Home / Forum / Fit & Gesund / Hormonproblem wieder da

Hormonproblem wieder da

18. Oktober 2019 um 20:53 Letzte Antwort: 21. Oktober 2019 um 10:50

Hallo, 

ich habe extremen Haarwuchs im Gesicht und meine Periode ist nicht regelmäßig. Ich hatte vor 2 Jahren ein Test gemacht und es kam raus dass ich ein Hormonproblem habe (DHEA-S 470.1 μg/dL, Testosteron 0.97 ng/mL,  Androstenedione 6.6 ng/mL).
Danach habe ich ungefähr 1 Jahr eine Therapie gemacht und die Tabletten Adrocur und Gynofen genommen.
Nach der der Therapie war der Haarwuchs nicht so extrem und die Periode war regelmäßig. Ein halbes Jahr später ist es wieder schlimmer geworden. Habe wieder ein Test gemacht und es kan raus dass ich Testosteronüberschuss (1.24 ng/mL) habe. 

Ist das auch bei jemandem anders vorgekommen? Gibt es keine Therapie die das Problem endgültig löst? 
 

Mehr lesen

21. Oktober 2019 um 10:50

Was sagt denn dein Arzt? Gibt es eine genetische Komponente, sprich Vorfälle in der Familie, die darauf hinweisen? Dann könnte ich mir vorstellen, dass das Dauerhaft medikamentös behandelt werden sollte.
Es gibt aber auch adaptogene Pflanzen, die sehr helfen können, dies würde ich aber unbedingt mit dem Arzt absprechen.

Alles Gute!

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram