Forum / Fit & Gesund

Ich komm einfach nicht... zu dünner Penis?

Letzte Nachricht: 14. Dezember 2021 um 9:07
G
goldie_12135944
11.02.12 um 21:04

Bis vor einem halben Jahr war ich noch mit meinem Ex zusammen und ich muss sagen er war wirklich gut ausgestattet. Gross und dick. Ich bin beim Sex mit ihm jedes Mal mehrfach gekommen.

Seit 3 Wochen hab ich nun einen neuen Freund und der Sex mit ihm ist auch schön, da er sehr liebevoll ist. Jedoch verliere ich jegliche Lust sobald er in mich eindringt. Sein Penis ist zwar lang aber auch extrem dünn. Bin richtig erschrocken als ich den zum ersten Mal gesehen hab . Ich spüre ihn fast nicht in mir. Ich weiss nicht was machen, so komm ich auf jeden Fall nicht zum Orgasmus. Und darauf ansprechen kann ich meinen Freund ja auch nicht wirklich...

Was soll ich nur tun?

Mehr lesen

C
chayim_11875113
12.02.12 um 1:16

Also
Ihr könnt ja mal versuchen den Winkel in dem er in dich eindringt ein wenig zu verändern indem ihr verschiedene Positionen probiert oder eben auch die Klitoris beim Sex mit stimulieren.

Gefällt mir

C
colby_12763833
14.02.12 um 0:59

Wieso nicht darauf ansprechen?
Ersten stimme ich meinen Vorrednern/-innen zu:
Zeit lassen, sich auf den anderen Partner einstellen und so lange ausprobieren bis man die "richtige" Stellung oder Weg gefunden hat.

Aber reden solltet ihr darüber auf jeden Fall!

Du sollst ihm ja nicht die "Ausstattung" deines Ex-Freundes vorhalten!
Aber darüber reden, das du so einfach nicht zum Orgasmus kommst oder noch besser wie ihr beiden zum Höhepunkt kommt gehört einfach dazu.

Selbst der dümmste Mann merkt irgendwann das etwas nicht nicht stimmt...
Ok es soll auch Ausnahmen geben, aber das ist doch nicht der Sinn der Sache seinem Partner etwas vorzuspielen.

Mal ganz im ernst und verzeihe mir die ausdrucksweise.
Aber alle sind in der Lage die wildesten Stellungen zu probieren und Körperflüssigkeiten in allen mögliche Formen zu teilen aber bei einem intimen Gespräch mit SEINEM PARTNER läuft Mann/Frau rot an und kriegt kein Wort mehr raus?

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
- Auch ich nicht -
Weder beim Praktischen Teil noch beim darüber reden...

Aber wie soll denn dein Partner mitbekommen was dir oder wie es dir gefällt.

Also nur Mut zu einem Gespräch. Ohne Zeitdruck und ohne Steit.
Und einfach daran denken, das soeben besprochene kann man doch auch gleich in die Tat umsetzen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

U
user1217622990
14.12.21 um 9:07

Wenn der Penis zu dünn ist helfen auch keine "angeblichen Stellungen usw"! Bei der Länge trifft das auf jeden Fall zu. Das mit dem darüber reden kann sehr verletzend für ihn sein,denn es ums beste Stück geht ..welcher Mann hört schon gerne das er sie nicht richtig befriedigen kann....es gibt natürlich einige andere Möglichkeitendie sie befriedigen kann(paar sextoys,Finger,Zunge) aber ob  das ausreicht wenn sie "ihn" spüren möchte..

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers