Home / Forum / Fit & Gesund / HILFE VON EINER SUCHT ZUR NÄCHSTEN?WILL ENDLICH AUFHÖREN

HILFE VON EINER SUCHT ZUR NÄCHSTEN?WILL ENDLICH AUFHÖREN

13. September 2006 um 14:15 Letzte Antwort: 13. September 2006 um 20:45

hey leute...also ich hab anfang dieses jahres mit hilfe von trennkost angefangen abzunehmen.am anfang gings noch so ,aber ich hab mich da richtig reingesteigert,alles drehte sich nur ums essen,ich hab mir gar nix mehr gegönnt!obwohl ich süßes mag.am ende hatte ich dann fast bullemie und dann fast magersucht.seit den sommerferien hab ich mit dem abnehmen aufgehört.hab auch ne ganz gute figur.doch ich hab starke depressionen un mein tag dreht sich zum großen teil ums essen.zwar hatte ich das planen von dem was ich esse un wann un so eigntl.hinter mir,aber trotzdem ist es immer bei mir im kopf!hatte auch schon fressatacken!ich hab gedacht,das ich das au überstanden hab,aber letzte woche hatte ich eine die dauerte 4 tage!!!wenn ich dran denke wird mir schlecht!auch die ständige sorge um mein gewicht,hat das nicht gerade besänftigt!jetzt bin ich wieder dabei dass abzunehmen!aber normal halz...ich will dann en neustart probieren,allerdingswweiß ich nicht ob das dann die richtige lösung ist aber mich jetzt so zu aktzeptieren schaffe ich nicht!nur so denke ich schon wieder drann!AUCH HAB ICH GEMERKT;DASS ICH FRÜHER NICHT NORMAL GEGESSEN HABE UN GLAUBE ES WAR BEING eating un jetzt hab ich angst,gass ich das nicht in den griff bekomme!auch hab ich gehört,dass es einfach so ist,dass die meisten menschen nur mit einem bestimmtren gewicht8zufuhr8 von nahrung glücklich sein können egal wie ihr gewicht ist!?mein therapeut nimmt das net so ernst,ich muss aber mit ihm nochma darüber sprechen!es ist einfach so ,dass ich24 stunden am tag essen könnte!SCHLIMMER ALS FRÜHER!KENNT DAS JMD.?gebt mir bitte n paar tipps wie ich das hinkriegen kann,außer natürlich therapie. würde mich echt freuen lilliy

Mehr lesen

13. September 2006 um 20:45

Hallo
Also, therapie wäre wirklich das beste, aber ok.
Such dir freizeitbeschäftigungen, geh raus, sei nicht zu hause, lenk dich ab. Sei vllt. über ein paar tage bei einer total normalessenden person, und iss genau so viel wie die. Red mit jemandem, dem du vertraust und der ahnung vom essen hat und frag sie, wieviel sie essen würde.
Oder iss direkt nach plan.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen