Home / Forum / Fit & Gesund / -HILFE!!- starke blasenentzündung... & verwirrung pur.

-HILFE!!- starke blasenentzündung... & verwirrung pur.

30. Oktober 2009 um 21:31

ich habe seit fast einer woche eine blasenentzündung.
zumindest dem nach wie es sich anfühlt
hatte schon öfter eine. meistens nur eine leichte
anfangs war sie auch leicht (Samstag & Sonntag).
nach 2 tagen dann aufeinmal weg
jedoch Dienstag morgen tat sie dann aufeinmal wieder HÖLLISCH weh... hat sich innerhalb von 1 - 2 stunden gelegt.
Mittwoch abend hatte ich totale schmerzen hab mich kaum mehr getraut auf die Toilette zu gehn
auch sonst hatte ich schmerzen
richtig starkes ziehen
als wäre da ein metallseil drinn und es würde die ganze zeit hin und her gezogen werden...
nicht auszuhalen dieses gefühl..
habe schmerztabletten ausprobiert hab 2 stück genommen
Paracetamol.. hat nichts gebracht
naja der schmerz hilt an bis ich eingeschlafen war.
bin am nächsten morgen direkt zum arzt
musste ne urin probe abgeben...
und nun kommt das was mich so wundert.
sie haben keine bakterien/erreger in meinem Urin gefunden
wie die arzt helferin sagte 'is nichts drinn'
naja morgens tats auch nurnoch normal weh.. nichtmehr so arg
jedoch bezweifel ich das es dann so schnell weg sein kann?
nunja. der Donnerstag ging dann auch rum mit normalen schmerzen beim pipi machen...
und heute... ich hab totale angst aufs klo zu gehn
ich könnte schrein wenn ich pipi mache..
Der horror... =(

Woran liegt das? wie kann das sein das in meinem Urin nichts war?? und wieso is es immer nur kurzfristig da??
soll ich nocheinmal eine urin probe abgeben aber dann von da wo ich so starke schmerzen habe? zb. jetzt???
hoffe ihr habt da erfahrungen und könnt mir helfen..
ich begreifs nicht. der arzt hat mir nichts weiter erklärt nur ne antibiotika für 3 tage verschrieben falls es mir wieder schlechter geht... habe die jetzt heute abend genommen
wie is das mit der pille? ich bin momentan in der pillen pause
habe Mittwoch abend die letzte pille genommen gehabt
wann bin ich wieder normal geschützt???
dazu konnte mir mein hausarzt auch nichts sagen...
hätte wohl doch lieber zum frauenarzt gehn sollen =(
manno. und nun is freitag.. kann halt nichts machen

schonmal danke für eure antworten...

Mehr lesen

30. Oktober 2009 um 22:39

Muss noch was hnzufügen
dazu habe ich jetzt auchnoch blut im urin =( was is da looos? wenn mein hausarzt sagt ich hab keine blasenentzündung???
was kanns dann sein =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen