Home / Forum / Fit & Gesund / Hilfe haareausfall echt stark

Hilfe haareausfall echt stark

13. Juni 2007 um 22:21

ich habe seit einiger zeit starken haarausfall ! am ansatz sind sie schon ganz dünn, und wenn ich aus der dusche komme sieht man lauter stellen an denen die kopfhaut stark durchscheint! ich nehme bereits haaraktiv kapseln, biotin sowie seit gestern die schüßlersalze zink, silizium und eisen!
ich habe eine diät gemacht seit sehr langer zeit und die auch manchmal recht ungesund ausgeührt (nichts essen oder ganz wenig)
ich nehme aber seit beginn des jahres nicht mehr ab, sindern habe sogar ein kilo zugenommen! aber erst jetzt kommen solche beschwerden! wisst ihr sonst noch etwas das amn dagegen tun kann? ich versuche mich jetzt auch gesünder zu ernähren, obts milch schwarzbrot etc!
ich hatte schon immer dünnes haar aber nie so starke ausfall und auch noch sie so dünne haare!

Mehr lesen

4. Oktober 2007 um 18:31

Oje...
Biotin bei Haarausfall ist eher nicht so gut,wenn du es nach einer Diät einsetzt, auch Eisen, sind Beides Präperate bei deinen ich zugenommen habe und habs jetzt auch schon öfters gehört.
Kieselerde war das erste was bei mir gegen Haarausfall geholfen hat und auch nicht dick macht. Zumindest glaub ichs bis jetzt nicht zu merken.
Hab durch die Diät - auch so ähnlich wie du - sehr viel HAarausfall bekommen. Kieselerde KApseln mit Calcium oder MAgnesium gemischt sind gnaz gut. Gibts in jeder Apotheke oder Drogerie, probiers mal statt dem Biotin und Eisen!
Liebe Grüße und viel Glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 18:18
In Antwort auf shayna_12137614

Oje...
Biotin bei Haarausfall ist eher nicht so gut,wenn du es nach einer Diät einsetzt, auch Eisen, sind Beides Präperate bei deinen ich zugenommen habe und habs jetzt auch schon öfters gehört.
Kieselerde war das erste was bei mir gegen Haarausfall geholfen hat und auch nicht dick macht. Zumindest glaub ichs bis jetzt nicht zu merken.
Hab durch die Diät - auch so ähnlich wie du - sehr viel HAarausfall bekommen. Kieselerde KApseln mit Calcium oder MAgnesium gemischt sind gnaz gut. Gibts in jeder Apotheke oder Drogerie, probiers mal statt dem Biotin und Eisen!
Liebe Grüße und viel Glück!!!

Wie lange
hat es bei dir gedauert, ehe die Kieselerde Wirkung gezeigt hat? Ich habe nach dem Abnehmen jetzt extremen Haarausfall und sogar Angst zum Friseur zu gehen oder sie offen zu tragen, deshalb habe ich mir heute Kieselerdekapseln gekauft und hoffe, dass sie bald wirken. Hoffe du kannst ganz schenll antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2009 um 18:35

Haarausfall...
Hallo, habe bereits in einem anderen Forum über mich und meine Geschichte geschrieben...

In Kurzform: Jeden Morgen, wenn ich aufgewacht bin, habe ich die tolle Schlecke Rolle neben dem Bett genommen und mit Sicherheit zwischen 60 und 100 Haaren vom Kissen entfernt.

Alles was ich probiert habe ging in die Hose. Als ich mich (m 40) gerade damit abfinden wollte, habe ich von meiner Freundin Cellagon felice bekommen. Schon nach 8 Wochen wurde das morgentliche Ritual einfacher, da immer weniger Haare ausfielen. Am Hinterkopf, wo sich langsam aber sicher ein weiteres Knie gebildet hat, wachsen jetzt, nach knapp einem Jahr wieder stärkere Häärchen nach. Ob sich mein "Knie" ganz verzieht weiß ich nicht... Aber von felice bin ich so überzeugt, dass ich mittlerweile (auch wegen dem Preis) selbst Berater geworden bin. Ich stehe gern für weitere Fragen zur Verfügung...

MfG

Andre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 22:46

Haarausfall
hallo,
das hatte ich auch mal eine zeit lang. mir wurde immer gesagt "sie haben zuviel stress", aber irgendwie hatte ich immer haarausfall, egal in welcher lebensphase. Wusste wirklich nicht mehr weiter, nach dem waschen war es ganz schlimm, die bürste voller haare, der ganze boden voller haare. war für mich so deprimierend!
habe meiner kosmetikerin damals davon erzählt und sie hatte mir eine heilpraktikerin empfohlen, diese hat mir dann ein haartonikum gegeben. Hab es immer auf die stellen aufgetragen und es hat wirklich geholfen. hab es regelmässig angwendet und hat keine probleme mehr. das haartonikum gehört zu einer enzymtherapie, welche auf einen dr diesing zurück geht.
kann es dir wirklich nur empfehlen.
Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest