Home / Forum / Fit & Gesund / Hilfe !! mein neuer Freund hat keine Lust

Hilfe !! mein neuer Freund hat keine Lust

7. Juli 2006 um 10:45 Letzte Antwort: 12. Juli 2006 um 11:12

hallo,
ich weiss das dieses thema hier schon öfter behandelt wurde, aber ich brauch trotzdem einen rat
ich habe einen netten mann kennen gelernt mit dem ich nun seit vier wochen zusammen bin.
wir verstehen uns prima - aber:
er schläft kaum mit mir - er ist nicht so der kuschelige typ und ich merke auch dass er erregt ist und mich begehrt trotzdem verhält er sich mehr als merkwürdig.
ein beispiel: wir liegen im bett und er zieht mich an sich. ich spüre wie er erregt ist, er streichelt mich ein wenig ( bauch, brust ) gibt mir einen kuss und sagt - schlaf gut schatz. - das war es dann.
wenn er dann doch mal sex will ( bisher 4 mal ) wird es ein ganz kurzes vorspiel und dann kommt er zur sache. er streichelt mich auch so nicht - oder fast nicht, spricht aber ganz locker über sex.
ich spüre dass er mich sehr mag und auch attraktiv findet - aber irgendwie stimmt da was nicht, zumal er häufig eine errektion hat und ich mir nicht erklären kann, warum er dann nicht mit mir schlafen will.
ich bin ziemlich verzweifelt weil ich mag ihn sehr und er ist ein wirklich netter mann
vielleicht habt ihr einen tip für mich

Mehr lesen

8. Juli 2006 um 16:14

Hallo
Leider habe ich keinen typ für Dich aber ich weis genau was in Dir vorgeht, bei mir läuft es auch so. Er will hauptsächlich Kuscheln (was ja auch schön ist)aber mit der Zeit will ich mehr haben. Mein Mann versteht mich nicht. Ich habe das Gefühl dass dieses Verhalten von zu Hause her kommt oder von früheren Beziehungen die mein Mann hatte. Er behauptet er brauche nicht oft Sex aber normal ist dieser Zustand ja wohl nicht, bei einem Mann!!!!

Ich wünsche Dir viel Kraft.
MfG Anna

Gefällt mir
11. Juli 2006 um 9:41
In Antwort auf barb_12646537

Hallo
Leider habe ich keinen typ für Dich aber ich weis genau was in Dir vorgeht, bei mir läuft es auch so. Er will hauptsächlich Kuscheln (was ja auch schön ist)aber mit der Zeit will ich mehr haben. Mein Mann versteht mich nicht. Ich habe das Gefühl dass dieses Verhalten von zu Hause her kommt oder von früheren Beziehungen die mein Mann hatte. Er behauptet er brauche nicht oft Sex aber normal ist dieser Zustand ja wohl nicht, bei einem Mann!!!!

Ich wünsche Dir viel Kraft.
MfG Anna

@ anna - ja, aber
das verrückte ist, er redet über sex - auch zum teil in einer recht dominanten art ( nicht sm oder so - aber schon direkt) und ich steh da auch drauf - das problem ist, er macht mich regelrecht an und dann zieht er sich zurück. er hat ganz am anfang mal gesagt er steht nicht immer nur auf " blümchensex" sondern auch mal auf die etwas "härtere gangart" er hat aber nie definiert was er damit meint und er weicht nachfragen aus. bis jetzt ist beim sex alles völlig normal - wenn wir denn mal sex haben...
ich bin verrückt nach ihm und ich habe auch das gefühl das er das nach mir ist - aber irgendwie bremst er das ausund ich versteh nicht warum - weil er hat keine errektionsprobleme.

Gefällt mir
11. Juli 2006 um 14:04
In Antwort auf freda_12370585

@ anna - ja, aber
das verrückte ist, er redet über sex - auch zum teil in einer recht dominanten art ( nicht sm oder so - aber schon direkt) und ich steh da auch drauf - das problem ist, er macht mich regelrecht an und dann zieht er sich zurück. er hat ganz am anfang mal gesagt er steht nicht immer nur auf " blümchensex" sondern auch mal auf die etwas "härtere gangart" er hat aber nie definiert was er damit meint und er weicht nachfragen aus. bis jetzt ist beim sex alles völlig normal - wenn wir denn mal sex haben...
ich bin verrückt nach ihm und ich habe auch das gefühl das er das nach mir ist - aber irgendwie bremst er das ausund ich versteh nicht warum - weil er hat keine errektionsprobleme.

Hay gwenny
Was würde passieren wenn Du dir den Sex einfach mal nimmst? Ich meine,wenn Du das vorspiel bestimmst die art Sex die Du mal geniessen willst.Vielleicht fehlt ihm deine Initiative beim Sex. Ich habe auch angefangen im Bett zubestimmen was ich will, klingt ziemlich dominant aber warum müssen immer die Typen bestimmen was man für Sex hat? Erfinde irgendwelche Spiele die Du magst er steht ja auf härteren Sex!! Oder kaufe Dir schönes Dessout da kanneh kein Mann wiederstehen. Bring ihn in einen zustand, wo er nicht mehr klar denken kann und Dir verfallen ist!!!

Viel Glück. Anna

Gefällt mir
11. Juli 2006 um 17:55
In Antwort auf barb_12646537

Hay gwenny
Was würde passieren wenn Du dir den Sex einfach mal nimmst? Ich meine,wenn Du das vorspiel bestimmst die art Sex die Du mal geniessen willst.Vielleicht fehlt ihm deine Initiative beim Sex. Ich habe auch angefangen im Bett zubestimmen was ich will, klingt ziemlich dominant aber warum müssen immer die Typen bestimmen was man für Sex hat? Erfinde irgendwelche Spiele die Du magst er steht ja auf härteren Sex!! Oder kaufe Dir schönes Dessout da kanneh kein Mann wiederstehen. Bring ihn in einen zustand, wo er nicht mehr klar denken kann und Dir verfallen ist!!!

Viel Glück. Anna

Gut,
nur wie? Wie stellt man das an, wenn man denkt, der Partner hat überhaupt keine Lust?

Gefällt mir
12. Juli 2006 um 11:12
In Antwort auf yeva_12643827

Gut,
nur wie? Wie stellt man das an, wenn man denkt, der Partner hat überhaupt keine Lust?

Erst mal danke für die
antworten,

ich habe ja versucht zu reden aber da wird nur ausgewichen. ich weiss auch bis heute nicht was er unter härterer gangart versteht.
er hat wenn überhaupt alle 14 tage mal lust und dann habe ich das gefühl eines pflichtprogramms so nach dem motto möglichst keine küsse, kein vorspiel und eben mal schnell so 5 minuten.... es ist zum verzweifeln.
ich denke ich kann einfach nur gehen.. so ist es jedenfalls kein spass.
ich verstehe vor allem nicht warum er sich auch von mir nicht aus der reserve locken lässt... ich hab ja versucht die initiative zu ergreifen, aber er tätschelt mich und sagt schlaf jetzt maus....
obwohl er erregt ist... was läuft da falsch...

Gefällt mir