Forum / Fit & Gesund

Ich kann einfach nicht aufhören zu essen

10. September 2009 um 17:41 Letzte Antwort: 7. Dezember 2015 um 18:07

Hallo!

Also ich habe folgendes Problem: Ich kann einfach nicht aufhören zu essen!

Ich bin 20, 1,70 groß und wiege im Moment 66 Kilo.

Das ist zwar dem BMI zufolge noch nciht übergewichtig, aber mein Problem ist der ungezügelte und für mich unkontrollierbare Appetit! Ich habe immer Hunger und möchte immer essen

Heute z.B.:

1 Joghurt = 160 kcal
1 Brot mit Wurst = 200 kcal
3 Nektarinen = 150 kcal
1 Milch = 200 kcal
1 kleine Nudeln = 400 kcal

So, bis dahin ist ja alles ok, aber dann kommt das Schlimme:

6 * Müsliriegel = 420 kcal
10 * Mozartkugeln = 1000 kcal
1 Eis = 80 kcal

Ich nehme mir jeden Tag erneut vor, nicht so viel zu essen und schaffe es dann nicht Und deshalb nehme ich mehr und mehr zu!

Kann mir irgendjemand helfen?
Ich bin für jede Antwort dankbar!!!

Mehr lesen

10. September 2009 um 22:26

Versuch
Versuch mal, dir nicht vorzunehmen NICHT so viel zu essen. Nimm dir mal für einen Tag vor GESUND zu essen, viel Obst&Gemüse... Ersetz das Süße einfach durch gesunde Sachen.

Verbiete dir nicht - sondern erlaube dir!

Wenn du dich so festsetzt, was du nicht darfst, schaffst du das nicht, weil du es am Ende dann eh wieder isst, weil es "verboten" ist.

Und das was du jetzt aufgelistet hast, das hört sich immer nach so kleinen Snacks zwischendurch an.. Vielleicht wäre es gut, wenn du mehr von einer warmen Mahlzeit isst, bis du satt bist.
Viele kleine Snacks +dem Denken:"ich esse heute wenig", bringt nichts... Du musst schon satt werden...

Alles Liebe & viel Erfolg
<3

1 LikesGefällt mir

14. September 2009 um 19:58
In Antwort auf

Versuch
Versuch mal, dir nicht vorzunehmen NICHT so viel zu essen. Nimm dir mal für einen Tag vor GESUND zu essen, viel Obst&Gemüse... Ersetz das Süße einfach durch gesunde Sachen.

Verbiete dir nicht - sondern erlaube dir!

Wenn du dich so festsetzt, was du nicht darfst, schaffst du das nicht, weil du es am Ende dann eh wieder isst, weil es "verboten" ist.

Und das was du jetzt aufgelistet hast, das hört sich immer nach so kleinen Snacks zwischendurch an.. Vielleicht wäre es gut, wenn du mehr von einer warmen Mahlzeit isst, bis du satt bist.
Viele kleine Snacks +dem Denken:"ich esse heute wenig", bringt nichts... Du musst schon satt werden...

Alles Liebe & viel Erfolg
<3

Thx
Vielen Dank schonmal für den Tipp!!!

Kann mir noch jemand weiterhelfen?!

Gefällt mir

14. September 2009 um 22:41

Essen
Ich denke mal dass es stimmt, daß Du vor allem auf süsses Lust hast.

Lass mal eine Stuhlprobe vom Arzt untersuchen und schauen ob Du einen Darmpilz hast.
Ausserdem ist zwischendurch wirklich Obst besser und eine warme Mahlzeit mindestens am Tag .
Je mehr Du Dich mit dem Gedanken befasst weniger zu essen um so schlimmer wird es.
Denke Dir am Morgen, heute esse ich so viel ich will, und ich bereue es nicht .
Stell Dich auch nicht dauernd auf die Waage.
ich mache das nicht mehr und esse was mir schmeckt in kleineren Prtionen und schon ist es gut.

1 LikesGefällt mir

15. September 2009 um 10:12
In Antwort auf

Thx
Vielen Dank schonmal für den Tipp!!!

Kann mir noch jemand weiterhelfen?!

Tipps
Durch Süßigkeiten steigt der Blutzucker sehr schnell extrem hoch und fällt auch wieder sehr schnell und tief! Durch den tiefen blutzuckerspiegel glaubt das Gehirn es brauche Süßes und da kommt der Heißhunger: der Kröper verlangt Süßes! Das ist ein Teufelskreis... anders ist es zB bei Obst ..der Blutzuckerspiegel steigt nur langsam, und fällt auch wieder langsam und nicht zu tief!
Nimm dir vor nicht wenig zu essen, sondern gesund... Obst ist ein idealer Süßigkeitenersatz... ich selbst bin eine kleine Naschkatze, aber ich esse selten Süßigkeiten, dafür aber viel Obst.
Und noch ein Tipp: mache Sport zB joggen... seit ich zum Joggen angefangen habe, habe ich keinen Appetit auf Süßigkeiten.
Und falls du doch nicht auf Schokolade verzichten kannst: eine dunkle Schokolade mit über 70% Kakaoanteil lässt den Blutzuckerspiegel auch kaum steigern und ist gesund.

Verusche dich auf dein Essen zu konzentrieren: kein Fernseher, kein Computer, keine Bücher nebenbei... und kaue langsam und genieße!
lg

2 LikesGefällt mir

16. September 2009 um 19:23

Danke
Ok, vielen Dank für die Antworten!!!

Mhm, an sowas wie nen Pilz hab ich noch gar nicht gedacht...

Ich habe mir vorgenommen, ab jetzt mehr Sprot zu machen und versuche ab morgen, Süßes durch Obst zu ersetzen...

Mal schauen, ob das klappt
Viele liebe Grüße!!!

Gefällt mir

7. Dezember 2015 um 18:07

Hey
hat man dann Durchfall und wie sieht es aus mit dem Sättigungsgefühl hält das länger an? Bei mir ist das Problem ich esse und nach einer Stunde könnte ich schon wieder essen .

Gefällt mir