Anzeige

Forum / Fit & Gesund

HILFE... Stirnhölenvereiterung+Nasenneb enhölenvereiterung

Letzte Nachricht: 29. Mai 2009 um 17:26
S
shanna_12242334
29.05.09 um 13:17

Hallo ihr Lieben,
Ich habe mir voll was wegeholt. Stirnhölenver. und Nasennebenhölenver. Mir geht es superdreckig. Habe Antibiotika und starkes Schmerzmittel bekommen. Das Anti. nehme ich heute den 3. Tag.
Ich weiß auch nicht. Es tut ohne Schmerzmittel noch sehr weh und ich bauche fast 6 Taschentuchpackungen am Tag. Schnupfen ist eitrig gelb ( tut mir leid konnte das kaum anders beschreiben ) Was meint ihr ??? Meine HNO Ärztin hat mir für den Fall das es nicht besser wird eine Einweisung in die HNO Klinik ausgestellt fürs WE.
Aber woher weiß ich das es nicht besser wird ? Ich hatte sowas noch nie und weiß nicht ab wann eine Besserung normalerweise eintritt und wie stark die Schmerzen dann sind.
Im Moment tut es ohne Schmerzmittel noch ziemlich weh. (Stirn und Wanenknochen) HAlsschmerzen sind auch noch dazugekommen. Ob die auch was damit zutun haben weiß ich nicht. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht ???
Vielen DAnk schon im Vorraus für die Antworten.

Mehr lesen

Anzeige
S
skadi_11986558
29.05.09 um 17:26

Also ich würde
mir in der Apotheke noch zusätzlich Gelomyrtol forte Kapseln holen. Die sind rein pflanzlich und helfen besonders bei Nebenhöhlen-und Stirnhöhlenvereiterungen. Kannst ja in der Apotheke nochmal fragen, ob du sie zusätzlich zum Antibiotikum einnehmen darfst, bei mir war das ohne Probleme möglich. Ich hatte zwar eine Mandelentzündung, die nur schwer abheilte ( hab auch Antibiotika genommen). Nach 2 Tagen Einnahme von Gelomyrtol ist richtig eitriger Ausfluss aus der Nase gekommen.( den hatte ich vorher nicht, da hat sich einiges gelöst) Nach 3 Tagen war alles vorbei und ich war gesund. Die Halsschmerzen kommen davon, dass dieses eitrige Sekret von den Nebenhöhlen auch hinten im Rachen runterläuft und damit immer wieder für eine leichte Entzündung sorgt. Probier die Kapseln mal aus, schaden können sie nicht, sie wirken entzündungshemmend und sekretlösend.
Wünsche dir gute Besserung.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige