Forum / Fit & Gesund

Ich fühle mich sooo dick!!

Letzte Nachricht: 18. Mai 2012 um 14:26
17.05.12 um 10:26

Hallo!!! Ich brauche unbedingt hilfe!!! Ich bin 22, 164 cm klein und wiege 54 kilo!!!!!! Ich treibe sehr oft stundenlang sport und achte auf die ernährung auch sehr, mittlerweile habe ich einen "calorien-kontrollzwang!! Und trotzdem geht mein fett nicht weg!!!! Ich hasse meinen arsch und der verfolgt mich immer! Was soll ich tun?? Und ich hab schrecklich celulite!!! Wie geht das weg????? Bittttee helft mir!!!!

Mehr lesen

17.05.12 um 13:43

Bei
deiner Größe hast du ein normales Gewicht und ich weiß ehrlich gesagt nicht, was du hören willst! Um gewisse Körperregionen zu straffen gibt es mehrere Trainingsmethoden. Vielleicht würde dir Krafttraining gut tun. Allerdings brauchst du bestimmt nicht abzunehmen! Aber ich gehe davon aus, dass du lediglich etwas straffer sein willst.
Also einfach Krafttraining ausprobieren.

Sandra

Gefällt mir

17.05.12 um 17:16
In Antwort auf

Bei
deiner Größe hast du ein normales Gewicht und ich weiß ehrlich gesagt nicht, was du hören willst! Um gewisse Körperregionen zu straffen gibt es mehrere Trainingsmethoden. Vielleicht würde dir Krafttraining gut tun. Allerdings brauchst du bestimmt nicht abzunehmen! Aber ich gehe davon aus, dass du lediglich etwas straffer sein willst.
Also einfach Krafttraining ausprobieren.

Sandra

Danke
Hi... In mein trainingsprogramn ist krafttraining dabei... Ich mach immer eine stunde ausdauertraining, und danach kraftt. Weiß echt nicht was ich machen soll ich fühl mich einfach fett

Gefällt mir

17.05.12 um 17:50
In Antwort auf

Danke
Hi... In mein trainingsprogramn ist krafttraining dabei... Ich mach immer eine stunde ausdauertraining, und danach kraftt. Weiß echt nicht was ich machen soll ich fühl mich einfach fett

Erst ausdauer dann kraft????
...ja und genau das ist falsch! erst kraft und wenn nix mehr geht, dann ausdauer. (kenn mich aus, bin leistungssportlerin und pers. trainer) und beim essen bloss nicht aufs fett verzichten, das kurbelt den fettSTOFFWECHSEL und somit die fettverbrennung an. Unbedingt auf kohlenhydrate verzichten, die machen dick und heisshunger. ich weiss wovon ich rede, alles an mir ausprobiert. als ich fettarm gegessen hab, hat ich ca 5 kg zuviel auf den rippen und wurde die trotz 20 std training in der woche nicht los. seit dem ich auf FETTREICHE und kohlehydratfreie ernährung gewechselt hab, sind alle fettposte verschwunden, einfach so!
) die werbung, kellogs und nestle gaukeln einem vor man nimmt ab mit getreide und irgedwelchen sch.... fit-flakes?!? alles lüge! nur mit fett und eiweiss geht es! viel spass

Gefällt mir

17.05.12 um 18:32
In Antwort auf

Erst ausdauer dann kraft????
...ja und genau das ist falsch! erst kraft und wenn nix mehr geht, dann ausdauer. (kenn mich aus, bin leistungssportlerin und pers. trainer) und beim essen bloss nicht aufs fett verzichten, das kurbelt den fettSTOFFWECHSEL und somit die fettverbrennung an. Unbedingt auf kohlenhydrate verzichten, die machen dick und heisshunger. ich weiss wovon ich rede, alles an mir ausprobiert. als ich fettarm gegessen hab, hat ich ca 5 kg zuviel auf den rippen und wurde die trotz 20 std training in der woche nicht los. seit dem ich auf FETTREICHE und kohlehydratfreie ernährung gewechselt hab, sind alle fettposte verschwunden, einfach so!
) die werbung, kellogs und nestle gaukeln einem vor man nimmt ab mit getreide und irgedwelchen sch.... fit-flakes?!? alles lüge! nur mit fett und eiweiss geht es! viel spass

DAAANKEE!!!
Ich bedank mich vieeeeelmals!!! Kannst du mir vielleicht noch sagen von welcher sportart ich am schnellsten abnehme?? Ich bin immer am crisstrainer. Und glaubst du das ich meine celulire wegbekommen kann?? Ich bin echt froh das du mir geantwortet hast!! Gibt es vielleicht aus irgendwelche "tipps" die du mir empfehlen kannst??? Daaaankeee!!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

17.05.12 um 18:50

gerngeschehen
... bin nur per zufall auf deinen Beitrag gestossen, weil ich für meinen Kurs Fallbeispiele gesucht habe, und du klangst so verzweifelt, konnte nicht anders als antworten....
Fitness ist schon in Ordnug, und es ist egal was für ausdauertraining, lauf, rad oder cross, hauptsache bewegung! Viel bewegung! Ernähre dich bewusst, keine rieeesen portionen, nur soviel wie du hunger hast! Finger weg von brot nudeln reis kartoffeln keksen limo zucker chips gummibärchen usw, stattdessen darfst du nach herzenslust fisch fleisch gemüse eier butter käse milch vollfettjoghurt sahnequark (alles natürlich ungesüsst!!!!!) obst (ausser banane) u gemüse schlemmen. Wurst u sahnesauce inkusive! keine angst, es ist nicht ungesund! ich arbeite mit fachärzten einer rehaklinik für diabetes u herzkreislaufkrankheiten zusammen und die patienten müssen sich so ernähren... zucker wird ihnen streng verboten.
gib dem körper nen monat zeit für die umstellung, und wirst sehen, es funktioniert!

Liebe grüsse

Gefällt mir

17.05.12 um 23:48
In Antwort auf

gerngeschehen
... bin nur per zufall auf deinen Beitrag gestossen, weil ich für meinen Kurs Fallbeispiele gesucht habe, und du klangst so verzweifelt, konnte nicht anders als antworten....
Fitness ist schon in Ordnug, und es ist egal was für ausdauertraining, lauf, rad oder cross, hauptsache bewegung! Viel bewegung! Ernähre dich bewusst, keine rieeesen portionen, nur soviel wie du hunger hast! Finger weg von brot nudeln reis kartoffeln keksen limo zucker chips gummibärchen usw, stattdessen darfst du nach herzenslust fisch fleisch gemüse eier butter käse milch vollfettjoghurt sahnequark (alles natürlich ungesüsst!!!!!) obst (ausser banane) u gemüse schlemmen. Wurst u sahnesauce inkusive! keine angst, es ist nicht ungesund! ich arbeite mit fachärzten einer rehaklinik für diabetes u herzkreislaufkrankheiten zusammen und die patienten müssen sich so ernähren... zucker wird ihnen streng verboten.
gib dem körper nen monat zeit für die umstellung, und wirst sehen, es funktioniert!

Liebe grüsse

Vielen dank!!
Ich kenn mich nicht wirklich damit aus.. Und jeder empfehlt mir was anderes ^^ aber icb vertraue dir und lass mich von den anderen nicht mehr verwirren freut mich echt sehr das ich endlich von jemanden der sich wirklich aus kennt reden kann... Ich freu mich schon aufs fitness und auf die gesamte umstellung ... Ich kann dir kaum genug danken, du hast mich echt sehr motiviert vielen dank!!!

Gefällt mir

18.05.12 um 14:26
In Antwort auf

gerngeschehen
... bin nur per zufall auf deinen Beitrag gestossen, weil ich für meinen Kurs Fallbeispiele gesucht habe, und du klangst so verzweifelt, konnte nicht anders als antworten....
Fitness ist schon in Ordnug, und es ist egal was für ausdauertraining, lauf, rad oder cross, hauptsache bewegung! Viel bewegung! Ernähre dich bewusst, keine rieeesen portionen, nur soviel wie du hunger hast! Finger weg von brot nudeln reis kartoffeln keksen limo zucker chips gummibärchen usw, stattdessen darfst du nach herzenslust fisch fleisch gemüse eier butter käse milch vollfettjoghurt sahnequark (alles natürlich ungesüsst!!!!!) obst (ausser banane) u gemüse schlemmen. Wurst u sahnesauce inkusive! keine angst, es ist nicht ungesund! ich arbeite mit fachärzten einer rehaklinik für diabetes u herzkreislaufkrankheiten zusammen und die patienten müssen sich so ernähren... zucker wird ihnen streng verboten.
gib dem körper nen monat zeit für die umstellung, und wirst sehen, es funktioniert!

Liebe grüsse

...
Cryss... Brot sollt ich dann gar nucht essen???

Gefällt mir