Home / Forum / Fit & Gesund / Ich bin 14 Jahre alt und ich bin 1,59 groß und wiege um die 90

Ich bin 14 Jahre alt und ich bin 1,59 groß und wiege um die 90

28. Februar 2016 um 15:16 Letzte Antwort: 10. Juli 2016 um 10:51

ICH BRAUCHE DRINGEND HILFE! Ich wiege wie ihr oben schon gelesen habt sau viel. Ich möchte sooooo gerne schlank sein. Aber ich schaffe es nicht. Ich brauche eine drastische Veränderung in meinem Leben anders werde ich nicht glücklich.

Mehr lesen

10. Juli 2016 um 8:03

Es fängt mit DIR an!
Hallo Julideeeo,
schön das du etwas ändern möchtest! Genau das ist der erste Schritt in die richtige Richtung! Es ist schwer-definitiv! ABER mit Disziplin und Arschbacken zusammen kneifen geht das! Ich habe auch in meiner `Bestzeit 75 kg gewogen bei ner Größe von 1,69m . Einige denken jetzt bestimmt-ist doch normal. Für mich war es das nicht weil die Proportionen einfach nicht stimmten. Ich habe es geschafft in 3 Monaten 20kg abzunehmen-gesund !! Ohne Pillen ohne hier und da. Ich habe lediglich alles frisch gekocht- keine Tütensoßen, keine Instantbrühe, keine Fertiggerichte, keinen Zucker im Kaffee oder Soßen die ich gekocht habe, keine Sahne soße, viel Hähnchen, kein Schwein, wenig Rind, viele Vollkornprodukte(Brot, Nudeln, Reis), und Wurst(wenn ich wurst gegessen habe) nur Pute und immer, alle Brotsachen Magerstufe. Im allgemeinen alles Magerstufe. Einkaufen hat natürlich nicht mehr nur 10 min gedauert, aber das war es wert. Achte auf die Inhaltsstoffe. Beim Brot guck nach viel Roggenanteil( der Inhaltsstoff der im Produkt am meisten enthalten ist, steht immer an erster Stelle!)-das macht dich schneller satt! Geh am besten zum Bäcker und frag nach Roggenvollkorn oder Brot mit dem meisten Roggengehalt. Und achte auf den Zuckergehalt in den Produkten die du einkaufst. WASSER!!! Lass den ganzen Süßkram weg!! Trink Wasser und grünen Tee mit Zitrone und bitte-VIIIEEEL davon!! Und natürlich Bewegung! Wenn du nicht ins fitti gehen willst-so wie ich, leg dich zu Hause auf den Boden, Mach sit ups, push ups, squads,guck mal auf Youtube-da gibts hunderte videos mit Übungen für daheim, wünsch dir einen Hometrainer( ein Fahrrad in meinem Fall), lass dich nicht überall hinfahren-LAUF!! Jetzt in den Sommerferien- ab zum See oder ins Schwimmbad!! Aber nicht nur um braun zu werden und Jungs gucken - nein SCHWIMMEN!! Schwimmen ist das beste für deine Knochen und glaub mir- du wirst nach 10 Bahnen HUNGER haben. Nehm dir Obst mit. Gemüse. Alles ok. Wichtig ist- Bewegen, bewegen, bewegen. Wenn du deine Übungen jeden tag machst für ca eine Stunde( halbe Stunde Übungen, Halbe Stunde Fahrrad) reicht das vollkommen aus. Es reicht auch wenn du alle 2 Tage trainierst( der Körper brauch ne kleine Erholung). Und trainier am besten bevor du etwas isst. Dann greift der Körper die Fettpolster an die du weghaben willst und nimmt nicht die Vitamine die du grade erst zu dir genommen hast. Heißt für dich dann natürlich auch zeitiger aufstehen zwecks Schule aber hey- wenn du fertig bist mit deinem work out fühlst du dich hundert mal besser!!!! Und du weißt ja auch wofür du es machst!! Ach und bezieh deine Family mit ein. Mama reicht schon-die ist ja bestimmt die die kocht . Sag ihr was du vorhast und schlag ihr vor zusammen zu kochen. Kochen is FUN! Glaub mir! Ach und eine Sache noch-Süßigkeiten dürfen auch sein!!!! Ich hab NICHT auf meinen Süßkram verzichtet- ihn nur bewusster genossen!
Ich wünsch dir viel Erfolg! Vielleicht hört man ja nochmal was-würde mich freuen!!

Gefällt mir
10. Juli 2016 um 10:51
In Antwort auf evan_12480972

Es fängt mit DIR an!
Hallo Julideeeo,
schön das du etwas ändern möchtest! Genau das ist der erste Schritt in die richtige Richtung! Es ist schwer-definitiv! ABER mit Disziplin und Arschbacken zusammen kneifen geht das! Ich habe auch in meiner `Bestzeit 75 kg gewogen bei ner Größe von 1,69m . Einige denken jetzt bestimmt-ist doch normal. Für mich war es das nicht weil die Proportionen einfach nicht stimmten. Ich habe es geschafft in 3 Monaten 20kg abzunehmen-gesund !! Ohne Pillen ohne hier und da. Ich habe lediglich alles frisch gekocht- keine Tütensoßen, keine Instantbrühe, keine Fertiggerichte, keinen Zucker im Kaffee oder Soßen die ich gekocht habe, keine Sahne soße, viel Hähnchen, kein Schwein, wenig Rind, viele Vollkornprodukte(Brot, Nudeln, Reis), und Wurst(wenn ich wurst gegessen habe) nur Pute und immer, alle Brotsachen Magerstufe. Im allgemeinen alles Magerstufe. Einkaufen hat natürlich nicht mehr nur 10 min gedauert, aber das war es wert. Achte auf die Inhaltsstoffe. Beim Brot guck nach viel Roggenanteil( der Inhaltsstoff der im Produkt am meisten enthalten ist, steht immer an erster Stelle!)-das macht dich schneller satt! Geh am besten zum Bäcker und frag nach Roggenvollkorn oder Brot mit dem meisten Roggengehalt. Und achte auf den Zuckergehalt in den Produkten die du einkaufst. WASSER!!! Lass den ganzen Süßkram weg!! Trink Wasser und grünen Tee mit Zitrone und bitte-VIIIEEEL davon!! Und natürlich Bewegung! Wenn du nicht ins fitti gehen willst-so wie ich, leg dich zu Hause auf den Boden, Mach sit ups, push ups, squads,guck mal auf Youtube-da gibts hunderte videos mit Übungen für daheim, wünsch dir einen Hometrainer( ein Fahrrad in meinem Fall), lass dich nicht überall hinfahren-LAUF!! Jetzt in den Sommerferien- ab zum See oder ins Schwimmbad!! Aber nicht nur um braun zu werden und Jungs gucken - nein SCHWIMMEN!! Schwimmen ist das beste für deine Knochen und glaub mir- du wirst nach 10 Bahnen HUNGER haben. Nehm dir Obst mit. Gemüse. Alles ok. Wichtig ist- Bewegen, bewegen, bewegen. Wenn du deine Übungen jeden tag machst für ca eine Stunde( halbe Stunde Übungen, Halbe Stunde Fahrrad) reicht das vollkommen aus. Es reicht auch wenn du alle 2 Tage trainierst( der Körper brauch ne kleine Erholung). Und trainier am besten bevor du etwas isst. Dann greift der Körper die Fettpolster an die du weghaben willst und nimmt nicht die Vitamine die du grade erst zu dir genommen hast. Heißt für dich dann natürlich auch zeitiger aufstehen zwecks Schule aber hey- wenn du fertig bist mit deinem work out fühlst du dich hundert mal besser!!!! Und du weißt ja auch wofür du es machst!! Ach und bezieh deine Family mit ein. Mama reicht schon-die ist ja bestimmt die die kocht . Sag ihr was du vorhast und schlag ihr vor zusammen zu kochen. Kochen is FUN! Glaub mir! Ach und eine Sache noch-Süßigkeiten dürfen auch sein!!!! Ich hab NICHT auf meinen Süßkram verzichtet- ihn nur bewusster genossen!
Ich wünsch dir viel Erfolg! Vielleicht hört man ja nochmal was-würde mich freuen!!

Vielen Herzlichen Dank!
Ich danke dir. Ich werde mir, dass was du kommentiert hast, zu Herzen nehmen. Erst gestern habe ich mir 2 Produkte geholt und zwar Diät Drinks. Ich weiß, es ist nicht die beste Lösung aber es funktioniert. Mit viel Sport und einer Ernährung's Umstellung schaffe ich es hoffentlich! Danke für die Zeit und Mühe die du in diesen Text investiert hast! Hoffe du erreichst alles was du dir vornimmst!

Gefällt mir