas
-je 500g brokkoli & zucchini klein schneiden
-400g tomaten & 300 paprika entkernen & würfeln


In einem Topf mit 1 EL Öl Lauchzwiebeln & Knoblauch andünsten.
Mit 1 1/2 Brühe ablöschen, aufkochen.
Fleisch & 1 Lorbeerblatt zugegebn, zudecken & bei mittlerer Hitze 12 min kochen.
Gemüse zufügen & weitere 5 min. kochen.
Salzen & pfeffern.
Lorbeerblatt entfernen.
Mit Petersilie garnieren


Die Suppe kann man kühl lagern & dann tagelang aufbewahren..
Einfach viel davon essen & es klappt

Viel Spaß

Mehr lesen

12. Februar 2009 um 16:15

Gutes Rezept
Dein Rezept hört sich sehr lecker an,ich werde es mal nach kochen. Gruß Mia

Gefällt mir
12. Februar 2009 um 16:27
In Antwort auf salena_11980962

Gutes Rezept
Dein Rezept hört sich sehr lecker an,ich werde es mal nach kochen. Gruß Mia


Gutgut Joa schlimm schmeckts aufjedenfall nich

Gefällt mir
12. Februar 2009 um 17:03

Hmmm
ja wie gesgat wie ich mich so jetz erinnern kann hat es nich sehr lange gedauert...ich denk so 1-2 mon....aber es geht auch schneller...weil wie du schon sagst es wird langweilig da hab ich schon mal was anderes gegessen ....aber wenn man richtig durchhält kann man 10 kilo in 1-2 wochen abnehm...also ich hab die erfahrung nich gemacht aber meine oma ...ich versuchs jetz auch maa

Gefällt mir
12. Februar 2009 um 17:42
In Antwort auf petra_11853944


Gutgut Joa schlimm schmeckts aufjedenfall nich

Ich kenne die Suppe schon viele Jahre
und habe sie hier auch mal verbreitet. Meine Freunde sind total be-
geistert davon. Wir mögen sie warm und kalt. Da ich einige Vegetarier habe mache ich nur noch das Gemüse. Fleisch, Fisch, Tofu, Mozarella wird extra zur Suppe gegeben. Sie ist auf jeden Fall wirklich lecker , man kann sie auch noch ein wenig schärfen mit Chilli oder Cayenne-Pfeffer.
Gruß Melike

Gefällt mir
13. Februar 2009 um 11:52

..
Bevor ich mit der suppe abgenomm habe wog ich 73 kilo....dann hab ich bis 60 abgenommen & auch den ganzen sommer gehalten ...aber der winter dann halt ...da hab ich aber auch nur 5 kilo zugenommen....& ich hab es aber auch übertriebn daa..also wirklich zu viel süßes & fast food & soo.....also denk ich hätt ich normal gegessen, wärs nich so schlimm.....man müsste danach halt auch weiterhin drauf achten was man isst & sport machen...dann denk ich nich dass man wieder so extrem zu nimmt

Gefällt mir
13. Februar 2009 um 21:05

Ich habe noch einiges gefunden im Internet
über die Wundersuppe. Also dort wird empfohlen, morgens Frühstück Obst mit Joghurt oder Quark alla Trennkost und dann zweimal am Tag die Suppe. So quasi als Einstieg in Trennkosternährung oder WW oder ähnliches. Oder so nach den
Feiertagen wie Ostern um wieder die Kurve zu bekommen.
Gruß Melike

Gefällt mir
16. Februar 2009 um 22:28

Heeyy
die suppe ist köstlch habe sie heute gekocht sie schmeckt einfach super
kann man auch andere sachen essen oder besser nur die suppe ?
kussi

Gefällt mir
17. Februar 2009 um 17:50
In Antwort auf melike13

Ich kenne die Suppe schon viele Jahre
und habe sie hier auch mal verbreitet. Meine Freunde sind total be-
geistert davon. Wir mögen sie warm und kalt. Da ich einige Vegetarier habe mache ich nur noch das Gemüse. Fleisch, Fisch, Tofu, Mozarella wird extra zur Suppe gegeben. Sie ist auf jeden Fall wirklich lecker , man kann sie auch noch ein wenig schärfen mit Chilli oder Cayenne-Pfeffer.
Gruß Melike

Ich hoffe es klappt.
Ich werd es auch mal ausprobieren.

Hoffentlich mit erfolg

Ich werd euch darüber berichten.

Gefällt mir
17. Februar 2009 um 21:46

Hey
muss sagen das rezept hört sich gut an. kann man statt kürbis auch ein anderes gemüse nehmen oder muss man sich an das vorgegebene rezept halten damit es etwas bewirkt? wie sieht es sonst so aus mit der ernährung soll man da den ganzen tag nur die suppe essen?

2 LikesGefällt mir
6. Mai 2017 um 22:34
In Antwort auf petra_11853944

HeyHey...ich bin begeistert von dieser suppe je mehr man von dieser suppe isst, desto mehr nimt man ab...ich hab damit auch schon mal 13 kilo abgenommen letztes jahr...& wie ich mich erinnern kann hat es nich lange gedauert & war auch nich schwer ür ^^...michfauch bei anderen aus meiner familie hat es gut geklappt^^
Doch dann kam der winter & ich dachte mir ein paar kilos mehr könnte ich schon verstecken aber sovie wie vorher wog ich nie wieder...

..Ich wollt euch einfach ma das rezept hier reinstellen, damit ihr das auch ma ausprobieren könnt


-200g Lauchzwiebel in ringe schneiden
-1 Knoblauchzehe fein würfeln
-800g Hänchenfilet in stücke
-350g möhren in scheiben schneiden
-600g kürbis aus dem glas
-je 500g brokkoli & zucchini klein schneiden
-400g tomaten & 300 paprika entkernen & würfeln


In einem Topf mit 1 EL Öl Lauchzwiebeln & Knoblauch andünsten.
Mit 1 1/2 Brühe ablöschen, aufkochen.
Fleisch & 1 Lorbeerblatt zugegebn, zudecken & bei mittlerer Hitze 12 min kochen.
Gemüse zufügen & weitere 5 min. kochen.
Salzen & pfeffern.
Lorbeerblatt entfernen.
Mit Petersilie garnieren


Die Suppe kann man kühl lagern & dann tagelang aufbewahren..
Einfach viel davon essen & es klappt

Viel Spaß

Hi, danke für das sehr interessante Rezept - habe ich mir gleich ausgedruck hehe

Hoffe die Kilos purzeln bei mir auch so weg, wie bei dir

Gefällt mir