Home / Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie… / Hunger zwischendurch

Hunger zwischendurch

6. März 2011 um 16:24 Letzte Antwort: 10. März 2011 um 17:39

Hallo,

ich esse regelmäßig und auch nicht zu wenig, so zwischen 1800 und 2200 kcal. Allerdings habe ich immernoch Probleme mir Essen zwischendurch zu erlauben.

An manchen Tagen kriege ich etweder morgens so um 10 Uhr wieder einen richtigen Hunger, oder nachmittags gegen 16 Uhr. Ich versuche dann mit etwas Obst auszukommen, aber ich habe dann so Hunger, dass das einfach nicht reicht.

Wieso kann ich dann nicht einfach was ordentliches esssen, ein belegtes Brötchen oder so? Dann wäre ich sicher satt, aber ich habe noch so Angst davor, dass ich damit zu viel esse.

Rein von der Logik her weiß ich, dass ich von einem Brötchen nicht zunehmen kann. Außerdem habe ich ja dann wahrscheinlich zum (eigentlichen) Mittag- bzw. Abendessen weniger Hunger. Ich sollte meinem Körper da mehr vertrauen, aber das ist so schwer. Jahrelang hat mein Kopf alles kontrolliert, die Uhrzeiten, die kcal, etc.

Kennt ihr das? Wie geht ihr damit um, wenn ihr zu "ungeplanten" Zeiten hungrig werdet?

Liebe Grüße,
lescourgettes

Mehr lesen

6. März 2011 um 17:18

Einfach einmal experimentieren,....
hallo, liebe lescourgettes, - ich kenne das auch ganz genauso von früheren zeiten. bis es mir letztendlich gereicht hat, aber das war ein langer weg. ich habe mich oft mit großem hunger bis zur nächsten hauptmahlzeit durchgequält, dabei wäre es doch so einfach, eine kleinigkeit zwischendurch zu essen. ich wollte dann einfach verschiedenes ausprobieren. auch ich hatte angst, bei der nächsten mahlzeit dann zu wenig hunger zu haben und das essen dann nicht genießen zu können. naja, dann gibt es halt die nächste hauptmahlzeit etwas später (wenn das organisatorisch möglich ist). so habe ich dann auch gelernt, nicht nur nach plan und uhr zu leben, sondern wirklich wieder nach lust, appetit... zu essen, das ist befreiend , aber wie gesagt, das geht nicht von heute auf morgen. probiers doch einfach einmal einen tag lang aus, vielleicht gefällt es dir dann genauso wie mir und du lernst wieder mehr nach deinen bedürfnissen zu essen und genießen. ich wünsche dir ganz fest, dass es dir gelingt. ganz liebe grüße

Gefällt mir
7. März 2011 um 7:57

Vielen Dank für eure Antworten.
Ja, den Teufelskreis durchbrechen, einfach mal ausprobieren, was passiert, wenn man seinem Hunger nach ist. Ich denke mir das so oft, aber wahrscheinlich kann ich nicht warten bis ich keine Angst mehr habe vor dem "Zwischendurchessen", sondern Augen zu und durch sozusagen.

@bellahexal: ich will mich nicht mit meiner es arangieren. Ich kenne das, wenn eine Zwischenmahlzeit zum FA und Erbrechen ausartet. Das kostet mir zu viel Zeit, ich hätte in der Zeit so viel andere bessere Sachen erledigen können. Außerdem funktioniert mein Magen/Darm nicht mehr so, ich habe Angst mich noch weiter kaputt zumachen.

Liebe Grüße,
lescourgettes

Gefällt mir
7. März 2011 um 10:01

Verzieh dich!!!!!!!!!!!!!
Ist es dein Ernst? Sie soll sich mit der Krankheit arrangieren?Meld dich ab aus diesem Forum du hast hier nichts zu suchen !!!!!!Sie will gesund werden und du hinderst sie daran mit solchen dämlichen aussagen also hau ab von hier!!!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir
7. März 2011 um 11:09

Da habe ich allerdings meine Zweifel.
Bellahexal ist eine bekennende pro ana, die über keinerlei Krankheitseinsicht verfügt. Konstruktive Beiträge können wir hier nicht von ihr erwarten. Bisher hat sie nur Beiträge geschrieben, um zu provozieren. Auch hier ist ihr Beitrag für mich inakzeptabel. Auf die Frage, was man gegen den Hunger zwischendurch machen kann, verbietet sich einfach die Antwort " fressen und kotzen ". Das grenzt für mich schon an eine Aufforderung zur Bulimie.

Gefällt mir
7. März 2011 um 11:32

Liebe Traumverloren,
es steht dir natürlich frei, zu versuchen, krankheitsuneinsichtige pro anas zu bekehren. Pro anas dürfen hier auch schreiben, solange sie sich an die Forumsregeln halten.Genau das macht Bellahexal aber nicht, warum schon 2 nur provozierende Beiträge von ihr gelöscht wurden. 2 weitere Beiträge, in denen es nur um Polemik geht, sind im Thread von anna nachzulesen. Der Schutz der hier im Forum anwesenden kranken Frauen hat Vorrang und setzt einfach voraus, dass hier auf krankmachende oder polemische, andere nur verletzende Kommentare von pro anas
verzichtet wird.

LG Nus

Gefällt mir
7. März 2011 um 12:13


schon mal große klasse dass du zwischen 1800 und 2200 kalos ist

für den kleinen hunger zwischen durch hab ich immer ein müsliriegel oder ne milchschnitte bei mir.
auch ein joghurt oder pudding ist gut. macht auch nicht zu voll bis zur nächsten hauptmahlzeit .

wenn die das "essen" schwerfällt ist es für dich evtl auch leichter nen joghurtdrink, cappuchino oder nen kakao zu trinken.
der macht nicht direkt "satt" aber milch stillt ein wenig den hunger

Gefällt mir
7. März 2011 um 12:14


so ein blödes gelaber.
ist ja alles so wundertoll hm?
ich kotz einfach haha
(warte mal bis deine zähne schwarz werden schätzchen)

Gefällt mir
9. März 2011 um 7:34

Hallo Yellowdress,
mir geht es wie dir. In der Theorie weiß ich was ich zu tun habe, an der Umsetzung scheiterts. Die Angst und Unsicherheit ist einfach zu groß.

Trotzdem helfen mir die Tips (die aud der ES herausführen!), die von anderen Essgestörten kommen. Ich denke, dass jeder auch nur so Tips gibt mit denen er selbst schon gute Erfahrungen gemacht hat.

Ich denke, es gibt keinen Ratschlag wie man sich am besten traut endlich mehr zu essen oder den Körper entscheiden zu lassen. Man muss da einfach durch, man muss sich trauen und da kann jmd anderes nur schwer helfen.
Das was dann hilft, ist die (wahrscheinlich positive) Erfahrung, wenn man so einen Tip( wie gesagt- nicht so einen wie von bellahexal) befolgt.

Liebe Grüße,
lescourgettes

Gefällt mir
9. März 2011 um 18:16

Sorry...
... Aber ich finde es richtig wenn wir so darauf reagieren!! Ich habe keine Lust mir alles von denen gefallen zu lassen. Wir lassen uns doch nicht runtermachen, ohne das wir ihnen jemals was getan haben! Ich finde das echt nicht in Ordnung, was die immer für Beiträge verfassen! Und greifen damit auch noch Nus an, der nur versucht zu helfen, da er schon eine jahrelange Erfahrung hat!!!
Also wenn ich angegriffen werde, würde ich mich auch verteidigen wollen. Und ich denke so geht es auch vielen anderen!
Klar vielleicht brauchen gerade welche, wie bellahexal oder uupps oder wie die heißen, richtige Hilfe, aber wie man merkt wollen sie sie ja nichtmal annehmen. Da kann man ihnen doch nicht mehr helfen! Oder?

Viiiele liebe Grüße
Ina

Gefällt mir
10. März 2011 um 10:20

Gegenseitigen Respekt?
Warum hast du dann bisher noch nicht in nur einen einzigen Beitrag den uns geschuldeten Respekt der pro anas eingefordert? Du forderst von uns einseitigen Respekt, was für mich nicht nachvollziehbar ist.

Gefällt mir
10. März 2011 um 10:44
In Antwort auf selver_11957295

Gegenseitigen Respekt?
Warum hast du dann bisher noch nicht in nur einen einzigen Beitrag den uns geschuldeten Respekt der pro anas eingefordert? Du forderst von uns einseitigen Respekt, was für mich nicht nachvollziehbar ist.

Genau Nus
Das verstehe ich nicht!!! Wieso sollen wir die Pros respektieren, wenn die uns nicht respektieren. Die fangen doch immer an solche Respektlosen Beiträge zu verfassen! Und wir sollen uns das dann gefallen lassen? Sehe ich nicht ein! Verstehst du was ich meine? Wir sind ja nicht diejenigen, die damit anfangen, ohne Grund irgendwelche Pros runterzumachen! Die sind die, die immer mit ihren scheiß Kommentaren kommen, und uns provozieren wollen!! Hoffe das ist jetzt verständlich...
lg Ina

Gefällt mir
10. März 2011 um 17:04

Wie denn,
wenn ihre Beiträge zwischenzeitlich gelöscht wurden?

Allein dieser Umstand zeigt doch, dass sie sich nicht im Rahmen der Forumsregeln bewegt. Dabei muss es nicht bei der Löschung von Beiträgen bleiben. Irgendwann kann auch ihr Account zum gesamten Forum gelöscht werden.Sie ist also gut beraten, sich etwas mehr zurückzuhalten.

LG Nus

Gefällt mir
10. März 2011 um 17:39

Na noorloulou
alles nur ungünstig formulierte Meinungsäußerungen, wirklich?

LG Nus

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram