Home / Forum / Fit & Gesund / Hilfe bei genitalherpes

Hilfe bei genitalherpes

11. Februar 2008 um 13:56

hallo
ich habe zum ersten mal genitalherpes und furchtbar starke schmerzen!!!

wahrscheinlich liegt das auch daran das ich erst nach einigen tagen zum arzt gegangen bin und dieser mir dann einen PILZ diagnostiziet hat (nach höchstens 1 min untersuchung-ist nicht der arzt zu dem ich normalerweise gehe!).....erst nach 4 tagen und nachdem ich kaum noch laufen konnte hat mich mein freund dann überzeugt ins krankenhaus zu gehen(Wochenende) und dort haben die Genitalherpes festgestellt und ich habe Acic verschrieben bekommen-das sind Tabletten die ich 5 mal täglich einnehmen muss-hat damit jemand erfahrung?


Ich habe also erst sonntag morgen mit der behandlung begonnen dh das ganze ist sehr stark ausgebrochen und weit vortgeschritten!
Gestern abend dachte ich schon das es mir besser geht(ich konnte wieder normal laufen) aber heute nacht und heute den gazen tag über habe ich wieder furchtbare schmerzen-trotz ibuhexal 800....


die blasen sind jetzt offen und bluten teilweise.....
Ich habe gelesen das bepanthen hier im forum empfolen wurde, der artzt meinte aber keine creme?sondern möglichst trocken halten?

ich hatte auch noch nie lippenherpes-wie oft werde ich denn jetzt durchschnittlich diese viren haben?

könnt ihr mir sonst noch tipps geben?wäre wirklich dankbar

Mehr lesen

11. Februar 2008 um 17:56

....
Nein ich habe nur Tabletten keine Creme!Aber da ich morgen eh nochmal zu Arzt gehe werde ich dort auch mal nach zusätzlicher Creme fragen!

Woher es kommt wüsst ich auch gern!mein Freund hat es auch aber nicht so stark deswegen denk ich das ich wohl ihn angesteckt haben muss...keiner von uns hatte vorher schon mal herpes aber auch keiner von uns hatte was mit jemand anderem....aber einer von uns kann sich ja auch schon vorher irgendwo angesteckt haben ohne es zu merken weil es ja auch latent bleiben kann und erst später irgendwann ausbricht!
naja im prinzip is es ja auch egal solang es bald weggeht!
aber danke für deine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 23:05

Also
mit dem herpes virus ist das so: es muss nicht zwingend jemand etwas mit einem gehabt haben, der herpes hat...

... oft infiziert man sich im kindesalter mit dem virus. und irgendwann, sei es kurz darauf oder eben jahre später, bricht die krankheit aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2008 um 22:46

Hey
also hatte das auch mal durch einen grippe.. habe aciclovir salbe bekommen und die passenden tabletten dazu. das hilft gut.. ist seid juni 07 nicht mehr da gewesen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper