Home / Forum / Fit & Gesund / Hunger? Mahlzeiten gut planen?

Hunger? Mahlzeiten gut planen?

6. Januar 2014 um 13:49 Letzte Antwort: 12. Januar 2014 um 18:01

Hallo ihr lieben!
Ich hätte mal eine Frage zurzeit habe ich oft Hunger und esse auch regelmäßig und habe auch ZM wiefolgt sieht mein Pkan aus 9Uhr Frühstück mit 2 Brötchen mit Butter und süßen und Herzhaften Belag
Halb o. 13Uhr Mittag Normale Portion mit 1stk. Obst bin immer richtig satt nach meiner Portion reicher alles mit Öl oder Cremefine an
Zm halb 4uhr Sahnejoghurt etc. Dazu ein Cappu
Und ca. Viertel o. halb 7 Abendbrot gibt es meist 1Brötchen mit Butter Käse Lachs etc.
Und Abend noch ein Müsli aus Trockenfrüchte Milch Nüsse Honig u. Haferflocken oder wenn ich mir was gönne gibt es Eis das ist meist eine riesen Menge wo ich danach meist zu satt bin meine frage ich bekomme meist nach den Frühstck so 1 1/2std. Wieder Hunger was könntet ihr mir empfehlen dazwischen zu essen z.b. obst trockenfrüchte? und Abends statt den Müsli was nicht so schwer in Magen liegt? Oder ich esse zw. Frühstück und Mittag was kleines oder trinke einen Saft und esse stattdessen Abends nur ein kleines Müsli? Ein paar Vorschläge
Komme zurzeit mit meiner Zunahme gut zurecht ....
Glg

Mehr lesen

6. Januar 2014 um 17:39

Ich nochmal....
Hatte heute auch ganz schlimmen Hunger zwischen Mittag und Abendbrot hatte dann auch meine ZM gemacht mit einen Sahnejoghurt.... war eigentlich bisher immer satt außer heute hatte ich mir noch ein paar Feigen hinterher gegönnt an manchen Tagen hab ich Nachmittags kein Hunger und an manchen könnte ich nur essen vllt sollte ich dann ein Müsli essen weil dies sehr stopft und viele Kalorien hat. Und wenn der Hunger nicht so groß ist dann den Sahnejoghurt!! Habt ihr ein paar leckere gesunde ZM die auch satt machen ich genieße gerade das essen.... und das ich so schnell Hunger bekomme liegt nicht daran das ich zu wenig esse da ich zurzeit recht gut zunehme
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2014 um 18:42
In Antwort auf an0N_1245578499z

Ich nochmal....
Hatte heute auch ganz schlimmen Hunger zwischen Mittag und Abendbrot hatte dann auch meine ZM gemacht mit einen Sahnejoghurt.... war eigentlich bisher immer satt außer heute hatte ich mir noch ein paar Feigen hinterher gegönnt an manchen Tagen hab ich Nachmittags kein Hunger und an manchen könnte ich nur essen vllt sollte ich dann ein Müsli essen weil dies sehr stopft und viele Kalorien hat. Und wenn der Hunger nicht so groß ist dann den Sahnejoghurt!! Habt ihr ein paar leckere gesunde ZM die auch satt machen ich genieße gerade das essen.... und das ich so schnell Hunger bekomme liegt nicht daran das ich zu wenig esse da ich zurzeit recht gut zunehme
Lg

ZM
Als gesunden snack würd ich z.B gemüse (karotte, gurke, tomate etc) zusammenschnibbeln und mit nem dip knabbern. Kräuterdip geht ganz leicht: rahm+joghurt, salz, pfeffer, knoblauch, kräuter. Super lecker, füllt als ZM gut und am abend kannst du trotzdem deine normale portion müsli essen

Was mir auch einfällt: in einen joghurt einen apfel reinreiben und mit honig/ahornsirup+zimt süßen.

Du kannst dir auch nen obstsalat machen oder ein großes glas 100% saft trinken. Der ist gesünder und wenn vuel obst drin is wie ein smoothie.

Du kannst auch saft selber machen! Apfel, karotte, sellerie ist super. Auch birne mit ingwer

Es sind jetzt wirklich die gesunden sahen...aber kuchen, eis, strudel, kekse gehn natürlich auch. Mit einem glas warmer milch oder yogi-tee ...hhhmmmm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Januar 2014 um 6:59

Ja eh
Man kann ja auch ein Stück vollkornbrot dazu essen
Ich dachte halt es ist besser man isst wenigstns sowas mit dip als gar nix
Denn auch wenn es wenig kcal sind: es ist voll mit nährstoffen und vitaminen. Und zum zunehmen braucht man eben auch solche inhaltsstoffe... ich hab praktisch gedacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Januar 2014 um 7:38

Ui lecker.....
Hört sich sehr außergewöhnlich an mit den Spinat und Karottensaft ich habe schon welchen getrunken war nicht mein fall
Aber Nüsse Bananen Quark und trocken fr. Alles sehr lecker habe ich alles auf vorrat
Danke für eure Hilfe ich werde es jetzt durchziehen....
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Januar 2014 um 19:31

Gesund zunehmen!!
Ist es eigentlich trotzdem ok wenn ich mir 1x am Tag also jeden Tag z.b. zur Spätmahlzeit mir trotzdem was zusätzlich gönne z.b. 1 Magnumeis oder Sahnejoghurt oder ist das auf dauer ungesund oder sollte ich nicht jeden Tag süß essen und dafür lieber tr. Früchte essen oder gesundere Sachen die auch viele Kalorien haben weil ich mind. auch 2x am Tag Honig esse einmal aufs Brötchen und ins Müsli zum Kaffee und jeden jeden morgen Marmelade eas haltet ihr davon? Oder habt ihr Tipps das ich nicht jeden Tag diesen Heißhunger habe und mir jeden gönne!! Dafür nur 3x in der Woche oder ist das ok? Wieviel Süßes isst ihr so am Tag?

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Januar 2014 um 21:24

Fressattacken
Hi. Habe eure Beiträge gerade durchgelesen. Ich finde dass mit den Mahlzeiten planen wichtig vielleicht kann mir jemand von euch hier ein paar Tipps geben. Es ist nämlich so dass ich seit fünf Jahren unter ms leide u mir alles immer verboten habe. Nun bekomme ich seit Wochen regelmäßig (eigentlich schon jeden Tag )am Abend Heißhunger Attacken auf süßes. Früher reichte ein mager Quark mit süß Stoff jetzt stopfe ich mich mit Süßigkeiten wie Keksen u Kuchen zu bis mir schlecht ist. Natürlich muss ich zunehmen aber ich habe Angst dass das zu Gewohnheit wird,versteht ihr? Und an Tag darauf das schlechte Gewissen sodass ich noch weniger esse bzw nur Obst zum frühstück u bis Abend nichts und Abend kommt wieder die Fa auf süßes. Bin verzweifelt weil ich weis dass so eine gesunde Ernährung nicht ausschaut. bitte um Hilfe!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Januar 2014 um 18:01
In Antwort auf trixie_987075

Fressattacken
Hi. Habe eure Beiträge gerade durchgelesen. Ich finde dass mit den Mahlzeiten planen wichtig vielleicht kann mir jemand von euch hier ein paar Tipps geben. Es ist nämlich so dass ich seit fünf Jahren unter ms leide u mir alles immer verboten habe. Nun bekomme ich seit Wochen regelmäßig (eigentlich schon jeden Tag )am Abend Heißhunger Attacken auf süßes. Früher reichte ein mager Quark mit süß Stoff jetzt stopfe ich mich mit Süßigkeiten wie Keksen u Kuchen zu bis mir schlecht ist. Natürlich muss ich zunehmen aber ich habe Angst dass das zu Gewohnheit wird,versteht ihr? Und an Tag darauf das schlechte Gewissen sodass ich noch weniger esse bzw nur Obst zum frühstück u bis Abend nichts und Abend kommt wieder die Fa auf süßes. Bin verzweifelt weil ich weis dass so eine gesunde Ernährung nicht ausschaut. bitte um Hilfe!!!!

Danke
Hallo ihr Lieben

Danke für eure Antworten - das stimmt, da habt ihr Recht. Ich werde schauen dass ich mir einen Plan zulege - ich hatte schon mal verschiedene von Krankenhäusern empfohlen bekommen. Werde schauen, dass ich da wieder hinkomme. Ich bin so wirklich der Süßkram Typ, alles außer Schokolade - also hauptsächlich immer nur so eine Sorte Kekse oder alles was mit Topfen und Gebäckzu tun hat. Danke für eure Antworten!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Plötzlicher Haarausfall - Gegenmittel, hilfe??
Von: grete_12878676
neu
|
12. Januar 2014 um 16:50
Diskussionen dieses Nutzers
Privates leben und esstörung
Von: an0N_1245578499z
neu
|
30. März 2016 um 17:31
Zunahme bis zum normalgewicht
Von: an0N_1245578499z
neu
|
22. März 2016 um 17:27
Noch mehr Inspiration?
pinterest