Home / Forum / Fit & Gesund / HILFE! wirksame erektionsfördernde Mittel gesucht!

HILFE! wirksame erektionsfördernde Mittel gesucht!

2. März 2013 um 0:46

Hallo ihr Lieben,
ich brauche dringend eure Hilfe.. Mein Freund steckt in einer tiefen psychischen Krise, weil sein Penis nicht so will wie sein Kopf.
Im Bett klappt es ab und zu, meist wird der Penis schnell wieder schlaff oder gar nicht erst hart.

Wir haben schon alles probiert, was empfohlen wird. Entspannen, neue Techniken nichts klappt...

Habt ihr Erfahrungen mit rezeptfreien Medikamenten?
Ich wäre euch sehr dankbar.. Sein Ego ist so angekratzt und uns würde es gut tun wenn wir uns darüber keine Gedanken machen müssten...

DANKE!

Mehr lesen

13. März 2013 um 22:05

Danke!
Das klingt ja vielversprechend!
Danke dir, ich schlag's ihm mal vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2013 um 20:58

Orginalen Kamagra Sildenafil Citrate 100mg
ich nehme immer eine halbe tablette
Kamagra Sildenafil Citrate 100mg vom herrsteller ajanta pharma ltd. India

da steht immer alles egal ob mann 16 stunde gearbeitet hat oder nicht habe noch ein parr stück übrig falls mal einer probieren will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2013 um 23:27

Es gibt genug seiten
es gibt genug seiten nur muß mann wissen welche echt sind und welche nicht LOL

und am Mörtel kann mann die sicher nicht bezeichnen lach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2013 um 13:25
In Antwort auf johano_12124638

Es gibt genug seiten
es gibt genug seiten nur muß mann wissen welche echt sind und welche nicht LOL

und am Mörtel kann mann die sicher nicht bezeichnen lach

Es gibt genug seiten
Hallo!
Ich habe schon lange mit ihnen, können Sie kaufen diese Online-Apotheke: http://onlinepharm2013.com/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2014 um 15:39

Medikamente-24
Alle erektionsfördernde Mittel (und Ihre Nebenwirkungen!!!) findest du auf der Seite -> http://medikamente-24.com/medikamente/a

Weiter kann ich dir leider nicht helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Tiefe Tränensäcke - liegt es an der Nase?
Von: kornel_12321857
neu
28. Januar 2014 um 14:03
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest