Forum / Fit & Gesund / Behinderungen, Krankheiten

Hilfe! Die Haut auf der Eichel meines Gliedes löst sich ab! Pilz?

10. Mai 2005 um 17:13 Letzte Antwort: 19. Mai 2005 um 15:25

Ich habe seit circa einem halben Jahr, dass Problem das sich die Haut von meiner Eichel ablöst! Zweitens riecht mein Gleid streng! Ich bin ja sehr Hygenisch, aber nix hilft! Ich frage mich, ob ich irgendein Pilz habe! Die Haut geht so ab, als ob ich ein Sonnenbrand an der Eichel hatte... Ich habe aber noch meine Vorhaut! Ich frage mich, ob ich mir jetzt was bei meiner Freundin geholt habe! Ich bin mit ihr nicht mehr zusammen, aber zu der zeit habe ich das bekommen! Ich meine ich hätte es aber auch kurz Zeit schon mal vorher gehabt!
Wo müsste ich, denn mit so einem Problem hin? Ein Hautarzt könnte mir wahrscheinlich auch nix sagen oder?
Schon mal
Danke!

Mehr lesen

10. Mai 2005 um 17:29

Ab zum Arzt
Also ich würde dir empfehlen schnellstens zum Urologen zu gehen! Besser wird es wohl nicht mehr, nach über einem halben Jahr.

Gefällt mir

19. Mai 2005 um 15:25

Hefepilz?
Hi,

es könnte sein, dass es sich bei Dir um eine Art Hefepilz handeln könnte. Männer können ebenso an Plilze leiden wie Frauen. Ein typisches Zeichen für einen Hefepilz wäre, dass es ein bissi nach Hefe schnuppert.
Ich rate Dir, zum Urologen zu gehen und wenn Du dort bist, würde ich anfragen, in wie weit eine Gefahr bezüglich Ansteckung sein könnte. Das ist wichtig für Dich und für Deine Freundin.
Ich hatte auch schon mal einen Pilz. Dabei wurde parallel mein Freund behandelt, um eine Ansteckung zu vermeiden.
Umso länger Du wartest, um so schwieriger könnte es werden, das Problemchen zu lösen.

Grüße von Mrs Bings

Gefällt mir