Home / Forum / Fit & Gesund / Hüftgold

Hüftgold

7. Februar 2006 um 20:38 Letzte Antwort: 9. Februar 2006 um 10:21

hey leute,
ich hätt mal ne frage
und zwar würd ich gern was gegen meine problemone machen
diese wäre die hüfte...
da is nämlich speck außen und das sieht nich so schön aus wenn das so über beispielsweise hüfthosen rüberquillt
hat vll jemand n tip oder ne effektive übung für mich?
ich wär für jede antwort sehr dankbar
machts gut
gruß schaetzchen3

Mehr lesen

8. Februar 2006 um 13:15

Hi
ich denke es ist echt schwer an den hüften abzunehmen (ist leider auch meine problemzone ) da hier kaum muskeln vorhanden sind.

versuch es doch mal durch ausdauersport, da nimmst du allgemein etwas ab, z.B. joggen oder walken.

gruß
kuke

p.s. gerade bei etwas mehr hüftspeck wirken hüfthosen extrem unvorteilhaft!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2006 um 16:23

.
gerade deswegen zieh ich die hüfthosen ja nicht mehr an!
joggen bringt nix, bei mir jedenfalls
ich versuchs mal mit hula hoop

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2006 um 23:18

Speck auf der hüfte ...
Ist genau wie der speck im bauchbereich.
Wenn ich Situps mache, dann heißt es nicht, dass automatisch das Fett am bauch verschwindet sondern das ich meine bauchmusteln aufbaue.
Fetabbau wird gennerell bei gedem Training verbrannt. Ausdauerlauf, Radfahren, Situps, Kurz und langhantel stemmen, curls, sex *g*, etc...

Müglichst ausdauernede und kraftzehrende übungen machen. Trotzdem nicht überanstrengen. Und Regelmäßig trainieren, sonst bringt es nichts. Aber immer einen Tag regenerationsphase zwischen den Trainingstagen
Erfolge sind natürlich erst über einen längeren Zeitraum messbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2006 um 10:21
In Antwort auf iqbal_12835610

Speck auf der hüfte ...
Ist genau wie der speck im bauchbereich.
Wenn ich Situps mache, dann heißt es nicht, dass automatisch das Fett am bauch verschwindet sondern das ich meine bauchmusteln aufbaue.
Fetabbau wird gennerell bei gedem Training verbrannt. Ausdauerlauf, Radfahren, Situps, Kurz und langhantel stemmen, curls, sex *g*, etc...

Müglichst ausdauernede und kraftzehrende übungen machen. Trotzdem nicht überanstrengen. Und Regelmäßig trainieren, sonst bringt es nichts. Aber immer einen Tag regenerationsphase zwischen den Trainingstagen
Erfolge sind natürlich erst über einen längeren Zeitraum messbar.

So ist es
ja, das ist leider etwas, was wohl nicht allzu weit verbreitet ist.

man kann zwar muskeln "punktuell" aufbauen aber nicht fett gezielt abbauen.

hier hilft nur ausdauersport, womit man aber am kompletten körper abnimmt und nicht nur an den gewünschten stellen. und wieviel man an welcher stelle abnimmt lässt sich natürlich NICHT beeinflussen.

kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest