Home / Forum / Fit & Gesund / Ich kann einfach nicht einschlafen

Ich kann einfach nicht einschlafen

17. Juli 2010 um 14:08 Letzte Antwort: 29. April 2016 um 22:23

Hey!

ich hab folgenedes problem:seit monaten schlafe ich nur seeehr seehr schlecht ein meistens leg so gegen 12 in mein bett und schlaf trotzdem erst um 5 uhr ein!ich kann mir das nicht erklären weil ich jeden tag drausen verbring.abends nicht warmes ess und sogar schon baldriantabletten nehme aber alles ohne erfolg zu laut ist es in meinem zimmer zwar schon aber ich trage extra ohrstöppsel für den schlaf.was elektro geräte angeht habe ich so gut wie keine in meinem zimmer (wecke und handy)Es ist einfach nicht mehr auszuhalten.Ich bin ständig gereizt und übermüde!

wisst ihr was ich noch machen kann?

Mehr lesen

1. August 2010 um 18:08


willst hast du dich ja dran gewohnt , oder es liegt daran das so strahlen in dein zimmer sind so du nicht schlafen kannst das hatte ich auch das habe wir auch viel im haus bei uns , die können sogar krank machen !

verschieb mal dein bett und guck ob da gleich ist oder nicht
villt liegt es da dran

Gefällt mir
1. August 2010 um 18:08


willst hast du dich ja dran gewohnt , oder es liegt daran das so strahlen in dein zimmer sind so du nicht schlafen kannst das hatte ich auch das habe wir auch viel im haus bei uns , die können sogar krank machen !

verschieb mal dein bett und guck ob da gleich ist oder nicht
villt liegt es da dran

Gefällt mir
18. August 2010 um 11:25

Befragung
Hey!

Leider kann ich dir zwar nicht helfen, schreibe jedoch zur Zeit eine Arbeit zum Thema Ein- und Durchschlafstörungen und brauche noch dringend einige Leute, die mir kurz einen Fragebogen ausfüllen könnten. Wäre dir seeeehr seeehr dankbar!

Hier gehts zur Umfrage :

http://www.umfrageonline.com/live.php?code=0c5472a

Viiiielen vieelen Dank!

Gefällt mir
16. Februar 2011 um 16:59

Bloß keine Schlaftabletten nehmen.
Manchmal kann es auch schon ein gutes Ratgeberbuch sein. Ich habe das E-book von Jörns Bühner "Endlich wieder richtig gut schlafen" im Septenmber 2010 gekauft und bin mittlerweile so gut wie von meinen Schlafproblemen befreit. Ich hatte erhebliche psychische Probleme und Schlafstörungen durch private und berufliche Schicksalsschläge. Ich habe meinem Leben wieder lebenswertes Leben eingehaucht. Das Buch von Herrn Bühner hat mir dabei einen ganz wesentlichen Beitrag geleistet. Mir geht es sowohl geistig als auch körperlich wesentlich besser und ich kann zu 90 Prozent wieder richtig schlafen. Ich versorge meinen Geist, meinen Körper und meine Seele mit den lebensnotwendigen Stoffen. Viele Sachen habe ich neu verstanden und entdeckt. Mein Dank gilt hier jetzt mal den Autoren Herrn Bühner und seinem Heilpraktiker! Ich glaube, dieser Ratgeber kann noch vielen Menschen eine große Hilfe sein. Schade, das dieses Buch nicht auch im Buchhandel zu kaufen ist, es könnte noch viel mehr Menschen zugänglich gemacht werden. Man kann es sich aber zu jeder Zeit im Internet kaufen und herunterladen. Hier der Link: http://www.endlich-gut-schlafen.com
Für mich z.Zt. das, ohne Übertreibung, beste Ratgeber Buch zu diesem Thema. ich habe schon so einige Bücher durch....
Viele Erfolg und alles Gute.

Gefällt mir
30. April 2013 um 12:39

Einfschlafen
Also mir persönlich hilft es, wenn ich den Tag über Sport gemacht habe! Ich bin aber auch gerade am hadern, hab ein ähnliches Problem... Ich träume halt immer so krass, wenn ich dann schlafe, dass ich trotzdem total unausgeruht bin.

Ich hab hier ein ziemlich gutes und ausführliches Interview zu Schlafstörungen gelesen, ganz am Ende gibt der Mann einen Tipp mit Lichttherapie und so komischen Boxen mit Sounds in den Kissen (hat da schon jemand mal Erfahrungen mit gemacht?? Fände ich spannend zu wissen) Ich denke, das probier ich mal aus. Hier ist das Interview: http://www.emotion.de/de/page.aspx/5975/wissen/edition_burnout_schlaf?

Auf youtube hat mir das hier beim Mittagsschlaf immer richtig gut geholfen: http://www.youtube.com/watch?v=FecEPrIOPJM

Gibt noch mehr Stücke in die Richtung und nach einem guten Mittagschlaf hab ich mich immer sehr ausgeruht gefühlt... Die Musik entspannt total! Aber kann man ja auch nicht immer machen. Ich bin weiter auf der Suche.

Gefällt mir
2. Mai 2013 um 14:38

Ein paar Tipps
Also was oft schon hilft ist die richtige Temperatur im Zimmer. Etwa 18C sind optimal. Zimmer vor dem Schlafen gehen durchlüften.
Dann ist es wichtig für einen gewissen Schlafrhythmus mit "Ritualen" zu sorgen. Also immer das gleiche Schema was zubettgehen angeht. Ist zumindest unter der Woche machbar.

Zu Baldrian: Vor pflanzlichen Schlafmitteln braucht man keine Angst haben, sie wirken allerdings auch erst nach einer Dauereinnahme von 2 Wochen. Also akut eine Tablette reicht da nicht aus. Dafür haben diese keine Nebenwirkungen und machen nicht abhängig!

Sollte das jetzt wirklich nicht helfen darf man auch wirklich kurzfristig gerne die synthetischen Schlafmittel nehmen. Kurzfristig heißt maximal 2 Wochen am Stück und dann auch em Schluss ausschleichen, also dann nur eine halbe Tablette, dann eine Viertel. Diese wirken allerdings sofort, d.h. man kann wenn man ganz dringend eine Nacht schlafen muss eine halbe Stunde vor dem Schlafen eine einnehmen. Wichtig ist dabei für mindestens 8 h Schlaf zu sorgen, sonst wirkt es in den Tag hinein. Danach auch bitte nicht mehr Auto fahren. Beispiele hierfür: Hoggar night.
Die sind wirklich für kurzfristigen Gebrauch wenn man am nächsten Tag was wichtiges vor hat gut. Sonst bitte pflanzlich!

Bei Schlafstörungen ist es aber das A und O zu wissen woher das Problem kommt... Stress auf Arbeit, Familie, mit dem Freund, Trauerfall etc. Kann man nicht schlafen wegen "Gedankenkreisen" ist das pflanzliche Lasea oder das homöopathische Neurexan hilfreich

Gefällt mir
14. Januar 2015 um 19:34

Jetzt
weis ich auch warum meine große so schlecht schläft. Das Handy liegt immer bei ihr, werde es mal ausprobieren und ihr sagen sie soll das Handy ausmachen.

Gefällt mir
29. April 2016 um 22:23

Ich kann nicht schlafen, Schlafstörungen
meine Schlafstörungen kamen aus heiterem Himmel und ich war der Verzweiflung nahe.

Die Rettung kam mit Medalin-Forte,
ein wahres Meisterstück der Natur.

Diese kapseln lassen mich endlich wieder vernünftig einschlafen. Der Retter in der Not.

Ich habe mit Medalin einen Glücksgriff getan. Die Wirkung ist grandios.

Ausgeruht und ausgeschlafen in den nächsten Tag, herrrrrrlich !
LG. Susanne

Gefällt mir