Home / Forum / Fit & Gesund / Heute mal wieder gesündigt..

Heute mal wieder gesündigt..

26. Juli 2005 um 23:05 Letzte Antwort: 7. August 2005 um 16:16

ich könnte heulen ich mache seit 3 wochen diät es geht auch richtig gut aber heute war ich eingeladen und man "muss" ja irgendwie wenigstens "etwas" essen weil sich die gastgeberin so mühe gibt..nun ist die diät im eimer..oder was meint ihr..wie ist es bei euch??? geht es anderen genauso??

Mehr lesen

27. Juli 2005 um 11:25

Mach dir da keine Sorgen!
Hey!
Ich bin auch schon länger auf Diät und bin eigentlich sehr streng, aber habe auch schon ein oder 2mal gesündigt, weil ich eingeladen wurde. Ich habe mich danach auch total schrecklich gefühlt, aber es hatte überhaupt keine Auswirkungen aufs abnehmen. Denke bloss nicht, dass deine Diät deswegen in Eimer ist, denn wegen einmal kommts wirklich nicht drauf an ^^ Immerhin hast du ja schon 3 Wochen deine Diät durchgehalten und das ist schon toll. Ich denke es geht den meisten genauso, aber es gibt ja solche die andauernd sündigen oder gar keine Diät durchhalten könnnen, sei froh, dass du nicht zu denen gehörst.

mfg Kim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2005 um 12:51
In Antwort auf serena_12357108

Mach dir da keine Sorgen!
Hey!
Ich bin auch schon länger auf Diät und bin eigentlich sehr streng, aber habe auch schon ein oder 2mal gesündigt, weil ich eingeladen wurde. Ich habe mich danach auch total schrecklich gefühlt, aber es hatte überhaupt keine Auswirkungen aufs abnehmen. Denke bloss nicht, dass deine Diät deswegen in Eimer ist, denn wegen einmal kommts wirklich nicht drauf an ^^ Immerhin hast du ja schon 3 Wochen deine Diät durchgehalten und das ist schon toll. Ich denke es geht den meisten genauso, aber es gibt ja solche die andauernd sündigen oder gar keine Diät durchhalten könnnen, sei froh, dass du nicht zu denen gehörst.

mfg Kim

Ich finde ab und an mal sündigen...
...gehört irgendwie dazu. Bloß deswegen jetzt nicht aufgeben und denken, daß alles nix gebracht hat. Wenn du dich wirklich so schrecklich fühlst, mach doch einen Obsttag, der gleicht das ganze wieder aus. Ich finde, ab und an mal was gönnen klingt auch viel besser als sündigen, sonst schafft das doch kein Mensch.

Lg, Mellie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2005 um 13:10

Garnicht schlimm..
also es soll doch auch ganz gut sein für den stoffwechsel zwischendurch immer wmal wieder ein bischen mehr zu essen! danach fühlt man sich doch auch gut! solange man dann konsequent bleibt und es nicht jeden tag macht, kann der körper davon auch eigentlich nicht richtig zunehmen, habe ich gemerkt!
viel erfolg, Canadianlady

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2005 um 13:17

Ich kann mich da den anderen nur anschließen
... deswegen ist nicht gleich Deine ganze Diät im Eimer. Ich hab mal gehört, es soll sogar sinnvoll sein, während einer Diät einmal die Woche normal zu essen, da dann der Stoffewechsel nicht so runter geht. Also keine Panik.
Schlimm wäre es nur, wenn Du denkst, ach jetzt ist es auch schon egal und weiter "sündigst". Mach einfach konsequent weiter, dann fällt dieses eine Mal auch nicht weiter ins Gewicht.

Viel Glück und liebe Grüße
Amurdaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2005 um 14:13

Ich kenne das!
Hallo , ich wollt nur sagen , dass du absolut nicht alleine dastehst.
ich habe das auch schon ganz oft gemacht . also auf ganz viele süße sachen verzichtet und plötzlich alles was ich mir in der diät-phase verboten hatte in mich rein gestopft!
aber bestraf dich jetzt nicht selbst dafür du bist trotzdem liebenswert auch wenn du es vielleicht nicht glaubst.
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2005 um 15:16

Also..
..ich lege heute mal einen molketag ein..hab mir grad molkepulver vom schlecker geholt soll ja auch ganz gut für den körper sein..weil da auch total viele vitamine und so drin sind..hmm mal gucken wies weitergeht..morgen wird wieder normal diätet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2005 um 16:16

Sicher, und wenn schon..
Hallo und so,

mach Dich nicht selbst verrückt, nur weil Du Dich völlig normal verhältst. Denk einfach mal logisch. Es gibt die kluge Weisheit, einmal fressen macht genausowenig dick, wie einmal hungern schlank macht. Und das gilt bei Dir natürlich auch. Also nur die Ruhe und Geduld. Nimm Dir diese Weisheit zu Herzen und denke daran, wenn die nächste Einladung auf dem Zettel steht. Vergiss Deine Diät an diesem Tag und genieße einfach und belohne Dich so dafür, dass Du an anderen Tagen stark bist.
Und damit Dir dies alles leichter fällt, möchte ich Dir ein Buch ans Herz legen, das schon vielen Betroffenen geholfen hat. Darin geht es nicht einfach nur um irgendeine weitere Diät, denn davon gibt es schon eine Million und mehr, eine teurer und nutzloser als die andere und wer abnehmen will bekommt von allen Seiten kluge Ratschläge, von denen die meisten einen nicht wirklich weiterbringen, weil die wenigsten Ratgeber daran denken, dass verschiedene Menschen verschiedene Bedürfnisse haben und dass etwas was dem einen hilft, dem anderen noch lange nicht helfen muss, denn jeder Mensch ist einzigartig und jeder Körper und jeder Organismus reagiert anders auf Einwirkungen und Maßnamen von außen.
Ich möchte Menschen die sich mit dem Problem Übergewicht herumschlagen auf ein Buch aufmerksam machen, in dem alle Fragen, die uns vor, während und nach einer Diät quälen beantwortet werden.
Der Titel dieses größtenteils authentischen Romans lautet: Träume hinter der Maske, von Marion Christiansen.
Die Autorin schildert dort auf heitere und humorvolle Weise die Entwicklungsgeschichte eines Diätkonzeptes, dass wirklich funktioniert, weil es sich in seiner Gesamtheit von allem was es bisher auf diesem Gebiet gibt unterscheidet. Viele Experten verbreiten z.B. die kluge Weisheit: Abnehmen beginnt im Kopf. Aber was fängt man mit dieser Erkenntnis, die wohl kaum einer bezweifelt, an? Wie schlägt man den inneren Schweinehund, der sich in unserem Kopf eingenistet hat und so richtig breit macht, in die Flucht? Auch dafür hat die ex-diätsüchtige und kampferprobte Autorin eine beeindruckende Lösung gefunden, die sicher vielen leidgeplagten weiterhelfen kann.
Natürlich gibt es auch hier keine Erfolgsgarantie, denn ob etwas funktioniert, liegt letztlich immer an einem selbst, aber es ist bestimmt einen Versuch wert, denn man kann dabei so oder so nur gewinnen, weil man aus diesem Buch vieles lernen kann, das weit über das Problem Übergewicht hinausgeht. Und Spaß beim Lesen hat man allemal, denn es ist sehr amüsant geschrieben.
Das Buch gibt es z.B. bei amazon.de oder libri.de

Viel Spaß und viel Erfolg
Gruß
Aria541


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook