Home / Forum / Fit & Gesund / HILFE! Schlechtes Gewissen

HILFE! Schlechtes Gewissen

6. Mai 2012 um 17:37

hey leute!
ich muss grad echt kämpfen... ich habe so ein schlechtes gewissen!!
ich habe heute BIS jetzt
am morgen: 1 brötchen mit marmelade
mittag: mit butter grbratene spätzli, gemüse, veggi-schnitzel und rahmsauce
nachmittag: 1 Flasche cola light & ein schokoladen sundae vom mac donald's

ich habe so ein schlechtes gewissen, mir ist schlecht und ich bin kurz vorm erbrechen... es ist vor allem, weil ich so UNGESUND esse! gestern habe ich am abend z.b pizza und danach ein bananen-frappe getrunken, am donnerstag habe ich voll viel schoki gegessen usw... Ich will ja zunehmen aber irgendwie muss ich jetzt gerade mit mit kämpfen...
kann mir jemand sagen ob ich jetzt noch zu abend essen darf? ich bin echt ratlos...

Mehr lesen

6. Mai 2012 um 17:47

Kenn ich leider
bin auch am zunehmen
was mir hilft ist dass ich mir immer sage wenn man am zunehmen ist gibt es kein "zuviel" klar man soll sich nicht vollstopfen aber deine mengen waren ja normal und dass einem schlecht wird wenn man es sich nicht mehr gewohnt ist kommt vor aber ich denke und hoffe dass das bald vergeht

ich wünsche dir jedenfalls viel erfolg und lass dich von den gedanken nicht runterziehen

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 18:16
In Antwort auf elfa_12568967

Kenn ich leider
bin auch am zunehmen
was mir hilft ist dass ich mir immer sage wenn man am zunehmen ist gibt es kein "zuviel" klar man soll sich nicht vollstopfen aber deine mengen waren ja normal und dass einem schlecht wird wenn man es sich nicht mehr gewohnt ist kommt vor aber ich denke und hoffe dass das bald vergeht

ich wünsche dir jedenfalls viel erfolg und lass dich von den gedanken nicht runterziehen

lg

Stimmt,
es gibt wirklich kein zuviel. Vor allem bei meinem Gewicht nicht. Da gibt es nur ein "zu wenig"... Aber wenn ich so voll bin und die ganze Zeit die Gedanken im Kopf habe, dass das heute so viel Fett war, habe ich einfach ein schlechtes Gewissen... Und ich weiss auch nicht, ob und was ich heute Abend noch essen soll...
Ich glaube auch, dass ich nur so voll bin, weil ich den ganzen Tag nur gesessen bin und drinnen war...

Naja, danke für deine Antwort!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 18:21
In Antwort auf lioba_12759858

Stimmt,
es gibt wirklich kein zuviel. Vor allem bei meinem Gewicht nicht. Da gibt es nur ein "zu wenig"... Aber wenn ich so voll bin und die ganze Zeit die Gedanken im Kopf habe, dass das heute so viel Fett war, habe ich einfach ein schlechtes Gewissen... Und ich weiss auch nicht, ob und was ich heute Abend noch essen soll...
Ich glaube auch, dass ich nur so voll bin, weil ich den ganzen Tag nur gesessen bin und drinnen war...

Naja, danke für deine Antwort!

LG

Also ich würd dir empfehlen noch was zu essen
kann ja was leichtes sein, vllt joghurt mit früchten oder einen salat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 19:24

Schlechtes gewissen
Also kleine das klingt jetzt evtl ein bissl hart:

WIESO hast du ein schlechtes gewissen weil du ein bisschen ungesunde normale sachen gegessen hast, aber KEIN schlechtes gewissen ein gewicht von unter 35 kg bei deiner grösse zu haben?!????!!

Dein BMI isch sowas von ungesund, ja sogar lebensbedrohlich!!! Da kann ich nicht verstehn wieso du dich unbedingt gesund ernähren willst obwohl du deine ganze gesundheit aufs spiel setzt?

Um gesund zu werden musst du mind. 10 kg zunehmen, scheiss egal ob mit schoki oder 100 kg gemüse/früchte. Du musst zuerst einmal gesund im kopf werden und einem gesunden körper/gewicht anstreben, erst dann kannst du beginnen dich gesund und ausgewogen zu erähren, dann macht das nämlich auch sinn!!!

Gesundheit ist das grösste geschenk dass man bekommen hat, bitte setzt diese nicht in deinen jungen jahren aufs spiel!! Du musst (und ich bin sicher du kannst!) gegen diese krankheit kämpfen!! Kämpfe für ein gesundes leben!!

Ich wünsche dir viel kraft und hoffe, dass du endlich mal den durchbruch schaffst.

Alles liebe
Valserli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 19:58

Hey Dori
Stimmt du hast recht, das war eigentlich recht normal...
Ich werde jetzt noch etwas essen... Aber ich muss zuerst noch schauen, was, denn es meine Mutter kocht nicht und es isst irgendwie niemand zu Abend

Die Pizza war sehr lecker! Ich habe sogar recht viel gegessen, also die Grösse war etwa so wie ein grosser Teller!
Der Milkshake war auch super, danach war ich auch richtig satt. Meinem Magen ging's einigermassen gut... Er war schon recht voll, aber meine Freundinnen haben das gleiche gegessen/getrunken, da wusste ich einfach, dass das eigentlich recht normal ist. Sie beschwerten sich zwar auch über Magenschmerzen, weil das so viel war, aber es ging noch

Ich werde nächste Woche auf jeden Fall keine Schokolade mehr essen (ich habe es mir mal vorgenommen..) und mehr Mandeln essen!!

Danke für deine Hilfe & VLG Chiara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 20:02
In Antwort auf bevin_11862073

Schlechtes gewissen
Also kleine das klingt jetzt evtl ein bissl hart:

WIESO hast du ein schlechtes gewissen weil du ein bisschen ungesunde normale sachen gegessen hast, aber KEIN schlechtes gewissen ein gewicht von unter 35 kg bei deiner grösse zu haben?!????!!

Dein BMI isch sowas von ungesund, ja sogar lebensbedrohlich!!! Da kann ich nicht verstehn wieso du dich unbedingt gesund ernähren willst obwohl du deine ganze gesundheit aufs spiel setzt?

Um gesund zu werden musst du mind. 10 kg zunehmen, scheiss egal ob mit schoki oder 100 kg gemüse/früchte. Du musst zuerst einmal gesund im kopf werden und einem gesunden körper/gewicht anstreben, erst dann kannst du beginnen dich gesund und ausgewogen zu erähren, dann macht das nämlich auch sinn!!!

Gesundheit ist das grösste geschenk dass man bekommen hat, bitte setzt diese nicht in deinen jungen jahren aufs spiel!! Du musst (und ich bin sicher du kannst!) gegen diese krankheit kämpfen!! Kämpfe für ein gesundes leben!!

Ich wünsche dir viel kraft und hoffe, dass du endlich mal den durchbruch schaffst.

Alles liebe
Valserli

Ich weiss,
dass ich mich eigentlich nicht darum kümmern muss, um gesund zu essen, sondern um zuzunehmen... Aber leider sind diese doofen Gedanken einfach da, vor allem wenn ich übersatt bin

Ich werde jetzt naher etwas essen, ich brauche einfach immer wieder eine vergewisserung, dass es nicht zu viel war... Vorhin hat mir meine Freundin, die bei mir gefrühstückt und Mittag gegessen hat geschrieben, dass sie auch einen Kuchen am Nachmittag gegessen hat, danach ging's mir wieder besser, weil ich wusste, dass sie damit auch etwa 200kcal zu sich genommen hat, nicht nur ich... Klingt zwar jetzt voll blöd, aber das ist leider so..

Ich versuche zu kämpfen, wie du sagst ist mein BMI viel zu tief... Das hat mich vorhin wieder geschockt! Und ich will jetzt wieder kämpfen und gesund werden und ENDLICH wieder "hübsch" sein..!!!!!

