Home / Forum / Fit & Gesund / Hilfe, starke Magenschmerzen, welche Allergie?

Hilfe, starke Magenschmerzen, welche Allergie?

29. Mai 2013 um 16:39

Seit ein paar Wochen habe ich starke Magenschmerzen und Verdauungsprobleme nach dem Essen...Es macht mich auch ziemlich hoffnungslos und unglücklich. Ich wache am morgen auf und hab oft noch immer die Übelheit, Völlegefühl und die Schmerzen vom Vorabend.
Ich tippe auf eine Allergie und hab angefangen, aufzuschreiben, was mir gut bekommt und wo ich keine Schmerzen hatte...
Milch, frisches Obst, weiße Semmeln, Butter....war gut...
hingegen alles gebratene,(mit Öl) panierte, Margarine lag mir eine Ewigkeit im Magen und tat gar nicht gut....
Welche Allergie könnte dahinter stecken? Geht es manchen ähnlich?
Vielen Dank für eure Hilfe,
mfg, Monika

Mehr lesen

31. Mai 2013 um 4:13

Das ist keine allergie..
... denn wenn es eine wäre, würde deine zunge kribbeln einschwellen, du würdest atemnot kiegen und ähnliches. wenn dann hast du eine unverträglichkeit. da gibt's 4 zur auswahl: lactose, fructose, gluten, histamin. lactose ist eine milchzuckerunverträglichkeit (anzutreffen in milchprodukten), fruchtzuckerunverträglichkeit. gluten ist ein klebereiweis, der in weizen auftritt, aber wenn du semmeln verträgst, dann sollte das nicht das problem sein. andererseits sagst du, dass paniertes doch ein problem ist, was doch für gluten sprechen würde. aus histamin bin ich bis jetzt nicht sonderlich schlau geworden (soll in käse, tomaten und wein sein... da fehlt mir der rote faden bei den produkten).
ich weiß leider nicht, ob die panierten sachen selbstgemacht waren oder (halb)fertigprodukte. bei letzterem käme noch glutamat als bösewicht in frage (china-restaurant-syndrom).

ansonsten haben viele menschen probleme mit fettigem essen. vielleicht liegt es einfach daran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club