Forum / Fit & Gesund / Blasenentzündung und Blasenprobleme

Hilfe, Blasenentzündung wird nicht besser!

21. Juli 2008 um 14:26 Letzte Antwort: 2. August 2008 um 11:52

Habe seit Freitag eine Blasenentzündung. Bin gleich beim Arzt gewesen & hab ein Antibiotikum bekommen. Das hilft gar nicht. Die Beschwerden sind übers Wochenende noch schlimmer geworden. Versteh das nicht. Ich trinke auch viel (3-4 Liter am Tag). Hab seit gestern starke Bauchschmerzen. Ist das normal? Bin morgen mit dem Antibiotikum fertig. Müsste ich dann nicht schon gesund sein?
Danke für jede Antwort.

Mehr lesen

2. August 2008 um 11:52

Bin am Ende!
Hallo, ich schildere mal, so kurz es nur geht, mein problem, während ich hier mit einem kirschkernkissen, einem heizkissen und mindestens 2 litern tee sitze.
ich leide seit zwei jahren an BE ... mein weg ging über drei hausärzte und zwei gynäkologen zum urologen (dr. slomka, der ja ein meister auf seinem gebiet sein soll). jedenfalls hab ich schon mit sämtlichen medikamenten bekanntschaft gemacht, eine antibiotikakur hinter mir und anfang diesen jahres auch eine harnansäuerungskur gemacht. bis vor kurzen dachte ich auch, dass letzteres geholfen hat aber seit einer woche habe ich fast täglich wieder neue beschwerden.
hinzu kommt, dass ich eine fernbeziehung führe und mein problem auch aufkreuzt, auch wenn ich keinen geschlechtsverkehr habe.
im moment bin ich auch leider nicht in meiner heimatstadt und brauche daher ein mittel, was so schnell wie möglich wirkt und möglichst rezeptfrei ist.
ich wäre für ratschläge wirklich dankbar!

Gefällt mir