Danke Valserli, du hast mich wieder ganz überzeugt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 20:04

Ich habe aber
am Nachmittag nicht aus Hunger gegessen, sondern aus... Spass ans essen mit Freunden sozusagen.. Also ich wollte einfach nicht, dass mein Kollege wieder sagte, ich würde nie etwas essen und so... Er "veräppelt" mich manchmal, weil ich so dünn bin und sagt immer: "Ich lade dich mal zu 10 Dönern ein" oder, "iss mal was gescheides!"...Darum habe ich das Eis gegessen...

Genau, wir müssen da einfach durch und endlich zunehmen um raus aus diesem sche*ss Teufelskreis zu kommen!
Wir packen das!!!

LG Chiara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 20:34
In Antwort auf lioba_12759858

Ich weiss,
dass ich mich eigentlich nicht darum kümmern muss, um gesund zu essen, sondern um zuzunehmen... Aber leider sind diese doofen Gedanken einfach da, vor allem wenn ich übersatt bin

Ich werde jetzt naher etwas essen, ich brauche einfach immer wieder eine vergewisserung, dass es nicht zu viel war... Vorhin hat mir meine Freundin, die bei mir gefrühstückt und Mittag gegessen hat geschrieben, dass sie auch einen Kuchen am Nachmittag gegessen hat, danach ging's mir wieder besser, weil ich wusste, dass sie damit auch etwa 200kcal zu sich genommen hat, nicht nur ich... Klingt zwar jetzt voll blöd, aber das ist leider so..

Ich versuche zu kämpfen, wie du sagst ist mein BMI viel zu tief... Das hat mich vorhin wieder geschockt! Und ich will jetzt wieder kämpfen und gesund werden und ENDLICH wieder "hübsch" sein..!!!!!

Danke Valserli, du hast mich wieder ganz überzeugt

Du musst
es nur wollen und ganz fest daran glauben, dann kannst du den weg in dein leben zurück finden, da bin ich mir ganz sicher!!

und dann haben die jungs in deinem umfeld auch wieder eine neue hüsche und attraktive junge dame zu bewundern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 20:55
In Antwort auf bevin_11862073

Du musst
es nur wollen und ganz fest daran glauben, dann kannst du den weg in dein leben zurück finden, da bin ich mir ganz sicher!!

und dann haben die jungs in deinem umfeld auch wieder eine neue hüsche und attraktive junge dame zu bewundern

Der Willen ist da,
doch manchmal eben auch nicht...
Aber ich habe vorhin trotzdem gegessen:
-Tomatensalat aus 1 Tomate
-1 Karotte
-1 Schüssel Apfelmus
-3 EL gebratene Spätzli

Ist das nun genug für heute? Oder soll ich noch etwas essen..?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 20:59


nächstes Jahr im Sommer wirst du auch im Bikini rumlaufen können.

Ich will aber schon dieses Jahr im Bikini rumlaufen... Aber im Moment bin ich mir auch nicht sicher, ob ich es schaffe

Ich habe vorhin noch Tomatensalat, eine Karotte, Apfelmus und etwas Spätzli (mit viel Butter gebraten..)
Meinst du, das reicht für heute??

Ich hoffe, ich schaffe es schon dieses Jahr... Ich will es einfach schaffen! Aber es ist so schwer!! Früher haben mich alle um meine Figur beneidet, ich weiss auch nicht, was passiert ist, dass ich in die MS geriet

Danke, du wirst es auch schaffen!
LG <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 21:10

Stimmt schon,
man hat wirklich noch keinen Erfolg bei mir gesehen. Es gab eher ein Absturz.. Aber jetzt bin ich wieder wach geworden und will ja 6kg zunehmen in den 6 Wochen. Aber das schaffe ich jetzt nicht, denn 1 Woche ist schon fast vorbei und habe ich zugenommen? NEIN. Vlt ein paar Gramm, aber das weiss ich nicht genau, da das Gewicht ja schwankt...
Hilfe könnte ich mir schon holen.. Ich habe auch mit meiner Mutter letzt Woche lange über mein Dünn sein geredet, sie meinte auch, dass sie mich zum Psychiater schicken wollte (sie weiss nicht dass ich MS habe). Ich habe ihr dann gesagt, dass das nicht nötig sei und ich schon von alleine zunehmen kann und so... Ich lehne also leider immer wieder ab, da ich ihr einfach nicht sagen kann, dass ich wirklich MS habe oder hatte und jetzt einfach zunehmen will, aber es im Moment immer noch nicht ganz schaffe... Ich will es jetzt einfach noch ein bisschen selber probieren, ich will es schaffen! Und wenn's wieder nicht klappt, und ich in 1 Woche noch nicht über 34kg oder 35kg wiege, dann werde ich mit meiner Mutter noch mal reden! Aber nächste Woche werde ich viele essen..!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 21:18
In Antwort auf lioba_12759858

Der Willen ist da,
doch manchmal eben auch nicht...
Aber ich habe vorhin trotzdem gegessen:
-Tomatensalat aus 1 Tomate
-1 Karotte
-1 Schüssel Apfelmus
-3 EL gebratene Spätzli

Ist das nun genug für heute? Oder soll ich noch etwas essen..?
LG

Nicht gerade
viel...

Nim dir doch den rat mit den nüssen wirklich zu herzen, du magst dich mandeln? Das wäre wirklich ein guter snack auch am abend, da brauchst du dich nicht mal zu überessen sondern eine handvoll nüsse reichen oder ein kleines schälchen voll.

Tomaten, karotten ect. das sind alles magenfüller und haben so gut wie keine kalos. Mir würde auch schlecht werden wenn ich nur so essen würde, denn da braucht man sehr grosse mengen um auf eine angemessene kcal zahl zu kommen.

Versuche lebensmittel mit mehr kcal zu essen, dann musst du auch nicht grosse mengen essen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 21:27
In Antwort auf bevin_11862073

Nicht gerade
viel...

Nim dir doch den rat mit den nüssen wirklich zu herzen, du magst dich mandeln? Das wäre wirklich ein guter snack auch am abend, da brauchst du dich nicht mal zu überessen sondern eine handvoll nüsse reichen oder ein kleines schälchen voll.

Tomaten, karotten ect. das sind alles magenfüller und haben so gut wie keine kalos. Mir würde auch schlecht werden wenn ich nur so essen würde, denn da braucht man sehr grosse mengen um auf eine angemessene kcal zahl zu kommen.

Versuche lebensmittel mit mehr kcal zu essen, dann musst du auch nicht grosse mengen essen

Nüsse = Fett....
Ich weiss, das ist jetzt totaal unpassend... Doch ich habe gleich so gedacht, als ich deine Antwort gelesen habe:
"Nüsse = Fett = ungesund, heute schon zu viel Fett zu mir genommen"

Ich werde aber einige Mandeln essen... Oder wie wäre es mit einer Birne?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 22:03
In Antwort auf lioba_12759858

Nüsse = Fett....
Ich weiss, das ist jetzt totaal unpassend... Doch ich habe gleich so gedacht, als ich deine Antwort gelesen habe:
"Nüsse = Fett = ungesund, heute schon zu viel Fett zu mir genommen"

Ich werde aber einige Mandeln essen... Oder wie wäre es mit einer Birne?


Hmm....aber fett ist nicht gesund, fett ist ein energie lieferant und energie brauchst du um zu funktionieren und leben

Du kannst auch eine birne UND dazu noch mandeln essen das wäre natürlich super!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 22:04
In Antwort auf bevin_11862073


Hmm....aber fett ist nicht gesund, fett ist ein energie lieferant und energie brauchst du um zu funktionieren und leben

Du kannst auch eine birne UND dazu noch mandeln essen das wäre natürlich super!

Ist nicht
UNgesund meinte ich natürlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 22:05
In Antwort auf bevin_11862073


Hmm....aber fett ist nicht gesund, fett ist ein energie lieferant und energie brauchst du um zu funktionieren und leben

Du kannst auch eine birne UND dazu noch mandeln essen das wäre natürlich super!

Ergebnis:
1 Kiwi, 11 Mandeln
bin grad stolz auf mich, dass ich es gegessen habe!
Die Birne war noch nicht reif, darum habe ich eine Kiwi gegessen (die leider auch nicht perfekt war..;D)

Gute Nacht, liebe Valserli, morgen muss ich leider in die Schule...:/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 22:31
In Antwort auf lioba_12759858

Ergebnis:
1 Kiwi, 11 Mandeln
bin grad stolz auf mich, dass ich es gegessen habe!
Die Birne war noch nicht reif, darum habe ich eine Kiwi gegessen (die leider auch nicht perfekt war..;D)

Gute Nacht, liebe Valserli, morgen muss ich leider in die Schule...:/


Siehst du, es klappt ja war lecker UND sogar gesund, da musst du gar kein schlechtes gewissen haben!! Bin auch stolz auf dich kleines!!

Oke dann schlaf mal schön und morgen einen guten start in die woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 4:39
In Antwort auf bevin_11862073


Siehst du, es klappt ja war lecker UND sogar gesund, da musst du gar kein schlechtes gewissen haben!! Bin auch stolz auf dich kleines!!

Oke dann schlaf mal schön und morgen einen guten start in die woche

& Joghurt
Ich konnte gestern nicht schlafen, da habe ich sogar noch ein Joghurt gegessen!

Morgen hat eine Freundin Geburtstag, dann werde ich wohl Kuchen essen müssen, aber weisst du was? Ist mir doch egal! Ich kann wieder nicht schlafen, weil ich aufwachte und gleich irgendwie den Gedanken hatte: "Ich hasse mein Leben, ich bin zu dünn"... Ich wil etwas unternehmen und da ist es doch egal ob ich oft ungesund esse oder nicht, oder?!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 4:42

Ok,
dann werde ich ab Dienstag viel Nüsse essen! Heute hat meine Freundin Geburtstag, sie bringt einen Kuchen mit in die Schule und ich WERDE essen, egal ob hesund oder ungesund!!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 4:46

Du hast recht!
Fette sind gesund... Das muss ich mir einfach 1000x sagen lassen und ich muss wieder nicht schlafen können um das zu kapieren :/ aber jetzt hab ichs und ich will jetzt wirklich was ändern.. Ab morgen geht's los, ich habe mir schon einen Plan erstellt:
Morgen: 1 Stk Schokokuchen
Mittag: weiss ich nicht, 1 Brötchen..???
Nachmittag: 4 zwieback à 50kcal
Abend: gebratene Spätzli mit Spfelmus oder so, vlt auch ein veggi Schnitzel!

Ist das so in Ordnung?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 18:00

Das Essen
war nur das Abendessen, insgesamt wären das gestern dann 2100kcal, mit dem Frühstück, Mittagessen und Nachmittag..

Genau!
Ist eigentlich eine super Idee, einen Kuchennachmittag oder so zu machen! Das machen wir eigentlich sowieso noch "oft". Oder wenn sie bei mir schlafen essen wir am Abend z.B Pizza, danach noch Chips, Banana-Frappe usw... Also wir kaufen manchmal sogar noch extra Zeug ein und dann machen wir uns einen Filmabend mit viel Essen

Ja, wir schaffen das! Wir müssen uns einfach überwinden und wieder anfangen, das Leben und das Essen zu geniessen!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 19:32

Danke
Heute habe ich auch recht viel gegessen, am morgen ein Stück Schokoladenkuchen, am Mittag ein Brötchen, am Nachmittag 2 Knäckebrot mit Marmelade und 10 Mandeln, und vorhin habe ich viel gebratene Spätzli mit Apfelmus und Gemüse und ein bisschen von einem veggi-schnitzel gegessen!
Meinst du auch, dass das etwa 2000kcal waren?

Ich hoffe du hast heute auch so schön gegessen???

Banana-Frappe ist eigentlich ein Bananen-Milkshake. Also ein Mixgetränk aus Bananen, viiieel Eis und Milch. Ist echt lecker ;D Und eine Kalorienbombe^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 20:02


Morgen: Kuchen (300-500...)
Mittag: 1 Brötchen (200kcal)
Nachmittag: Knäckebrot (70), Marmelade (50), Mandeln (60)
Abend: gebratene Spätzle (min 500kcal!!), Apfelmus (150), Gemüse (100) und veggi-schnitzel (30)

Also ich komme laut 1 App auf 2034, auf dem anderen App auf 1856kcal. Bei dem fehlt noch das Gemüse, also komm eich auf etwa 1956kcal bei dem App...

Oder rechne ich da irgendetwas falsch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 20:32

1 Stück
Ich habe ein Stück gegessen...
aber der Kuchen hatte auch so eine Glasur... 300waren es bestimmt, nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 21:11

Aber das Abendessen
war ja sehr Kalorienhaltig; sicher 1000kcal...
Das Mittag essen war wirklich nicht toll, aber meine Freundinnen haben auch nur ein Brötchen gegessen und danach mussten wir lernen...
Ich habe jetzt noch ein Brötchen als "Nachspeise" gegessen, so sind es sicher 2200kcal heute. Ist das schon besser?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 21:13

Die Portion
Spätzle war wirklich gross, meine Mutter hat mich sogar mit grossen Augen angeschaut, als ich so viel ass

Laut meinem App habe ich jetzt, mit dem vorhin gegessenen Brötchen 2200kcal zu mir genommen... Die Spätzle haben da 700kcal... Das kommt sicher hin, denn meine Mutter hat sie auch mit viel Butter angebraten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 21:30

1660kcal
sind glaub schon das Minimum...^^
Bis zum Abend essen waren es ja etwa, wenn der Kuchen jetzt sagen wir 400kcal hatte, 780kcal.
Dann das Abendessen mal sicher min 1000kcal, also 1780kcal... & mein Brötchen, dass ca. 200kcal hatte: 1980kcal, aufgerundet also 2000kcal... Ist doch nicht schlecht, oder?
Ich habe am Abend einfach auf mein Gefühl geachtet... Und so viel gegessen, bis ich satt war. Das Brötchen habe ich auch aus Hunger gegessen.
Am Mittag und Nachmittag hatte ich z.B gar keinen Hunger, habe aber trotzdem gegessen...

Aber danke für deine Antwort x3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 21:36

Der Kuchen
war eben von einer Freundin, die heute Geburtstag hatte.
Sie hat ihn mit in die Schule genommen und jeder hat 1 Stück bekommen... Darum kann und konnte ich nicht mehr essen
Aber heute habe ich übrigens auch keinen Sport gemacht, ich war in der Schule, bin gesessen eigentlich den ganzen Tag. Zuhause dann auch... Darum glaube ich reichen 2000kcal für heute, oder?

x3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2012 um 0:55

Naja,mehr als 600 kcal waren es schon!
Brötchen 100
Marmelade 50

spätzli ca 250
schnitzel ca 300
Sauce ca 100
Gemüse 100

Eis 300

also ich komm auf ungefähr 1200,ABER das heißt,da is noch GENUG Platz für ein Abendessen und Nachtisch UND vorm Fernseher noch was zum Knabbern,denn du willst ja zunehmen!

Mach dir keine Gedanken,Mäuschen,alles ist in Ordnung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 14:14

Du hast recht,
doch bei mir ist es auch so, dass ich mich ja nicht mehr so gewöhnt bin, ein richtiges Mittagessen zu essen...
Darum habe ich auch oft "Angst" vor Sonntagen, weil wir dann immer richtig und viel zu Mittag essen. Und auch Mittwochs esse ich normal zu Mittag.
Das bin ich mir einfach nicht gewohnt und oft, auf jeden Fall früher, habe ich dann das Frühstück und meistens auch den Nachmittagssnack gestrichen. Heute z.B habe ich aber trotzdem gefrühstückt, zwar nicht viel, aber immerhin... Und ich werde jetzt gleich auch mal etwas essen... Das hätte ich früher nicht getan, weil ich ja zu Mittag gegessen hatte...

LG Chiara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder...
Von: lioba_12759858
neu
20. Oktober 2013 um 19:04
Noch mehr Inspiration?
pinterest