Home / Forum / Fit & Gesund / Ich habe 2 Probleme die mich fertig machen...=(

Ich habe 2 Probleme die mich fertig machen...=(

23. Juli 2008 um 12:22 Letzte Antwort: 25. Februar 2009 um 15:04

Also ich fange mit dem, was ich denke,größeren Problem an. Kurz gesagt ich will zu viel und zu oft Sex... Am liebsten würde ich 2-3 mal am Tag Sex haben. Mit meiner jetzigen Freundin hatte ich mein erstes Mal und naja...wie soll ichs sagen...ich fand es einfach so schön...dass ich dieses Gefühl am liebsten immer hätte. Ich möchte sie immer spüren...Außerdem ist es fast immer so dass ich abends nicht einschlafen kann wenn ich mich nciht selber befriedigt habe...das geht sogar schon so weit dass ich das auch mache(n) (muss) wenn ich am Tag mit meiner Freundin geschlafen habe und auch wenn wir bei ihr sind und sie schläft. Ich empfinde das eigentlich nur noch als lästig und naja...iwie betrügerisch meiner Freundin gegenüber...so oft...=(... Aber ich denke dabei dass sich das so verstärkt hat spielt auch das 2. Probelm, zu dem ich gleich kommen werde, eine Rolle. Wie gesagt diese andauernde SB empfinde ich nicht mehr als schön, was ja eigentlich so sein sollte, sondern nur noch als lästig, nervig und iwo auch eklig und pervers... (kurzer Einwurf: Meine Freundin weiß dass ich mich selbsbefriedige und auch dass mit dem Einschlafen ect...)

Jetzt zu dem 2. Problem...:

Wir sind jetzt schon fast 9 Monate zusammen. Am Anfang haben wir fast jeden Tag miteinander geschlafen an dem wir uns gesehen haben. Es war wunderschön. Aber naja...dann war es wie von heute auf morgen dass sie kaum noch lust hatte...und das wurde immer weniger. Das zieht mich sehr runter...weil ich nicht verstehe wieso. Sex ist nicht wichtiger als Liebe...aber Sex mit einem so wunderbaren Partner, bei dem es so wunderschön ist...und das einfach alles weg, bzw kaum noch da...ist iwie...schmerzhaft...zumindest für mich. Sie sagt sie weiß selber nicht was los ist, wieso sie kaum noch lust hat. Sie will viel öfter Lust haben wollen. Aber naja...was ich dann auch wieder nicht verstehe...es ist allgemein schwer sie zu erregen, wenn sie nicht schon erregt ist. Sie hat letztens gesagt wenn sie nicht erregt werden will dann wird sie es auch nicht, egal was man macht... Ich habe wirklich keine Ahnung was ihr fehlt oder was los ist. Sie befriedigt sich auch kaum (bzw ich habe keine Ahnung wann das letzte mal war und sie auch nicht) selbst. Am Anfang hat sie das auch öfter getan und ich denke das tat ihr auch iwie gut...ich habe das Gefühö dass ich sie nciht mehr errege oder sie mich nicht mehr anziehend findet oder so...aber das verneint sie alles......

Bitte helft mir...=( Auch wenn es nur bei dem ersten Problem ist...

Mehr lesen

23. Februar 2009 um 19:43

Manomaaann ..

.. dem Text nach hört es sich fast so an als ob ICH deine Freundin wär hab nämlich die selben probleme wie "sie" *zwinker*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2009 um 22:14

Hey
dein beitrag ist ja shcon länger her,hat sichs denn gebessert?!

also ich schreib dir jetzt nur mal was zum zweiten problem.
So ein erster einfall von mir war nämlich, ob sie mit der pille angefangen, oder die pille gewechselt (oder nimmt momentan irgendwelche medikamente?) hat?
weil ich weiß nich sicher ,bin ja keine ärztin aber eine nebenwirkung der pille kann libido verlust sein.
und es klingt irgendwie danach als ob sie sich des selber nich erklären kann,heißt du kannst ausschließen dass sie irgendwie kein bock mehr auf dich hat oder so...also wenn sie ehrlich war.
falls du dass mit der pille ausschließen kannst würd ich einfach nochmal mit ihr drüber reden und versuchen gemeinsam die ursache zu finden. vielleicht hängt es ja auch mit deinem ersten problem zusammen und es ist ihr einfach zu oft oder sie hat das gefühl du willst immer befriedigt werden und schläfst nur deshalb mit ihr.mach ihr mal einen besonderen abend,lasst euch zeit und zeige ihr wie schön das ganze für dich ist und was es für einen besobdereb stellenwert hat.zeig ihr dass du sie begehrst =)

viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2009 um 0:54

Hm....
also ich hab son ähnliches problem, und zwar habe ich auch sehr oft das verlangen nach sex.....also ich fang mal von vorne an, am anfang meiner beziehung vor 6 monaten als ich mit meiner freundin zusammen gekommen bin hatten wir so ca 1 mal in der woche sex, was ja nicht wirklich viel ist, das ging dann so ca. 2 monate so, dann nur noch 1 mal in 2 wochen, dann vom 3. bis zum 5. garnicht und nun haben wir so 1 mal im monat sex......ich habe sie über alle möglichen dinge ausgefragt, ob ich sie sexuell nicht mehr errege, ob ich stinke, ob sie schlechte erfahrungen gemacht hat.......etc. naja hab halt nichts rausgefunden und letztens hat sie zu mir gesagt, dass sie keinen sex brauch und es nur ein bitterer nebengeschmack in einer/unserer beziehung ist.....über einige studien die ich mir angesehen habe, habe ich herausgefunden, dass die deutschen paare durchschnittlich 3 mal in der woche sex haben......naja und da frage ich mich halt warum es bei uns nicht so ist.

achso und in den 6 monaten die wir zusammen sind is sie 2 mal bei mir angekommen und "wollte" sex mit mir.

kann mir da jemand helfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2009 um 15:04

Na
das selbe problem haben wir sicher nich bei dir ging am anfang ja was bei mir GAR nichts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Wie kann ich wieder meinen stoffwechsel auf hochtouren bringen
Von: lesedi_12274663
neu
|
25. Februar 2009 um 12:17
Teste die neusten Trends!
experts-club