Forum / Fit & Gesund

Hilft Mirtazapin ???

22. Dezember 2011 um 12:00 Letzte Antwort: 24. März 2012 um 11:33

Hallo ich bin seid einem Monat in einer Verhaltenstherapie.
Kann mir jemannd sagen ob die Tabletten Mirtazpin wirklich helfen ???

Mehr lesen

23. Dezember 2011 um 0:23

Huhu
Also ich hab auch Mirtazapin genommen. Mir hat es geholfen, war jedoch nur noch müde und hab nun auf Citalopram 60mg gewechselt!

Lg Tarja

Gefällt mir

24. Dezember 2011 um 10:17

Ich muss sagen
ich war gestern auch den ganzen Tag müde und vormittags bin ich auch noch umgefallen aber das kann auch gut möglich sein das ich zu wenig gegessen und getrunken habe.

Gefällt mir

9. Januar 2012 um 18:47
In Antwort auf

Huhu
Also ich hab auch Mirtazapin genommen. Mir hat es geholfen, war jedoch nur noch müde und hab nun auf Citalopram 60mg gewechselt!

Lg Tarja

Kommt drauf an.
was ist denn dein problem? mirtazapin wirkt beruhigend. wenn du an einer depression leidest, sehr unruhig, angespanntl und ängstlich bist,ist es sehr gut. bei mir zumindest. hat mich direkt am ersten abend "umgehauen" im positiven sinne. ich konnte endlich schlafen.
leider musste ich es absetzen, da ich sehr stark zugenommen habe.

Gefällt mir

22. März 2012 um 9:04

Mirtazipan
Hallo welvoberlin,ich nehme die seit ca.4 wochen .Die ersten drei waren eigentlich ganz o.k.dann bekam ich morgens immer diese übelkeit. Jetzt weiss ich auch nicht ob ich die absetzen soll,konnte in den ersten drei wochen ganz normal essen.Jetzt fällt es mir schwer morgens zu essen.Ich weiss mir auch keinen Rat mehr.L.G.Suzuki1961

Gefällt mir

24. März 2012 um 11:33

Mirtazapin
Hallo habe auch Mirtazapin genommen hat mir sehr gut geholfen (habe schwere Depressionen)konnte endlich wieder schlafen,allerdings war ich am Anfang sehr müde das ließ aber nach so ca. 3 Wochen wieder nach,magenprobleme hatte ich anfangs auch etwas, ich weiß aus Erfahrung das viele Antidepressivum anfangs Nebenwirkungen haben können die später wieder nachlassen,leider hatte ich durch Mirtazapin sehr viel zugenommen deswegen wurde dann auf andere medikamente umgestellt.Dir alles gute wünscht Psycholiesel

Gefällt mir