Home / Forum / Fit & Gesund / Hygiene/Geruch

Hygiene/Geruch

26. April 2008 um 20:43 Letzte Antwort: 14. Mai 2008 um 0:46

Fällt mir garnicht leicht darüber zu reden, aber ich habe seit einiger Zeit ständig Probleme mit einem fischigen Geruch...
Ich wasche mich ständig(mit einer PH-neutralen Waschlotion), trage Unterwäsche aus atmungsaktiven Stoffen(meist Baumwolle) und ich war auch schon beim FA, habe keinen Pilz etc..aber innerhalb kürzester Zeit riecht es wieder unangenehm.
Was könnt ihr mir empfehlen? Bestimmtes Waschzeug?Intimspray?Einlage?
Weiß langsam wirklich nicht was ich machen soll

Mehr lesen

27. April 2008 um 21:36

Frauenarzt aufsuchen
Der Fischgeruch ist typisch für eine Infektion, die man mit Antibiotika behandeln muss. Wenn man nichts dagegen macht, kann es zur Unfruchtbarkeit führen. Also, nix wie hin zum Frauenarzt! Keine Sorge, das ist nichts anormales, kommt öfter mal vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2008 um 0:46

...
fischiger geruch spricht meistens für eine bakterielle infektion mit gardneralla vaginalis. unbedingt zum frauenarzt gehen!

p.s.: ph-neutrale waschlotion ist im intimbereich nicht sehr sinnvoll, da sich der scheiden ph-wert bei ca. 5 befindet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest