Forum / Fit & Gesund / Diät: mehr als 10 Kilo abnehmen

HILFE!!!!!!! Wie kann das sein???

7. Januar 2008 um 5:06 Letzte Antwort: 4. Februar 2008 um 12:40

Wie kann es sein, das ich bei fast 1 Stunde walken (gestern), am nächsten Tag 500 Gramm zugenommen habe???? Habe gesund gegessen. Normal zu Mittag gegessen und am Nachmittag nur noch Obst. Ich bin völlig enttäuscht. Gestern morgen hatte ich 800 Gramm weg. Heute 500 Gramm drauf..... Wie soll man da die Lust behalten abzunehmen??????

Mehr lesen

7. Januar 2008 um 11:52

ALSO
die 500 gramm könnten daher kommen, dass du entweder noch nocht am klo warst oder einfach irgendwo mehr flüssigkeit gebunkert hast oder so.
nur weil du dich gestern eine stunde bewegt hast, heißt das nicht, dass du deswegen heute schon abgenommen hast... (wär doch zu schön um wahr zu sein)... Am besten ist, du stellst dich nicht jeden tag auf die waage, das frustriert nur und is auch völlig überflüssig. Such dir am besten einen tag in der woche aus, an dem du dich dan wiegst.

Gefällt mir

18. Januar 2008 um 14:52

Körper unterstützen
Du darfst Dich wirklich nicht selber verrückt machen!
Ich hatte mal eine Zeit, in der ich auf Weissmehl und Industriezucker verzichtet habe und irgendwann war ich soweit, dass ich überall nur noch die möglichen Inhaltsstoffe gesehen habe und am Essen und im Endeffekt überhaupt keine Lust mehr hatte!! So weit werde ich es nie wieder kommen lassen!
Einmal in der Woche auf die Waage reicht dicke!
Wenn Du willst, habe ich noch zwei Tipps für Dich: Unterstütze Deinen Körper, indem Du viel stilles Wasser trinkst. Nur dann können Gift- und Schlackstoffe ausgeschwemmt werden, die im Fett eingelagert sind - nur dann kann das Fett abgebaut werden. Ich habe zudem noch ein Wirkstoffpflaster benutzt, das meinen Stoffwechsel angekurbelt hat, das war bei mir der Durchbruch!
Kopf hoch, dann wirst Du Dich in Deinem Körper auch wieder richtig wohl fühlen!

Gefällt mir

27. Januar 2008 um 14:19

Immer informieren!!
Es bricht mir echt das Herz wenn ich so was lese...
Ich betreibe seit mehreren Jahren Sport in einem Fitnessstudio und habe währenddessen körperlich abgenommen,gewichtsmäßig jedoch zu.Nun zur Erklärung:
Fett wiegt weniger als Muskeln
Wenn ihr also während eures Sport-/Diätzeit merkt,dass ihr mehr wiegt,aber nicht dicker werdet,freut euch! Mehr Muskeln ist immer ein super Zeichen!Das Fett weicht und da wo Muskeln sind steigt auch der Kalorienbedraf.Durch regelmäßigen Sport wird der Kalorienverbrauch so angekurbelt,dass ihr sogar Fett verbrennt,wenn ihr gerade nichts tut.Im Allgemeinen dürft ihr durch den ständigen Verbrauch mehr Kalorien zu euch nehmen und haltet euer Gewicht trotzdem,da euer Kalorienbedarf steigt!

Ich hoffe du bist nun in Zukunft weniger deprimiert,wenn die Waage paar Gramm mehr anzeigt

Gefällt mir

4. Februar 2008 um 12:40

AUSDAUERN
Liebe Angsthase,



bitte denke mit etwas grösserer Ausdauer! Ich würde dir noch den Ratschlag geben, mehr Flüssigkeit zu trinken. Nach dem Walken braucht man dem Körper die verlorene Flüssigkeit wiederzugeben....

Bitte schreib mir über deine Diät mehr, zum Beispiel darüber, was du an einem Tag machst, welche Sportarten du treibst und vor allem darüber, wann du wahrgenommen hast, 500 Gramm zugenommen zu haben!!
Ich hoffe, dir dadurch intensiver zu helfen!!

Gefällt mir