Home / Forum / Fit & Gesund / Ich kann nicht Kommen... (gut oder schlecht)?

Ich kann nicht Kommen... (gut oder schlecht)?

1. März 2011 um 20:49

Hey Community^^
Ich weiß das ist ein ernstes Thema und es ist auch kein Spaß... aber ich muss zugeben, dass ich (Mann) nicht kommen kann.
Ich bin 24 Jahre alt und hatte schon sehr oft Sex... mit Allen Möglichen Frauen!
Nun mein Problem: Ich kann nicht kommen / abspritzen. Egal wie lang, gut und intensiv das Vorpiel auch ist...

Ich will nun wissen (von den Frauen) ob das nun Gut ist oder Schlecht. Ich weiß ja, dass "zu früh kommen" den meisten sehr peinlich sit.... aber GAR nicht kommen?

LG Balizzy

Mehr lesen

2. März 2011 um 19:39

...
Meine Freundin hat sich auch so einen Typen geangelt, der einfach nie kommt, egal was sie tun und wie lange. Er hatte schon viele Frauen und wird auch schnell steif, aber einen Samenerguss hat er nie. Weiss zwar nicht, wie er darüber denkt, aber es belastet SIE ziemlich. Sie fühlt sich unattraktiv und ihr wird langweilig, wenn er noch nach 20min dran ist.

Ich persönlich hatte nie was mit so einem Mann. Aber auch wenn mein Freund nach 15-20min nicht kommt, fängt es mich an zu nerven. Meine Lust hält auch nicht ewig an, und ich werde beim Geschlechtsverkehr ja nicht direkt stimuliert.

Also ich finds eher schlecht. Aber mach dir keine Sorgen, du bist bestimmt nicht der Einzige mit diesem Problem und viele Frauen wissen gar nicht, ob du nun gekommen bist oder nicht. Musst es ihnen ja nicht gleich vor die Nase werfen.

Mich würde es auch noch interessieren, wie das ist, wenn du masturbierst. Vielleicht hast du bestimme Vorlieben, die bis jetzt noch nicht erfüllt wurden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 14:21
In Antwort auf salka_12853386

...
Meine Freundin hat sich auch so einen Typen geangelt, der einfach nie kommt, egal was sie tun und wie lange. Er hatte schon viele Frauen und wird auch schnell steif, aber einen Samenerguss hat er nie. Weiss zwar nicht, wie er darüber denkt, aber es belastet SIE ziemlich. Sie fühlt sich unattraktiv und ihr wird langweilig, wenn er noch nach 20min dran ist.

Ich persönlich hatte nie was mit so einem Mann. Aber auch wenn mein Freund nach 15-20min nicht kommt, fängt es mich an zu nerven. Meine Lust hält auch nicht ewig an, und ich werde beim Geschlechtsverkehr ja nicht direkt stimuliert.

Also ich finds eher schlecht. Aber mach dir keine Sorgen, du bist bestimmt nicht der Einzige mit diesem Problem und viele Frauen wissen gar nicht, ob du nun gekommen bist oder nicht. Musst es ihnen ja nicht gleich vor die Nase werfen.

Mich würde es auch noch interessieren, wie das ist, wenn du masturbierst. Vielleicht hast du bestimme Vorlieben, die bis jetzt noch nicht erfüllt wurden?

Also..
... wenn ich Masturbiere, was ich nicht mehr so häufig mache (nur bei Lust und Laune 1 - 2 mal in der Woche) dann zieh ich die VOrhaut ja nicht zurück und komme....!

Könnte es auch einfach sein das meien Eichel Überempfindlich ist oder soetwas in der Art?

Zu den Vorlieben.... :
Also sie macht eigentlich alles perfekt... Wir benutzen zum Miteinander schlafen noch Kondome (wollen ja keine Überraschungen) ... Liegt es daran?

Ach keien Ahnung...

Aber ich hab mir schon überlegt ob ich nicht einfach vorher schnell aufs Klo sollte, "vorrubbeln", und dann gehts vllt besser bzw. Schneller.

Danek für die Hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 14:35
In Antwort auf adam_11908785

Also..
... wenn ich Masturbiere, was ich nicht mehr so häufig mache (nur bei Lust und Laune 1 - 2 mal in der Woche) dann zieh ich die VOrhaut ja nicht zurück und komme....!

Könnte es auch einfach sein das meien Eichel Überempfindlich ist oder soetwas in der Art?

Zu den Vorlieben.... :
Also sie macht eigentlich alles perfekt... Wir benutzen zum Miteinander schlafen noch Kondome (wollen ja keine Überraschungen) ... Liegt es daran?

Ach keien Ahnung...

Aber ich hab mir schon überlegt ob ich nicht einfach vorher schnell aufs Klo sollte, "vorrubbeln", und dann gehts vllt besser bzw. Schneller.

Danek für die Hilfe!

Mit Gummi kann...
...ich auch nicht kommen, weil ich nichts fühle.
Mein Tip, sag ihr einfach, dass Du nicht kommen kannst, weil Du kurz davor den Faden verlierst. Dann legt Ihr Euch beide mal nebeneinander. Sie soll Dir die Hoden massieren und Du machst es Dir selbst. Dann bist Du schon mal gekommen und das Eis gebrochen. Beim nächsten Mal nimmst Du sie von hinten und stellst Dir was tolles vor, eben auch wieder um das Eis zu brechen. Dann sollte es klappen.
Manche Sachen müssen ein, zwei Mal passiert sein, damit es nicht mehr hemmt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2011 um 15:03

Das ist ganz
schlecht..... mir würd der sex keinen spaß machen wenn ich weiß das mein freund nicht auch seine 100% spaß dabei hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen