Home / Forum / Fit & Gesund / Hilfe! Orange Färbung rund um den Mund!!!

Hilfe! Orange Färbung rund um den Mund!!!

13. Februar 2008 um 17:05

Hallo!

Seit ein paar Tagen habe ich bei mir eine orange Färbung rund um den Mund, die hoch bis zur Nase geht, also wie ein Kreis, beobachtet. Meine Haut ist sonst recht hell.
Es fing damit an, dass meine Haut recht trocken ist und ich deswegen immer eine Dicke Körpercreme benutzt habe, bevor ich Make-Up draufgemacht habe. Da das aber immer so lange dauerte und das Make-Up darauf nicht so gut aussah, hab ich mich informiert und daraufhin die Coldcream von Weleda gekauft. Sie hat total was gebracht, hat aber einen fettfilm auf meiner Haut hinterlassen, aber naja das hab ich in Kauf genommen und dann halt etwas Puder drauf... Leider sind dann die trockenen Stellen an den Mundwinkeln wiedergekommen (hatte vorher mit der Körpercreme schon vereinzelt trockene Stellen wenn ich Make-Up benutzt habe) und das ist dann wohl irgendwann orange alles geworden und hat sich ausgebreitet.
Die Haut fühlt sich ganz normal an, so wie der Rest der Haut, es ist eben nur die Färbung, keine Hautreizungen, nicht rot sondern orange. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen,dass es von der Weledacreme kommt, weil da eigentlich nur gute Sachen drinn sind und die auch für Allergiker ist. Habe die letzten Tage andere Cremes mal ausprobiert (Proben von Vichy, La Roche-Posay und der Olivencreme von der Apotheke) es hat sich nix geändert und ich will meine Haut jetzt auch nicht überstrapazieren.
Achja wichtig: Ohne Make-Up ist meine Haut nicht trocken (bei entsprechender Creme natürlich), nur dieser orangene "Kreis".
Mit Make-Up wird die Haut an der orangenen Stelle sofort total trocken, deswegen kann ich diese Stelle auch nicht gut abdecken. Das Make-Up benutze ich schon recht lange, ich weiß dass es etwas austrocknet, aber dafür nehme ich ja auch Creme für trockene Haut und der Rest des Gesichts ist auch ganz normal. Es könnte vll noch am Puder liegen (Artdeco Silk Touch Loose Powder), dass ich mir kurz nach der Weledacreme gekauft habe.

Hat jemand auch so ein Problem mit der orangenen Haut rund um den Mund? Bitte helft mir!

LG Nelly

Mehr lesen

14. Februar 2008 um 15:35

Ja.
Hatte ich auch mal, aber das kam davon, dass ich mal zuviele Karotten gegessen hatte
Naja, also bei mir stimmt auch schon lange was mit der Haut nicht... Neurodemitis, etc.
Nach einiger Zeit ist das von alleine weggegangen. War sogar bei m Arzt, der meinte, dass ich nen Eisenmangel hatte. hab dann Tabletten (hundert Stück) bekommen und so sollte es besser werden. war aber nicht!

Vielleicht besuchst du auch mal einen Arzt und beschreibst deine Lebenssizuation, etc. Dann kann dir auch geholfen werden.
Wenn du allerdings denkst, dass es nicht so schlimm ist, dann kannst du auch ein paar Tage warten, vielleicht gehts dann ja weg.

Gute Besserung,Kathy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 13:23

...
ich hatte das vor kurzem auch...bin dann zu einem Hautarzt.Er meinte das kommt wenn man sich viel schminkt.Ich habe kein Rezept bekommen,sollte blos 3-4 Tage das make-up weglassen.Und siehe da...meine Haut ist so schön wie noch nie.
Versuchs mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest