Home / Forum / Fit & Gesund / Ich krieg die schamhaare nicht wegrasiert..peinlich

Ich krieg die schamhaare nicht wegrasiert..peinlich

6. August 2009 um 15:25 Letzte Antwort: 6. August 2009 um 17:55

hallo! also mein problem ist folgendes: ich hab in 2 wochen meinen ersten frauenarztbesuch mit untersuchung und allem drum und dran..allerdings will ich da nicht unrasiert hingehen..wenn ich mich rasiere sind die haare zwar grob weg, aber es bleibn immer stoppeln stehen und die sind einfah hässlich..auch wenn ich bade ändert sich nichts..an meinem rasiere kann es auch nicht liegen, den hab ich shcon oft gewechselt..was mach ich falsch? bitte helft mir!

Mehr lesen

6. August 2009 um 16:55


die haare wachsen ja nicht in eine richtung, sondern in verschiedene, deshalb solltest du erst einmal in die richtungen rasieren, und bitte immer nur in die wachsrichtung !!
Dann klappt es auch schon !!
Oder du könntest es ja mal mit einem epilierer versuchen??
Ah ja klingen machen viel aus, ich würde "gillette mach drei turbo" empfehlen, super teil da bleibt nichts übrig !!

LG

Gefällt mir
6. August 2009 um 17:55

Naja
ich mein eher die haare auf der vulva..sorry hab ich vergessen zu schreiben..ich komm einfach nich an die ran..aber die können doch nich eingewachsen sein oda so oder?!
einen epilierer hatte ich schon aber der tat schon an den beinen so doll weh

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers