Home / Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie… / Ich bin dann auch mal wieder da ...

Ich bin dann auch mal wieder da ...

10. März 2012 um 11:12 Letzte Antwort: 12. März 2012 um 21:39

Hallo..vielleicht kennt mich ja noch jemand?!
Ich habe ein kleines aber sehr sehr nerviges und nerven raubendes Problem..
Ich habe seid dem ich wieder "normal/normaler" esse (ca 8 Monaten) ständig Blähungen ...
Ich weiß langsam echt nicht merh was ich noch dagegen tun könnte bzw woher die kommen =(!
Die richen exrem,tuen aber nicht weh und ich schäme mich so dafür...
Beim Training(Kampfsport) ist es gerade unangenehm,da man dort oft sehr eng mit jemandem zusammen arbeiten und sich aus einer Technik nicht immer direkt loslösen kann um zum Klo zu rennen und einhalten geht bei solchen Techniken nur SEHR schwer !
Vielleicht wisst ihr ja,was es sein könnte und habt Tipps,was ich z.B. zumindest vor dem Training tun könnte,damit die Blähungen mich nicht quälen?
Wäre euch für jeden Tipp dankbar !!
Liebe Grüße Celine

Mehr lesen

10. März 2012 um 12:07

Hallo
schau mal etwas weiter runter .. hab vor ein paar tagen einen thread gepostet, wo es um verdauungsprobleme und auch blähungen geht - sehr interessant, könnte dir weiterhelfen..

es kommt viel darauf an, was man isst, mit was man es kombiniert und in welcher reihenfolge man es isst. lg

Gefällt mir
10. März 2012 um 13:33

Danke für die schnellen Antworten
Hmmm...das mit den Kombinationen von Lebensmitteln kann ich nicht wirklich selbst bestimmten,da meine Mama nach der Schule für mich kocht.
Um 16.30 gibts ca essen und um 19 uhr habe ich Training.
Meine Mama kocht so ziemlich alles(Nudeln,Putenfilet mit reis und Gemüse,aufläufe etc...) und danach gibts meistens noch irgendetwas süßes...Z.B einen Joghurt oder ein stück Schoki...
Was könnte ich meiner Mama denn sagen,was sie an den Trainingstagen für mich kochen soll? =(
Und an den anderen Tagen,was kann ich da tun?
Meine Blähungen kommen meist erst so ziemlich ab 17 Uhr =(!
Und den Treat in welcher Reihenfolge Lebensmittel gegessen werden sollten habe ich auch gelesen,auch den Artikel.
Einiges davon werde ich auch ausprobieren---->Obst als erstes z.B^^

Danke nochmal

Gefällt mir
10. März 2012 um 13:34
In Antwort auf midori_11972391

Danke für die schnellen Antworten
Hmmm...das mit den Kombinationen von Lebensmitteln kann ich nicht wirklich selbst bestimmten,da meine Mama nach der Schule für mich kocht.
Um 16.30 gibts ca essen und um 19 uhr habe ich Training.
Meine Mama kocht so ziemlich alles(Nudeln,Putenfilet mit reis und Gemüse,aufläufe etc...) und danach gibts meistens noch irgendetwas süßes...Z.B einen Joghurt oder ein stück Schoki...
Was könnte ich meiner Mama denn sagen,was sie an den Trainingstagen für mich kochen soll? =(
Und an den anderen Tagen,was kann ich da tun?
Meine Blähungen kommen meist erst so ziemlich ab 17 Uhr =(!
Und den Treat in welcher Reihenfolge Lebensmittel gegessen werden sollten habe ich auch gelesen,auch den Artikel.
Einiges davon werde ich auch ausprobieren---->Obst als erstes z.B^^

Danke nochmal

Achja..
und Tees insbesondere Fencheltee und Grünen Tee trinke ich fast jeden Tag 2-3 Tassen

Gefällt mir
12. März 2012 um 21:08

Also
ich kenn dir redewendung ned, aber kanns mir so in etwa vorstellen

Gefällt mir
12. März 2012 um 21:39

Hey celine!
ich hab ein ähnlichen problem, seit ich seit 3 monaten wieder normal esse hab ich öfters verstopfungen und blähbauch...mir hilft es wenn ich die milch weglasse.. aber das ist warscheinlich bei jedem anders

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen