Home / Forum / Fit & Gesund / Ich fühle mich fett und hässlich im Gegensatz zu meiner Mutter

Ich fühle mich fett und hässlich im Gegensatz zu meiner Mutter

20. Dezember 2009 um 16:08

Hallo

ich bin 17 Jahre alt, 1.73 cm gross und wiege 50 kg.
Mein Problem ist, dass ich immer viiiieeeel mehr esse als meine Mutter und mich nervt das extrem, denn ich will nicht dicker sein als sie, obwohl ich dicker aussehe als sie, die aber 5 kg mehr wiegt. Wenn ich neben ihr bin gehe ich einfach unter. Sie ist viiiieeeel schöner und vorallem viiiieeeel dünner! Was soll ich tun? Wie kann ich das umdrehen? Wie kann ich schöner und dünner werden???

bitte helft mir!!!!!!!

Mehr lesen

20. Dezember 2009 um 17:14

Hallo!
was du schreibst hört sich für mich besorgniserregend an. aber nicht weil du, wie du schreibst, fett bist! sondern weil 50 kg bei deiner größe eh schon ein fliegengewicht ist!
ich bin bloß ein paar cm größer als du, wiege aber 13 kg mehr. und ich bin garantiert nicht fett!!!

für mich hört sich das an, als hättest du ein sehr verzerrtes selbstbild!
woran liegt das? und vor allem hab ich noch nie gehört, dass sich jemand mit seiner mutter vergleicht und dann auch noch unglücklich über das ergebnis ist..
gibt es da so eine art konkurrenzkampf bei euch? oder lebt dir deine mutter vor, dass schlanksein das allerwichtigste ist? hat sie schonmal gesagt, dass du zu dick bist?
irgendwas muss da falsch gelaufen sein.

glaub mir, so wie ich das sehe, kannst du gar nicht fett sein! auf keinen fall! du kannst vielleicht durch sport alles etwas straffen und deine körperhaltung verbessern, was einen tollen effekt auf dein gesamtes erscheinungsbild haben wird. aber bitte nicht abnehmen!!!!

und wenn du mir nicht glaubst, dann hol dir bitte hilfe! sprich mit deiner mutter (außer sie ist der grund für deine einstellung) und geh mal ganz tief in dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen