Home / Forum / Fit & Gesund / Hilfsmittel gegen Rückenschmerzen oder doch nur Entspannungsprodukt?

Hilfsmittel gegen Rückenschmerzen oder doch nur Entspannungsprodukt?

22. September 2017 um 22:23 Letzte Antwort: 5. Februar um 20:22

Hallo liebe Community,

Ich habe vor mir wegen meiner starken Rückenschmerzen eine Massagesitzauflage anzuschaffen. Deswegen möchte ich von euch wissen ob ihr bereits Erfahrungen mit solchen Geräten gemacht habt und ob ihr meint, dass es eine lohnenswerte Anschaffung ist oder ist das wirklich nur für die Entspannung gedacht? Wenn dann hätte ich vor mir eine von diesen Massagesitzauflagen zu holen (mit Wärmefunktion etc.)

Danke für die Antworten!

Mehr lesen

23. September 2017 um 21:17

Ich habe permanente Rückenschmerzen durch Beckenschiefstand und verkürztes Bein. Zufällig hatte ich mir vor ca. 1 Jahr so ein Massageteil gekauft. Bei ernsthaften Rückenproblemen halte ich das Teil eher für kontraproduktiv, allenfalls kurzzeitig entspannend.
Womit du wirklich Abhilfe schaffen kannst ist richtig liegen nachts im Schlaf. Ich habe meine Rückenschmerzen mit der richtigen Matratze gelindert - besser gesagt mit einem "Luft-Schlafsystem" (hatte ich von der Website des Deutschen Skoliose Netzwerkes erfahren). Aber bei echten orthopädischen Beschwerden wirst du um Rückenübungen nicht herumkommen. Also mein Tipp: aktiv bewegen, nachts passiv richtig liegen.
Gute Besserung und LG, Nicole
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. September 2017 um 13:02

Da schließe ich mich an! Gute Matratze ist die halbe Miete. Ich selber halte nicht viel von den Massagesitzauflage dann lieber richtig massieren lassen.
Ich habe einen Bandscheibenvorfall, Artrose und Spinalkanalstenose und das mit 40 Jahren. Trotzdem versuche ich mit wenig Medikamenten wie möglich auszukommen. Nehme deswegen reines Fischkollagen gegen Gelenkverschleiss und das Lamaseo Anti Schmerz Spray. Das bewirkt reine Wunder gerade bei Verspannungen. Versuche es lieber damit. Nur ein Tipp. Es riecht sehr nach Kräutern also bevor man zu Arbeit geht lieber eine gute Stunden vorher Auftragen 😉

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
30. Januar um 16:41
In Antwort auf doriskeller

Da schließe ich mich an! Gute Matratze ist die halbe Miete. Ich selber halte nicht viel von den Massagesitzauflage dann lieber richtig massieren lassen.
Ich habe einen Bandscheibenvorfall, Artrose und Spinalkanalstenose und das mit 40 Jahren. Trotzdem versuche ich mit wenig Medikamenten wie möglich auszukommen. Nehme deswegen reines Fischkollagen gegen Gelenkverschleiss und das Lamaseo Anti Schmerz Spray. Das bewirkt reine Wunder gerade bei Verspannungen. Versuche es lieber damit. Nur ein Tipp. Es riecht sehr nach Kräutern also bevor man zu Arbeit geht lieber eine gute Stunden vorher Auftragen 😉

Ich habe allgemein gerne Sachen aus Thailand vor allem die ganze Kräuter Salben und Co und hatte schon viele Sachen gegen schmerzen, aber das Spray ist mit Abstand das beste was ich jeeeee hatte. Doriskeller@ Danke :pray:

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Februar um 20:22
In Antwort auf dinkajuu

Ich habe allgemein gerne Sachen aus Thailand vor allem die ganze Kräuter Salben und Co und hatte schon viele Sachen gegen schmerzen, aber das Spray ist mit Abstand das beste was ich jeeeee hatte. Doriskeller@ Danke :pray:

Das Spray ist wirklich stark, du solltest aber auch ein Kräuter-Fan sein! Mein ganzes Schlafzimmer riecht immer danach, wie in einem thailändischen Massage-Studio. Ich mag das sehr 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: yukii_x
1 Antworten 1
|
5. Februar um 13:18
Von: bambi_11909548
16 Antworten 16
|
4. Februar um 21:31
Von: catarina543
neu
|
3. Februar um 21:49
2 Antworten 2
|
3. Februar um 16:37
1 Antworten 1
|
3. Februar um 16:29
Diskussionen dieses Nutzers
Von: silverstar1988
neu
|
22. September 2017 um 22:26
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook