Home / Forum / Fit & Gesund / Hilfe meine Warze ist schwarz!!!!

Hilfe meine Warze ist schwarz!!!!

15. Oktober 2013 um 18:08 Letzte Antwort: 16. Oktober 2013 um 23:41

Hallo alle zusamen,

ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich behandele meine Dornwarze am Hacken nun schon seit Jahren und doch half bis jetzt nix. Ich probierte es mit Clabin, Verrumal,... und sogar eine OP habe ich hinter mir, die nix anderes als Schmerzen mit sich brachte. Ich war verzweifelt, also habe ich mich in Foren "schlau" gemacht und wollte es mal mit Knoblauch probieren. Diesen legte ich in Essig ein und klebte ihn mir nachts auf die besagte Stelle. In der zweiten Nacht hatte ich plötlich extreme Schmerzen (Stechen), aber ich band trotzalldem, den in Essig getränkten Knoblauch nicht ab. Nächsten morgen war die Warze auf einmal schwarz. Und das auftreten fällt mir noch schwerer als vorher. Was ist da passiert und ist das ein gutes Zeichen??

Viele Grüße

Lima

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

16. Oktober 2013 um 23:41

Hornhautschicht über der Warze
Das wäre dann seit über 8 Jahren mein erster Erfolg. Ich frage mich nur wie das abfallen soll, denn jedesmal wenn das Essig die dicke, durchsichtige Hornhautschicht über der schwarzen Stelle aufgelöst hat und ich das Pflaster entferne, wächst innerhalb ein bis zwei Stunden wieder erneut eine dicke hornhautschicht über die Warze.So als ob mein Körper sie nicht ausspucken will.

Gefällt mir 12 - Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2013 um 23:41

Hornhautschicht über der Warze
Das wäre dann seit über 8 Jahren mein erster Erfolg. Ich frage mich nur wie das abfallen soll, denn jedesmal wenn das Essig die dicke, durchsichtige Hornhautschicht über der schwarzen Stelle aufgelöst hat und ich das Pflaster entferne, wächst innerhalb ein bis zwei Stunden wieder erneut eine dicke hornhautschicht über die Warze.So als ob mein Körper sie nicht ausspucken will.

Gefällt mir 12 - Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen