Home / Forum / Fit & Gesund / Ich bekomm meine Tage nicht mehr!

Ich bekomm meine Tage nicht mehr!

10. April 2007 um 17:00

Ich hab folgendes Problem:

War schon immer so, dass ich meine Tage sehr unregelmäßig bekommen hab. Aber seit ca 6 Monaten ist es echt komisch:

Seit letzten November nur noch so Schmirblutungen. Und danach nix mehr! Keine Tage mehr! War beim Arzt und der gab mir diese Kauschlamm-Tabletten. Da kamen wieder so bisschen Schmirblutungen. Aber seit ich die nicht mehr nehme kommt auch nix mehr! Der Arzt meinte, dass ich so einen hohen Hormonspiegel habe, deswegen kommen meine Tage nicht.
Aber ich will sie jetzt wieder haben! Mein Arzt meinte, dass ich deswegen nicht schwanger werden kann, er meinte, wenn es so weit ist, dass ich ein Kind will, muss man den Hormonspiegel behandeln. Also mein Mann und ich verhüten nicht.

Aber ich will meine Periode wieder! Soll ich mir die Pille verschreiben lassen? Hat jemand ähnliche Probleme?

Mehr lesen

12. April 2007 um 13:34

..
hey..
so ähnlich geht es mir auch. ich weiß nicht woran es liegt aber seid 6 monaten bekomme ich meine tage auch nicht mehr( siehe: Seid 6 Monaten keine Regel!!!). beim frauenazt war ich noch nicht, möchte ich auch ungern. kann uns denn hier keiner helfen??

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2007 um 16:21
In Antwort auf lalage_12894526

..
hey..
so ähnlich geht es mir auch. ich weiß nicht woran es liegt aber seid 6 monaten bekomme ich meine tage auch nicht mehr( siehe: Seid 6 Monaten keine Regel!!!). beim frauenazt war ich noch nicht, möchte ich auch ungern. kann uns denn hier keiner helfen??

Ich denk mal
dass wir wirklich nicht alleine sind mit dem Problem! Will denn keiner mal schreiben?

Vllt sind wir in den Wechseljahren

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2007 um 13:50
In Antwort auf charis_12772788

Ich denk mal
dass wir wirklich nicht alleine sind mit dem Problem! Will denn keiner mal schreiben?

Vllt sind wir in den Wechseljahren

...
Ich habe meine Tage seid Ende JAN nicht mehr ... hatte sie davor stets regelmäßig (nahm die Pille) Seid die Pille abgesetzt ist, sind auch meine Tage vom Winde verweht.

Beim FA war ich ... schwanger bin ich nicht und mein Blutbild sagt, es sei alles in bester Ordnung. Bloß wo meine Tage hin sind weiß keiner.

Mein FA meinte "Da müssen wir uns einfach gedulden jetzt"

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2007 um 16:19

PCO vielleicht?
Hast Du sich schon mal auf das sogenannte PCO Sydrom untersuchen lassen.

Ich leide daran und mir wurde jahrelang das gleiche erzählt wie Dir. Als ich dann meinen FA wechelste hat mir mein neuer Frauenarzt gesagt dass ich an einem PCO Syndrom leide und daher keine Kinder bekommen kann. Das weiss ich jetzt seit gut zwei Mnaten und versuche damit zu leben.

Mach Dich da mal schlau.

Gruß Tunsel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2007 um 16:27
In Antwort auf ashton_12851753

...
Ich habe meine Tage seid Ende JAN nicht mehr ... hatte sie davor stets regelmäßig (nahm die Pille) Seid die Pille abgesetzt ist, sind auch meine Tage vom Winde verweht.

Beim FA war ich ... schwanger bin ich nicht und mein Blutbild sagt, es sei alles in bester Ordnung. Bloß wo meine Tage hin sind weiß keiner.

Mein FA meinte "Da müssen wir uns einfach gedulden jetzt"

So gehts mir auch
ich habe ende dez. meine pille abgesetzt und am 2.2. hatte ich das letztemal meine tage, arzt meint auch, daß ich geduld haben soll, weil gesund bin ich! das ist schließlich das wichtigeste... nehme jetzt seit 2 wochen mönchspfeffer oder keuschlamm, hat jemand damit erfahrung? ich bin 35 und wwünsche mir ein kind.. und dazu braucht man nunmal nen eisprung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2007 um 8:49
In Antwort auf keshia_12913152

PCO vielleicht?
Hast Du sich schon mal auf das sogenannte PCO Sydrom untersuchen lassen.

Ich leide daran und mir wurde jahrelang das gleiche erzählt wie Dir. Als ich dann meinen FA wechelste hat mir mein neuer Frauenarzt gesagt dass ich an einem PCO Syndrom leide und daher keine Kinder bekommen kann. Das weiss ich jetzt seit gut zwei Mnaten und versuche damit zu leben.

Mach Dich da mal schlau.

Gruß Tunsel

PCO und keine Kinder
Hallo, meine FA hat mir auch 12 Jahre lang erzählt, ich könne wegen PCO keine Kinder bekommen, hatte äußerst unregelmäßige Periode (mal 2 Monate nichts, mal nach 2 Wochen). Hatte mich damit abgefunden, auf natürlichem Wege keine Kinder zu bekommen. Dann habe ich die Pille einfach abgesetzt, dachte ja, ich bräuchte sie eh nicht. Nach 2 Jahren ohne Pille war ich dann schwanger, woran ich da schon nicht mehr geglaubt hätte.
Da muss wohl doch einmal ein ES stattgefunden haben...
Also: nichts ist unmöglich!!! Hat zwar lange gedauert, aber immerhin. Du solltest dich nicht "damit abfinden", Ärzte wissen anscheinend auch nicht alles!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2009 um 10:22

Seit fast fünf monate
habe ich meine tage nicht mehr! ich würde gerne mit meinen jetzigen partner noch gerne ein kind haben aber da ich meine tage nicht bekomme kann ich auch meinen eisprung nicht rechnen oder ob überhaupt ein eisprung da ist! ich habe das problem schon seit meiner jugend. wirklich geholfen hat mir leider noch kein FA damit jeder sagt was anderes was mir sehr kopfzerbrechen macht vor allem wenn man noch nachwuchs sich wünscht! vielleicht kann mir jemand bescheid geben der mehr weiß und mir tip geben kann!
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2012 um 11:27

Ich auch...
Ich hab dieses Jahr noch nicht meine tage... bin relativ Jung 22 und hab seid 8-9 monate meine Tage nicht mehr...
war 2 mal beim FA gewesen einmal abstrich ist nichts raus gekommen... ultraschall wurde auch gemacht es sieht so aus als würde ich sie bald bekommen das ist jetzt ein monat her und hab sie immer noch nicht.... sollte trotz dem mit der pille anfangen mache jetzt die pause bin jetzt ca. in der mitte der pause und sie sind immer noch nicht da...
bin echt schon am verzweifeln...
hatte auch 2 mal braunen ausfluss
ICH WILL SIE ENDLICH HABEN
würde mich über eine Antwort freuen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2014 um 1:01
In Antwort auf lalage_12894526

..
hey..
so ähnlich geht es mir auch. ich weiß nicht woran es liegt aber seid 6 monaten bekomme ich meine tage auch nicht mehr( siehe: Seid 6 Monaten keine Regel!!!). beim frauenazt war ich noch nicht, möchte ich auch ungern. kann uns denn hier keiner helfen??

Mir ging's genau so...
Hallo,
So wie du deine Lage beschrieben hast, ging es mir ähnlich. Meine Tage kamen aber 1 Jahr nicht. Ich bin 15 Jahre alt und ich habe mir ernsthafte sorgen gemacht. Ich bin zu jedem Arzt gerannt aber keiner wusste wieso meine Tage nicht kommen, als ich dann nochmals zu einem anderen Frauenarzt gegraben bin hat dieser mir gesagt, dass meine stresshormone sehr hoch sind und das ich zu leicht bin. Der Arzt hat mir die Pille verschrieben aber ich brachte es nicht zustande sie zu nehmen. Ich wollte das sie wieder natürlich kommen. Ich habe alles versucht über hömiopathie bis zu agnus Castus Tabletten aber nichts. Da meine Mutter sich gut mit Hömiopathie und pflanzlichen Mitteln auskennt, kam sie irgendwann auf die Idee mir Bachblüten zu geben ich habe die Bachblütenkarten gezogen und mir dann die Tropfen anfertigen lassen. Diese habe ich so oft genommen wie mir zumute war naja und dann hab ich noch 2 Kilo zugenommen und siehe da nach drei Anwendungen der Bachblüten kamen meine Tage endlich ganz ohne Pille ich habe sie nach 1 Jahr wieder auf natürlich weg bekommen und bin froh nicht die Pille genommen zu haben. Also nicht verzweifeln es gibt immer einen Weg. Probiert es aus ich hoffe es hilft euch
Liebe Grüße Magdalena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2014 um 1:02
In Antwort auf kdthe_12482106

Mir ging's genau so...
Hallo,
So wie du deine Lage beschrieben hast, ging es mir ähnlich. Meine Tage kamen aber 1 Jahr nicht. Ich bin 15 Jahre alt und ich habe mir ernsthafte sorgen gemacht. Ich bin zu jedem Arzt gerannt aber keiner wusste wieso meine Tage nicht kommen, als ich dann nochmals zu einem anderen Frauenarzt gegraben bin hat dieser mir gesagt, dass meine stresshormone sehr hoch sind und das ich zu leicht bin. Der Arzt hat mir die Pille verschrieben aber ich brachte es nicht zustande sie zu nehmen. Ich wollte das sie wieder natürlich kommen. Ich habe alles versucht über hömiopathie bis zu agnus Castus Tabletten aber nichts. Da meine Mutter sich gut mit Hömiopathie und pflanzlichen Mitteln auskennt, kam sie irgendwann auf die Idee mir Bachblüten zu geben ich habe die Bachblütenkarten gezogen und mir dann die Tropfen anfertigen lassen. Diese habe ich so oft genommen wie mir zumute war naja und dann hab ich noch 2 Kilo zugenommen und siehe da nach drei Anwendungen der Bachblüten kamen meine Tage endlich ganz ohne Pille ich habe sie nach 1 Jahr wieder auf natürlich weg bekommen und bin froh nicht die Pille genommen zu haben. Also nicht verzweifeln es gibt immer einen Weg. Probiert es aus ich hoffe es hilft euch
Liebe Grüße Magdalena

So hat's bei mir geklappt
Hallo,
So wie du deine Lage beschrieben hast, ging es mir ähnlich. Meine Tage kamen aber 1 Jahr nicht. Ich bin 15 Jahre alt und ich habe mir ernsthafte sorgen gemacht. Ich bin zu jedem Arzt gerannt aber keiner wusste wieso meine Tage nicht kommen, als ich dann nochmals zu einem anderen Frauenarzt gegraben bin hat dieser mir gesagt, dass meine stresshormone sehr hoch sind und das ich zu leicht bin. Der Arzt hat mir die Pille verschrieben aber ich brachte es nicht zustande sie zu nehmen. Ich wollte das sie wieder natürlich kommen. Ich habe alles versucht über hömiopathie bis zu agnus Castus Tabletten aber nichts. Da meine Mutter sich gut mit Hömiopathie und pflanzlichen Mitteln auskennt, kam sie irgendwann auf die Idee mir Bachblüten zu geben ich habe die Bachblütenkarten gezogen und mir dann die Tropfen anfertigen lassen. Diese habe ich so oft genommen wie mir zumute war naja und dann hab ich noch 2 Kilo zugenommen und siehe da nach drei Anwendungen der Bachblüten kamen meine Tage endlich ganz ohne Pille ich habe sie nach 1 Jahr wieder auf natürlich weg bekommen und bin froh nicht die Pille genommen zu haben. Also nicht verzweifeln es gibt immer einen Weg. Probiert es aus ich hoffe es hilft euch
Liebe Grüße Magdalena

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2014 um 15:17

Hilfe
ja ich habe so ein ähnliches Problem.
Ich bin 15 und habe seit 4 Monaten meine Tage nicht bekommen... schwanger kann ich nicht sein, weil ich noch Jungfrau bin. Bei mir kommt wirklich gar nichts weder Bauchschmerzen noch sonst irgend ein Anzeichen, dass es bald wieder so weit ist.
Meine Freundinnen machen sich mittlerweile große Sorgen und ich mache mir jetzt auch schon langsam Gedanken.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2014 um 15:18

Hilfe
ja ich habe so ein ähnliches Problem.
Ich bin 15 und habe seit 4 Monaten meine Tage nicht bekommen... schwanger kann ich nicht sein, weil ich noch Jungfrau bin. Bei mir kommt wirklich gar nichts weder Bauchschmerzen noch sonst irgend ein Anzeichen, dass es bald wieder so weit ist.
Meine Freundinnen machen sich mittlerweile große Sorgen und ich mache mir jetzt auch schon langsam Gedanken. zum Frauenarzt will ich nicht weil ich doch ziemlich unsicher bin .....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2014 um 15:41
In Antwort auf salka_12362978

Seit fast fünf monate
habe ich meine tage nicht mehr! ich würde gerne mit meinen jetzigen partner noch gerne ein kind haben aber da ich meine tage nicht bekomme kann ich auch meinen eisprung nicht rechnen oder ob überhaupt ein eisprung da ist! ich habe das problem schon seit meiner jugend. wirklich geholfen hat mir leider noch kein FA damit jeder sagt was anderes was mir sehr kopfzerbrechen macht vor allem wenn man noch nachwuchs sich wünscht! vielleicht kann mir jemand bescheid geben der mehr weiß und mir tip geben kann!
lg

Selbe problem
ich bin 15 und habe meine Tage nur zwei mal gehabt.... jetzt kommen sie gar nicht mehr.... langsam mache ich mir sorgen.... wie waar das bei ihnen ?? können sie mir bitte antworten es wäre mir wichtig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2014 um 15:44
In Antwort auf kdthe_12482106

Mir ging's genau so...
Hallo,
So wie du deine Lage beschrieben hast, ging es mir ähnlich. Meine Tage kamen aber 1 Jahr nicht. Ich bin 15 Jahre alt und ich habe mir ernsthafte sorgen gemacht. Ich bin zu jedem Arzt gerannt aber keiner wusste wieso meine Tage nicht kommen, als ich dann nochmals zu einem anderen Frauenarzt gegraben bin hat dieser mir gesagt, dass meine stresshormone sehr hoch sind und das ich zu leicht bin. Der Arzt hat mir die Pille verschrieben aber ich brachte es nicht zustande sie zu nehmen. Ich wollte das sie wieder natürlich kommen. Ich habe alles versucht über hömiopathie bis zu agnus Castus Tabletten aber nichts. Da meine Mutter sich gut mit Hömiopathie und pflanzlichen Mitteln auskennt, kam sie irgendwann auf die Idee mir Bachblüten zu geben ich habe die Bachblütenkarten gezogen und mir dann die Tropfen anfertigen lassen. Diese habe ich so oft genommen wie mir zumute war naja und dann hab ich noch 2 Kilo zugenommen und siehe da nach drei Anwendungen der Bachblüten kamen meine Tage endlich ganz ohne Pille ich habe sie nach 1 Jahr wieder auf natürlich weg bekommen und bin froh nicht die Pille genommen zu haben. Also nicht verzweifeln es gibt immer einen Weg. Probiert es aus ich hoffe es hilft euch
Liebe Grüße Magdalena

Ich hab das selbe Problem
ich bin auch 15 und habe sie nur 2 ml bekommen...
ich fange auch langsam an mir sorgen zu machen.
bei dir kamen sie ein Jahr lang nicht mehr ????
Kannst du mir vielleicht antworten oder einen Tip geben?
LG
Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2014 um 18:23
In Antwort auf elli_12340870

Ich hab das selbe Problem
ich bin auch 15 und habe sie nur 2 ml bekommen...
ich fange auch langsam an mir sorgen zu machen.
bei dir kamen sie ein Jahr lang nicht mehr ????
Kannst du mir vielleicht antworten oder einen Tip geben?
LG
Kathi

Liebe Kathi
Ich denke mal du meinst mich das ich dir einen Tipp geben soll ja ich hatte sie 1 ganzes Jahr nicht und bei mir wurden die schlimmsten Vermutungen gestellt das ich keine Kinder bekommen kann das ich krank bin Blablabla
Lass dir von den Ärzten nichts einreden an deiner Stelle würde ich schauen ob du nicht wirklich Untergewicht hast hast du Essstörungen? Oder viel stress in der Schule ? Wie gesagt ich hab versucht auch den Stress in der Schule zu verringern und einfach mehr gegessen ich hab mittlerweile ja von 43 Kilo auf 46 das lässt mich auch gesünder aussehen und nicht abgemagert und versuche dir in der Apotheke Bachblüten zu mischen mach dir keine sorgen du hast mit Sicherheit nichts schlimmes und noch ein wichtiger Hinweis was mir seelisch sehr geholfen hat ich hatte eine Gespräch mit dem besten Arzt in der ganzen Schweiz und dieser hat gesagt er hatte einen fall wo eine Studentin ganze 4 Jahre ihre Tage nicht bekam weil sie so unter Stress stand nVh ihrem Studium war sie schwanger und die Regel kam wie gewohnt also ich wünsch dir ganz viel Glück und mach dir keine sorgen
Liebe Grüße Magdalena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 16:51
In Antwort auf elli_12340870

Selbe problem
ich bin 15 und habe meine Tage nur zwei mal gehabt.... jetzt kommen sie gar nicht mehr.... langsam mache ich mir sorgen.... wie waar das bei ihnen ?? können sie mir bitte antworten es wäre mir wichtig

Ist es jetzt gekommen?
und ??
hast du die jetzt bekommen ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 0:24

Hilfe....
Hay ich weiß der Beitrag ist schon seeeehr lange her aber ich bin 12 und hatte meine tage nur 2-3 mal und jetzt ungefähr 3-4Monate nicht mehr ich mache mir echt sorgen.... Ich weiß nicht was ich machen soll. Freue mich auf eine Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2016 um 11:00
In Antwort auf gudrun_12435735

Hilfe....
Hay ich weiß der Beitrag ist schon seeeehr lange her aber ich bin 12 und hatte meine tage nur 2-3 mal und jetzt ungefähr 3-4Monate nicht mehr ich mache mir echt sorgen.... Ich weiß nicht was ich machen soll. Freue mich auf eine Antwort.

Keine Sorge
Hallo,
Ich denke, dass es bei dir nicht so schlimm ist. Da du deine Periode schon mit 12 bekommst, was relativ früh ist (hab meine mit 14 zum ersten Mal bekommen), kann es gut sein, dass sie sich nicht richtig einpendelt. Ich denke du willst noch keinen Geschlechtsverkehr haben, aber wenn du es dann willst und es immer noch unregelmäßig kommt, kann das ein Problem werden, weil du wahrscheinlich immer Angst hast, dass du schwanger bist. Dann musst du zum Frauenarzt gehen und auf jeden Fall mit deiner Mutter reden.
LG Johanna

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was esst ihr so?
Von: jorie_12757074
neu
24. März 2016 um 8:20
Lichen Sclerosus Spezialist
Von: tilly_12854395
neu
23. März 2016 um 21:43
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen