Forum / Fit & Gesund / Hämorrhoiden

Hilfe gegen hämmoroiden

21. Mai 2007 um 20:20 Letzte Antwort: 28. Mai 2007 um 13:36

hallo ihr lieben....
es gibt da was was mich schon seit längeren beschäftigt...
ich habe bemerkt das ich nach dem analverkehr eine häm. bekommen habe...
hat weh getan und nach dem stuhlgang auch geblutet.
jetzt macht es mir keine beschwerden mehr aber jetzt habe ich am darmausgang son kleinen knubbel der mich ziemlich stört.
es tut nicht weh .es ist auch so nicht sichtbar aber es stülpt sich halt manchmal nach aussen. was ich ziemlich unangenehm finde..

hat jem. vielleicht ne ahnung was man dagegen tun kann???

danke schon mal
lg

Mehr lesen

28. Mai 2007 um 13:36

@sumpfhunhn
Also ob es nur eine Entzündung ist oder wirklich eine Hämoride ist schwierig zu sagen.Eine Hämoride entsteht meist durch juckreiz und vereinzelt auch Kopfschmerzen.Wenn man das dann nicht sofort behandelt entwickelt sich diese weiche Wölbung zu einer Thrombose.Der Knubbel wird hart und schmerzt.Dann wirds gefährlich.Was mir immer sehr geholfen hat ist indem man ein Wattepad nimmt und mit der Salbe "Thromboreduct"(muss in den meisten Apotheken bestellt werden.)beschmiert und zwischen die Backen klemmt.Oft am Tag wechseln.Zusätzlich nehme ich von Rathiopharm ass 100er Blutverdünner.Ich hoffe dir geholfen zu haben

Gefällt mir